Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Ich habe ihn nicht vergessen ( Billy Boy )

Empfohlene Beiträge

Heute vor 5 Jahren musste ich meinen Beagle Billy Boy erlösen, der Krebs war stärker. Ich habe ihn nicht vergessen, denke sehr oft an ihn. An viele Spaziergänge, Streifzüge durchs Revier oder auch die Schmusezeit auf der Couch. Er wurde nur 13,5 Jahre alt.

Vor seiner Urne steht eine große Kerze, sie entzünde ich  jedes mal am 08. Juni ab 18:35Uhr. Nur diesen Tag und das so lange, bis sie irgendwann ganz abgebrannt ist.

 

22177763pc.jpg
 
22177764hx.jpg

 

Ich hoffe du hast viele Freunde getroffen, jenseits des Regenbogens

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein niedlicher kleiner Kerl ist er gewesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lieber Thomas,

 

du schreibst "nur" 13,5 Jahre. Diese Jahre bei dir sind für deinen Billy Boy aber bestimmt erfüllte und seinem Charakter als Beagle gerecht gewordene Jahre gewesen, wenn ich so an die Streifzüge durch dein Revier denke. :)

 

Lässt man jemanden gehen, den man so lieb gehabt hat und durch diese Mist-Krankheit, ist die Perspektive dann aber trotzdem eine andere. :(

 

Ich wünsche dir, dass du heute deinem Billy Boy noch mal wieder besonders nah sein kannst, schöne Erinnerungen aufleben lässt und seiner so gedenken kannst. :knuddel 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Billy Boy ist wirklich ein süsser Kerl gewesen.

 

Ich kann Dich verstehen, dass Du ihn nicht

vergessen hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man vergisst sie nie, sie sind unsere Herzhunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist schon Zeit, wenn man liebt, was sind schon 5 Jahre, wenn man ein Familienmitglied verloren hat. Dein Billy Boy wird immer in Deinem Herzen lebendig sein, er ist ein schicker Bursche.

Ich habe einen Spruch für Dich:

 

Jeder Abschied ist ein Sonnenuntergang, auf den irgendwann die Morgenröte wartet

 

Ich denke, Dein Billy Boy wird sehr geduldig an dem Ort, wo er jetzt ist, auf Dich warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Herzen sind sie immer bei uns! :knuddel Süßer Kerl, der Billy Boy!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Jahrestage sind immer wieder schlimm.

 

Ich glaube, meine beiden Beaglemädchen werden sich bestimmt gut mit ihm angefreundet haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Thomas diese Jahrestage. Die Idee mit der Kerze finde ich wunderschön.

Dein Billy Boy war so ein wunderhübscher Bub. Er durfte bei dir ein tolles, geliebtes Leben verbringen.

Im Regenbogenland (oder wo immer unsere Lieben sind) wird er geduldig auf dich warten und die Zeit mit all seinen Freunden verbringen, bis ihr euch wiederseht.

Auch Lara wird sich mit ihm angefreundet haben.

Vergessen werden wir sie nie. Warum auch? Sie haben ihren Platz in unseren Herzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Herzen hat man sie immer dabei, egal wie viele Jahre vergehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alles vergessen? 😆

      Hallo zusammen,  wir sind seit gestern stolze Besitzer einer Labrador-Dame (11 1/2 Wochen alt). Es ist unser erster Hund und wir haben viel gelesen und uns viele Videos über Erziehung angeguckt um bloß nix falsch zu machen. Aber seit sie gestern da ist hab ich das Gefühl alles vergessen zu haben und überfordert zu sein 😂Wir gehen alle 2 Stündchen raus und drehen 3x am Tag kleine Runden durch die Siedlung. Das mit der Leine klappt ganz gut... Zwar läuft sie etwas Kreuz und quer, aber das wir

      in Hundewelpen

    • Tierheim Gießen: BILLY, 3 Jahre, Dackel - ein kleiner Sturkopf

      Billy ist ein im Januar 2014 geborener Langhaardackel. Seit kurzer Zeit ist er nun im Tierheim Gießen und noch etwas verunsichert durch die neue Situation. Billy hat einen guten Grundgehorsam, zeigt sich aber des Öfteren dackeltypisch etwas sturköpfig. Mit dem passenden Leckerlie lässt er aber auch den Dickkopf weg und zeigt dann, dass er schon einiges auf dem Kasten hat. Mit kleinen Hunden ist Billy gut verträglich. Größere Hunde findet er gruselig und benötigt etwas Zeit, um aufzutau

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Spanien: Billy - 18 Monate Hütehund-Mix

      Billy wurde auf der Straße gefunden und lebt nun seit 2 Wochen auf einer Pflegestelle von San Animal Santuario (Aguilas, Spanien). Von der Tierärztin wird er auf etwa 18 Monate geschätzt.   Er ist ein ganz freundlicher Hund und das zu Mensch und Artgenossen. Auf der Pflegestelle sind weitere 5 Hunde, mit denen er sich sehr gut versteht. Auch als ich meine Hündin dazu holte, wurde sie freundlich begrüßt.   Begrüßt wurden auch wir von Billy, der direkt schmusen kam und sich Streicheleinheiten

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • BILLY - er soll nicht alleine zurückbleiben!

      Billy war, wie man auf dem ersten Bild deutlich sehen kann, ein Häuflein Elend, als er vor einem Jahr in Süditalien gefunden wurde und in die Obhut von Tierschützern kam. Trotzdem oder gerade deshalb, weil er sich nun in Sicherheit fühlt, zeigt er sich von seiner besten Seite. Er ist ein sehr gelehriger, folgsamer Hund, der für sein Leben gerne schmust und kuschelt, sich gerne am Bauch kraulen lässt. Das letzte Jahr verbrachte Billy zusammen mit Pippo im Zwinger, eine echte Männerfreund-schaft.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Lang lang ist´s her - und wurde nie vergessen

      Hallo ihr, bei euch gibts doch sicher auch so Sachen die euch mal im Leben passiert sind, oder die mal Leute zu euch gesagt haben und die sich fest ins Gedächtnis eingebrannt haben? Und manchmal, durch Zufall, denkt man wieder mal dran. Berichtet doch mal! Ich werde zum Beispiel nie vergessen wann ich das erste Mal vor Freude geweint habe. Da habe ich im Alter von zehn Jahren zu Weihnachten meine erste Zehnerkarte für den Reitunterricht bekommen. Alle Geschenke habe ich ausgepackt und ansc

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.