Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Anzeige gegen unbekannt - möglich, oder Pech gehabt?

Empfohlene Beiträge

Was es alles gibt, heftig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

wollte euch nur kurz berichten, das es uns gut geht. Die ersten zwei Tage war Liam sehr skeptisch anderen Hunden gegenüber, wollte niemanden in seiner Nähe haben, außer meinen Mann und mich, in uns ist er gerade Nachts fast reingekrochen... Gestern war er wieder fastder Alte, nur noch ein bisschen skeptischer und etwas schreckhafter ist er noch. Er lahmt auch noch und vorm Warmlaufen geht er auch ganz steif. Aber, auch das wird alles besser...

Und natürlich, keiner kennt die anderen, auf den Kosten bleibt man sitzen, die machen munter weiter... ich hoffe nur, das war eine Ausnahme und kommt nicht wieder mit einem anderen Hund, mit weniger Glück, vor.  *seufzt*

 

Morgen heiratet mein Bruder, Liam (der sogar mit Einladung eingeladen ist :D ) macht so Feste ja eigentlich gerne mit, nun graust es mich etwas... aber wir haben für Rückzugsmöglichkeiten und Ruhe gesorgt und es muss halt einfach klappen. 

 

Ich danke euch allen für Tipps und Däumchen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass es euch besser geht. Für Morgen wünsche ich einen tollen Tag und dass Liam sich da entspannen kann.

 

Vielleicht meldet sich irgendwann ja doch noch jemand, dem das Gleiche passiert ist wie euch. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal läuft einem die braune Masse einfach nur noch hinterher... :( Ich drücke die Daumen und wünsche viel Spaß bei der Hochzeit. Was zieht Liam an? Smoking? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.