Jump to content
Hundeforum Der Hund
Senseless_Love

Ein herzliches Grüss Gott aus dem wunderschönen Allgäu

Empfohlene Beiträge

 

Was ist Chico für eine Rasse??

 

Chico ist ein Chihuhahua. Nicht sehr "typvoll", wie mir eine "Kennerin" der Rasse der Rasse freundlich mitteilte ( zu groß, Schnauze zu lang, der Kopf nicht wirklich apfelförmig, ach ja und zu hochbeinig ist er auch) aber für mich perfekt. Sieht aus wie ein kleiner Dobermann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kerstin

 

Ist doch okay hauptsache er ist für dich der beste auch wenn für manche nicht stillvoll. Sammy hat auch ein leicht schiefes maul vielen fällt das gar nicht auf. aber er ist für mich der beste auch wenn andere ihn evtl. nicht hübsch finden würden. und ein Ohr steht und hängt beim ihm und das finde ich knufflig. er könnte aber das eine ohr stellen ab und zu tut er es auch.

 

Liebe Grüße Brigitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du absolut recht. Ich lese manchmal in einem Chihuahuaforum mit, und was mich da fürchterlich ärgert, ist diese Scheinheiligkeit. Viele (nicht alle!) sind der Meinung, nur ein möglichst teurer Hund vom Züchter ist ein guter Hund, es wird sich über Tea- Cup Chis aufgeregt, aber jeder zweite hat einen- natürlich alle nur "gerettet"- und dieses ständige Geschreibe von "meinem Baby", meiner süßen Maus" und "meinem kleinen Racker" "meiner Prinzessin" usw. rollt einem irgendwann die Zehennägel auf. Dabei versichert dann immer alles vollmundig, auch Chis wären echte Hunde. 

 

Klar sind sie das. Aber sie wollen auch so behandelt werden.

 

Ähm, bin etwas abgeschweift :rolleyes:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kerstin

 

Das macht doch nichts wenn du abgeschweift bist. Ich kenne dieses Getue und es sind meistens die Kleinhundebesitzer und ich finde das eh schlimm. wenn in allen möglichen Situationen der Hund gleich hochgenommen wird oder ständig in der tasche mit rum geschleppt wird immer das teuerste Glitzhalsband und so schnick schnack braucht. ich verwöhne Sammy auch aber Hundgerecht und vorallem er darf Hund sein. Aber viele tun immer so scheinheilig da kenne ich auch welche. Aber am schlimmsten sind die, die kreischen und ihr armes Baby gleich hochnehmen sobald ein anderer Hund auch nur von weitem kommt. Oder viele erziehen ihre Hunde nicht und die dürfen dann alles. :(

 

Sammy muss zwar auch klamotten tragen weil er ja keine Unterwolle hat und er auch sehr dünn ist, friert er halt schnell. Und am Anfang wollte ich ihm keine sachen anziehen hab ich aber schnell geändert. Da mein sonst so Lauffreudiger Fröhlicher hund nach 10 min wieder rein wollte. Ausserdem muss man bei ihm aufpassen wegen der Infektanfälligkeit auch grad im Bereich der Bronchien. Deswegen trägt er auch immer Halstücher die näht meine Freundin ihm.

 

Aber in erster Linie sind seine Sachen zweckmäßig und es ist mir wichtig das er sich gut drin bewegen kann. Natürlich schau ich dann auch drauf das es gut aussieht ich würde lügen wenn das nicht so wäre. Aber es ist nicht mein wichtigstes kriterium. Und wenn er sich draußen schmutzig macht na und ich hab ne Waschmaschine.

 

Mir gefällt Sammy mit längerem Fell einfach besser. Aber da wir viel in Wald und Wiesen unterwegs sind hängen immer huntertausend kletten drin was grad am Bauch unangenehm für ihn ist. Gut er wird alle 4-6 Wochen geschnitten vom Hundefriseur und fertig. Klar er wird trotzdem täglich gebürstet und auch regelmäßig gebadet.

 

Ich will damit sagen das auch ich mit vielen Vorurteilen zu kämpfen gehabt hab, grad mit den anderen Hundebesitzern bevor sie uns gekannt haben. In erster Linie sollte ein Hund, Hund sein können und auch so behandelt werden egal wie groß er ist. Aber leider sind es zuwenige Kleinhundbesitzer die das auch bedenken und da kann ich manche Großhundbesitzer sehr gut verstehen warum manche so doof dann erstmal auf Kleinhundbesitzer reagieren.

 

Und ich finde es immer schön wenn ich als Kleinhundebesitzerin den anderen mit großen Hunden zeigen kann das ein kleiner hund genauso erzogen sein kann und mit den großen zurecht kommt.

 

Liebe Grüße Brigitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Brigitte,
 
einen süßen Sammy hast du da! Auch ich finde es klasse, dass du Sammy behalten hast und so viel für ihn tust.
Mit Vorurteilen haben wir auch schon zu tun gehabt - unsere eigenen und auch uns gegenüber. Früher habe ich immer gegrinst, wenn ich einen Hund mit Mantel gesehen habe. Heute führe ich selbst so ein verfrorenes Mäuschen, die im Winter bibbert wie Espenlaub. Also hat sie Mäntel. ;)
 
Du schreibst mit so viel Liebe über deinen kleinen Schatz, das liest sich klasse! Aber in EINEM hast du Unrecht! Unsere Jule ist der beste Hund der Welt. :P:D
 
Viel Spaß noch im Forum und:
 
21831593za.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen, Brigitte. Danke für deine ausführliche und so liebevoll geschsriebene Vorstellung! Dein Sammy ist ja ein süßer Zwerg. Für mich galten auch immer nur etwas größere Hunde was. Und dann bekam ich aus Spanien anstatt eines Labbimixes ein kleines Labradörchen, ein Podenco pequeno Mix, war falsche Beschreibung vom spanischen Tierheim oder der Orga, ist ja auch egal, wir hätten ihn eh nicht mehr eingetauscht, auch wenn er vom Wesen her deinem Sammy recht ähnlich ist.

Schöne Grüße aus Nordbayern

21861801lt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wolli

 

Ich muss dir recht geben deine Jule ist wirklich eine süße Maus. Ich hab sie auch schon auf einigen Bildern gesehen und auch schon ein paar Sachen von dir gelesen als ich noch inkognito hier unterwegs war. Vorallem Mäuse jagen oder buddeln nach ihnen mag sie doch gerne, Und einmal gab es doch eine Hasen Geschichte über sie. Ich hoffe ich hab das noch richtig in Erinnerung

 

Ich liebe Sammy auch sehr und er war die beste Entscheidung in meinem Leben. Und wir haben schon einiges durch was auch seine Gesundheit betrifft. Er ist einfach ein so fröhlicher kleiner Hund so voller Lebensfreude auch wenn er krank ist. Durch ihn habe ich Geduld gelernt. Und er ist mein Seelentröster wenn es mir schlecht geht.

 

Trotzdem ist Sammy der beste Hund der Welt zumindest für mich :P :P

 

Liebe Grüße Brigitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Angelika

 

Das hätte ich auch nicht gemacht den Hund eingetauscht, was man hat des hat man gell :D :D :D

 

Deine sind aber auch süß und herzallerliebst :wub:

 

Liebe Grüße Brigitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Brigitte, das ist unsere Jule - du hast ein gutes Gedächtnis! Die Hasengeschichte ist ja nun schon lange her - aber die ist soooo schön. :D

 

Jule ist ja schon unser zweites Modell. Aber sie ist, obwohl ich unser Laramäuschen nie vergessen werde, mein Seelenhund. Und unsere Herausforderung. ;)

 

Und du hast auch Recht - Sammy ist für dich der beste Hund der Welt, so soll es ja auch sein. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen eine Süsse Maus hast du :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...