Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tazi

Ostermontagstraining auf der Rennbahn des NWR Hamburg

Empfohlene Beiträge

Hier ein paar Impressionen eine schönen Trainingstages.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Bilder!

Wer ist denn der schöne schwarze Große am Anfang? Der zweite, meine ich, mit der weißen Schwanzspitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui, sind die schnell. Macht ihr auch bei Rennen mit? Ich habe gedacht, die gibt's nur in England oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt unzählige Windhundrennvereine bei uns. Da gibt's neben den allwochenendlichen Trainings während der Rennsaison auch offizielle Rennen um Preise (also die Ehre), Meisterschaften u.s.w.

Noch gibt es bei uns keine Geldwetten bei Windhundrennen, das wurde mal heiß diskutiert im Zuge der EU- Gesetzes- Vereinheitlichungen. Ich habe damals den Anschluss an die Diskussion verloren, weiß also nicht, wieso die in z.B. Irland, England immer noch wetten dürfen, wir aber GOTT SEI DANK nicht.

Dort, wo Hunderennen im Wettgeschäft enthalten sind, geht es den Hunden natürlich deutlich schlechter als in Ländern, in denen das verboten ist. Wer keinen Gewinn mehr bringt, rennt ganz schnell mal in die Spritze oder wird anderes entsorgt.

Hier sind es die Liebhaber der Rassen, die Kosten und Mühen nicht scheuen, um ihren Hunden eine sehr befriedigende Beschäftigung zu bieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer der schwarze ist kann ich leider nicht sagen da ich nicht auf den Sprecher geachtet habe.

 

Ja, genau hier in Deutschland so wie in fast ganz Europa, mit leider ein paar ausnahmen, laufen die Hunde aus Spaß an der Freude

bzw. bei Wettbewerben um Pokale, Titel und kleine Auszeichnungen. Aber vorwiegend weil man die Hunde Rassetypisch beschäftigen möchte den für einen Windhund als Jagdhund gibt es meist nichts schöneres als ein Kunst "Häschen" zu jagen.

 

Altai läuft auch mit viel Freude, nur musste ich sie starten so das ich nicht filmen konnte. Die beiden Kleinen sind noch nicht so weit das sie laufen. Sie waren zum ersten mal mit auf der Bahn da die Saison ja erst angefangen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das wusste ich wirklich nicht, dass es Hunderennen gibt, aber ich kenne auch kaum Windhunde.

Ein kleiner Windhund, sah jedenfalls aus wie einer schätzungsweise 35cm, war mal der Anlass für einen Riesenfrust von Wega.

Sie ist ja eigentlich recht flink, aber der Kleine ist ihr um die Ohren geflitzt, dass sie nicht mehr wusste in was für einem Film sie gelandet ist :) irgendwie wollte sie dann nicht mehr mit ihm rumrennen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht ein italienisches Windspiel, das Wega da ihre Grenzen aufgezeigt hat :)

Schön, die Hunde so laufen zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schön! Würde ich mir gerne mal ansehen, aber leider sind die Rennbahnen immer in großen Städten und damit weit weg vom "Dorf".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uh, ich hatte echt gedacht in Dresden wäre auch noch eine ... aber da ist es zu den Tschechen ja noch näher, als bis rauf nach Brandenburg. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mia aus Hamburg

      Hi, ich bin Mia aus Hamburg und wollte nur kurz Hallo sagen 😉 Ich werde mich mal durchs Forum schleichen und ein paar Beiträge lesen. 👋

      in Vorstellung

    • Hamburg/Norddeutschland

      Moin Moin! Ich wollt nur mal in die Runde fragen, ob es vielleicht Leute aus Hamburg (idealerweise sogar Harburg) gibt, die Lust haben, sich gelegentlich zum Gassigehen zu treffen Eddy ist recht unkompliziert, findet andere Hunde prinzipiell toll, ist nur manchmal etwas zu stürmisch und testet die Grenzen dann schon seeeehr aus (Jaja, die Pupertät verschont auch uns nicht ). Ich hab leider kein Auto, deswegen wäre es schon Optimal, wenn man sich in der Harburger Umgebungen treffen könn

      in Spaziergänge & Treffen

    • Moin Moin aus Hamburg

      Hallo liebe Fories, Ich bin 29 Jahre alt und lebe mit meinem Mann, meiner 4 Jährigen Tochter und unserem 2 jährigen Sheltierüden Dexter im schönen Hamburg. Wir leben am standtrand umgeben von Feldern und lieben die Natur. Unseren geliebten Dexter haben wir 2015 als Welpe im zarten Alter von 10 Wochen bei einer Züchterin aus SH gekauft und sind glücklichen einen so tollen Hund bekommen zu haben. Ich freue mich auf den Austausch hier im Forum, dann kann ich noch was lernen und vielleicht habe

      in Vorstellung

    • Leinenpflicht in ganz Hamburg wegen der Vogelgrippe

      In ganz Hamburg wurde nun wegen der Vogelgrippe für die nächsten 15 bzw. 30 Tage (je nach Gebiet) eine Leinenpflicht beschlossen. Freigängerkatzen müssen drinnen bleiben   http://www.hamburg.de/contentblob/7453606/668964560b9c878ec31911a2744e3f49/data/allgemeinverfuegung-sperrbezirk-2016-11-20.pdf

      in Warnungen

    • Hamburg Langenhorn: Unfall mit Hund beobachtet - > wer vermisst einen Hund ?

      Hallo, bin gerade völlig fertig und hoffe die Überschrift ist aussagekräftig genug Heute gegen 13:45 habe ich einen jungen (ich vermute ca. 1 Jahr und entweder Stockhaar oder tierisch dickes Fell) Schäferhund/Schäferhund-Mix ? Nähe Langenhorner Markt gesehen, der auf den Ring 3 lief. Erst lief er wieder auf den Bürgersteig zurück und kam mir entgegen. Als er mich wahrnahm drehte er panisch ab und rannte wieder auf die Fahrbahn. Die erste Spur konnte er noch überqueren (Auto kam zum stehen),

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.