Jump to content
Hundeforum Der Hund
HUNDERETTER

Achtung. Hundevergifter in Erlangen

Empfohlene Beiträge

IN ERLANGEN IN DER HARFENSTRAßE  WOHNT EIN TYP DER VERGIFTETE WURSTSCHEIBEN AUSLEGT. ICH KONNTE GERADE NOCH VERHINDERN DAS MEIN HUND SIE ERWISCHT. ICH DARF LEIDER KEINEN NAMEN NENNEN DA ICH MICH LAUT POLIZEI SONST STRAFBAR MACHE. DIE POLIZEI UNTERNIMMT NICHTS DA WIE SIE MIR MITTEILTEN EIN HUND NUR EINE SACHE IST UND MAN NICHT UNNÖTIG STEUERGELDER RAUSSCHMEISEN KANN. ALSO BITTE SELBER AUGEN AUF. DER TYP HAT EIN GESCHÄFT IN DIESER STRAßE.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich sicher bin, dass da jemand vergiftete Köder auslegt, dann zeige ich diese Person an. Und dann MUSS die Polizei tätig werden. Wenn nicht, gibt es eine Klage gegen die Polizei wegen Untätigkeit oder was weiß ich. Aber einfach hinnehmen würde ich solch eine Aussage der Polizei keinesfalls.

Danke trotzdem für die Info.

PS: Bitte benutze künftig auch die Kleinbuchstaben auf der Tastatur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

Also bei uns hier in der Gegend von Ulm, waren kürzlich Wienerle gespickt mit Ameisengift und Zahnstochern, da hat die Polizei sehr wohl was unternommen.

Sogar als jemand immer Trockenfutter auf den Spazierwegen auslegte, haben sie vermehrt kontrolliert und mehrmals bei mir angerufen, wie der Stand der Dinge ist.

Die müssen was unternehmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch "Sachbeschädigung" ist eine Straftat, zumal das mit Hund = Sache, so auch nicht mehr stimmt, Haustiere sind Statusmäßig zwischen Sache und Mensch angelegt, Einem Wirbeltier ohne Not, Schmerzen und Leid anzutun ist auch nach unserem Gesetz schwerwiegender als z.B ein Auto zu zerkratzen.

 

Sollten sich die Polizeibeamten in Erlangen, weiter querstellen empfehle ich einen Brief oder Anruf bei der Staatsanwaltschaft und/oder einem Lokalmedium z.B Radiosender - örtliches Käseblättchen. Und ganz sicher einen Kontakt zum örtlichen Tierschutzverein.

Da du selbst nur knapp nicht geschädigt wurdest also direkt betroffen bist, gäbe es auch die möglichkeit Zivilrechtlich gegen diese Person vorzugehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.