Jump to content
Hundeforum Der Hund
HopeHc

Unregelmäßiges pinkeln

Empfohlene Beiträge

Ich habe auch überlegt, ob ich sie an die Schleppleine nehmen soll

Gute Idee. Viele Hunde lösen sich an der Leine nicht oder ungern, die brauchen einen gewissen Abstand.

Meine Hündin pinkelt nicht oder ungern, wenn sie angeleint ist /Geschirr anhat /Regenjacke trägt. Ich muss sie also manchmal zwischendurch nackisch machen und ableinen, damit sie sich löst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich konditioniere sie nicht wirklich aufs clickern, sondern habe mir ein markerwort ausgesucht. Ich glaube, der Clicker an sich würde sie eher erschrecken. Aber ich dachte mir, dass ich so wenigstens etwas Selbstbewusstsein aufbauen könnte. Aber wahrscheinlich muss sie auch erst mal ankommen.

 

Auch das Markerwort muss gut konditioniert werden und ist dann wie der Clicker ein Versprechena uf die Belohnung und nicht die Belohnung selbst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

 Wie gesagt, wir gehen eigentlich immer die selbe Runde und besuchen nur die selben Orte.
 

 

sind auf dieser Runde denn diverse Wege - also Asphalt, unbefestigt, Wiese? Wie schon erwähnt - wenn sie lange im Tierheim war, kann es sein, dass sie sich nur auf bestimmten Untergründen lösen mag, abgesehen vom Stress ansich.

Meine eine fand Gassigänge anfangs so aufregend, dass sie erst zuhause im Garten entspannt pinkeln konnte. Die andere macht immer noch liebend gerne auf Pflastersteinen.

 

Ich finde auch, Clickern sollte fast von Beginn an gehen, sofern sie natürlich schon entspannte Momente hat.

 

Natürlich kann so seltener Urinabsatz auch auf ein Problem hindeuten, kann ich ein Lied von singen. Aber sie scheint sich nicht zu quälen wegen voller Blase, oder? Deshalb würde ich es auch erstmal noch entspannt angehen und den Hund noch nicht gleich zum Tierarzt schleifen, sofern nicht andere Problem da sind, versteht sich.

 

Viel Erfolg!

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Idee. Viele Hunde lösen sich an der Leine nicht oder ungern, die brauchen einen gewissen Abstand.

Meine Hündin pinkelt nicht oder ungern, wenn sie angeleint ist /Geschirr anhat /Regenjacke trägt. Ich muss sie also manchmal zwischendurch nackisch machen und ableinen, damit sie sich löst.

 

Besonders unserem kleinen Hund ist es irgendwie furchtbar peinlich, wenn sie sich an der Leine lösen muß, es dauert ewig und sie guckt dann wie geschimpft. Sie braucht möglichst ein paar Meter Raum um sich und ein paar Büsche über sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe vor 2 Wochen einen Hund aus Rumänien adoptiert, sie ist echt klasse, doch was mir sorgen macht ist, dass sie nur alle 2 Tage mal pinkelt und das nur 1 mal am Tag. Oft natürlich in der Wohnung. :D Dazu kommt das es dann natürlich viel ist und ziemlich streng riecht. Hat jemand schon mal die selbe Erfahrung gemacht und könnte vielleicht eine Infektion oder ähnliches dahinter stecken?

 

Sie geht ganz normal und aufgefallen ist mir nichts. Werde sie dann besser mal von einem TA abchecken lassen.

 

Ich habe deine Beiträge zwar erst etwas spät entdeckt, aber was hat sich denn beim TA ergeben?

Hat sich die Situation gebessert?

 

Ich hatte mich gefragt, ob ihr schon mal mehrstündige Spaziergänge in der Natur unternommen habt

(weiß ja nicht, ob ihr ländlich oder in der Stadt wohnt)... Mein Hund ist auch eine Zeit im Zwinger im

Tierheim großgeworden und immer so tiefenentspannt wenn wir längere Spaziergänge im Wald etc. machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hier pinkeln? Nein, danke...

      Hallo ihr lieben, anlässlich eines relativ ähnlichen Threads ("wählerisch beim kacken") dachte ich, ich versuche mit meinem "Problem" ebenfalls mein Glück. padme ist nun seit September letzten Jahres bei mir und wir haben ziemlich viele Erfolge zu verbuchen. Wir gehen stressfreier durchs Leben, genießen ausgiebige Spaziergänge und das kennenlernen von hundefreunden.  Zu Hause können wir super entspannen und auch alles andere ist wirklich ziemlich großartig in unserem Zusammenleben

      in Hundeerziehung & Probleme

    • "Protest-Pinkeln" - gibt es das wirklich?

      Ich habe mal eine Frage in die Runde, man liest es ja öfter , das berühmte "Protest-Pinkeln". Noch öfter stecken aber gesundheitliche Ursachen dahinter.   Kennt ihr Beispiele dafür, wo man wirklich sagen kann - ja, der Hund tut es um seinen Unmut über eine bestimmte Situation auszudrücken?   Das ein Hund keinen Prostet in dem Sinne empfinden kann ist mir klar und das er einen nicht ärgern will erst recht    

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Brauchte Tipps wegen Pinkeln ins Bett, Korbe und auf Teppiche. Und bi

      Oh man... ich brauch bringend Tipps denn so etwas hatte ich noch nie!   1) Amaya macht ja überwiegend schon draußen im Garten oder beim Spazieren gehen. Ich mein so dachte ich...und angeblich wäre sie ja zu 80 % Stubenrein. Haha...   Nun hab ich sie heute dabei erwischt wie sie mir ins Bett gepinkelt hat. Dann heute Morgen beim putzen (aufrollen der Brücken im Wohnzimmer und Flur) auch alles nass. Katzenkörbe und Körbe nass. Hab jetzt erst mal alle Brücken weg gemacht.   2) Dann mac

      in Hundewelpen

    • Unregelmäßiges Erbrechen

      Ich glaube ich hatte es irgendwo schonmal erwähnt, finde es aber gerade nicht mehr.   Butschi hat eine Zeit lang (vor ein paar Monaten) in unregelmäßigen Abständen erbrochen und vermehrt Gras gefressen. Vor dem Essen, lange nach dem Essen, kürzere Zeit nacht dem Essen.. man konnte keine Regelmäßigkeit erkennen. Er hat immer nur Futter erbrochen. Versucht haben wir Trocken, Dose und Barf. Bei nichts wurde es besser oder schlechter.   Ich habe ihn dann röntgen lassen, weil ich einen Fremdkör

      in Hundekrankheiten

    • Pinkeln,wie oft ?

      So ich mach einfach ein neues Thema; ) Wie soviel im Leben muss man das nicht ausreizen ,finde ich. Einen Rassenzusammenhang habe ich auch noch nicht erkannt .

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.