Jump to content
Hundeforum Der Hund
marysioux

Unendlich traurig...und doch irgendwie schön.....

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

auch wenn der schöne Rüde tot ist, gibt die Nachricht doch irgendwie Hoffnung....

 

Ich hoffe sehr, irgendwann nachts ihr Geheule aus den nahegelegenen Wäldern hören zu dürfen....

Es ist mein großer Wunsch, das in meinem Leben noch erleben zu dürfen .... 

 

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wohl-wolf-auf-a661-bei-frankfurt-ueberfahren-worden-13550111.html

 

Ob Hund oder Wolf, traurig ist's allemal....Auch für den Autofahrer....

 

traurige Grüße petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie sind auch hier bei uns...

 

In Kirchtimke ist eine "Familie" (Rudel) gesehen worden...

Zwischen Vorwerk und Dipshorn ein "Lonesome Wolfboy"...vielleicht sogar direkt im Forst bei uns...weil Lucky B. im Dunkel seit ein paar Tagen am Ortsrand "Stop" sagt....

In Lamstedt (Cuxhaven) auch....

Sie wandern ja locker bis zu 1000 km, um einen Partner zu finden...

Kann ich gut nachvollzieh'n...bin auch gerannt wie Tüt, bis dahin...(sorry....nicht Ernst nehmen!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machs gut, schöner Wolf, auf der Traumwiese ist es egal, ob Hund oder Wolf. Es macht mich immer traurig, wenn Wölfe überfahren oder abgeschossen werden. In Deutschland hat man wohl keinen Platz und wenig Verständnis für Wölfe, Bären und Luchse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wirklich traurig, mach´s gut Wölflein :(
Irgendwann werden sie sich hier hoffentlich auch wieder  ausbreiten und dauerhaft ansiedeln können - und bleiben dann hoffentlich weg von den Autobahnen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwann werden sie sich hier hoffentlich auch wieder  ausbreiten und dauerhaft ansiedeln können - und bleiben dann hoffentlich weg von den Autobahnen

Wir waren im letzten Jahr auf einem sehr interessanten Vortrag über Wölfe und deren Streichzüge durch Deutschland.

Leider zeigt die Erfahrung der Wissenschaftler, dass die Wölfe auf ihren Routen vorzugsweise Autobahnen bevorzugen! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier gab es erst kürzlich wohl auch einen wohl recht gelungenen Vortrag über die Rückkehr der Wölfe, leider hab ich den verpasst.

Wenn die Wölfe ja aber immer ähnliche Routen verwenden könnte man doch noch ein paar landschaftlich ansprechende Grünbrücken bauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die Wölfe ja aber immer ähnliche Routen verwenden könnte man doch noch ein paar landschaftlich ansprechende Grünbrücken bauen

Naja, das sind Kosten, die weder Bund noch Land *nur* wegen der Wolfsroute nicht ausgeben werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Manchmal ist das Leben zu wahr, um schön zu sein!

      Achtung! Das wird jetzt waaaaahnsinnig viel Text!   Der eine oder andere wird es sicherlich schon mitbekommen haben, dass wir immer wieder Probleme mit Esmi´s Gesundheit haben. Manche sind sehr schwerwiegend, manche sind klein, aber dennoch zehren sie an ihren und auch meinen Nerven.   Ich habe diesen Thread eröffnet, um mir mal alles von der Seele zu schreiben, um mir einen Überblick zu verschaffen, um vielleicht noch die eine oder andere Idee einzusammeln und letztlich auch

      in Hundekrankheiten

    • Ridgeback vs Kleinkind, einfach nur schön

      Da es gerade so schön ist, wollte ich mal eine aktuelle Geschichte mitteilen, evtl. Hilft sie jemanden der hier liest oder Angst vor Hunden hat oder in der Situation ist, jetzt ist hier ein Kind, wie geht das mit dem Hund dann später. Es geht alles, fast immer.   In unserer Nachbarschaft ist ein Kleinkind, wir treffen es mehrmals die Woche, die Kleine möchte natürlich zu meiner Hündin, meine Dame sitzt und sie kommt ganz langsam mit dem Zeigefinger auf uns zu, alles ganz langsam. Ich s

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Noch unterstützend oder schon Zwang ?

      Nach einem denkwürdigen Vorgespräch mit einer "premium" Trainerin (die ich hier selbstverständlich nicht nennen werde) bin ich etwas Konsterniert, und mag die Frage einfach mal weitergeben, die sich mir dabei so generell gestellt hat:   Bisher habe ich Lottis Gruseln so angegangen: Sie hat die Dinge die ihr suspekt waren angezeigt, und wir sind zusammen "gucken gegangen", danach waren diese Dinge dann nicht mehr gruselig.   Ich hatte der Trainerin folgendes Video geschickt:

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Schön ist, was dem Gebrauch dient

      Ein schönes altes Motto, das leider viel zu wenig beachtet wird in der modernen Hundezucht. Mein Herz schlägt für die Gebrauchshunderassen und hier vor allem für DSH und Dobermann.  Hier mal meine aktuellen Begleiter in Wort und Bild.   Mr Ekko, geboren 2009 Deutscher Schäferhund aus dem SV mit über 80% des oftmal so hochgepriesenen Ostblutes. Ich bin damals lieder auch auf das Märchen vom gesunden Ostblut reingefallen.   Ein

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.