Jump to content
Hundeforum Der Hund
Arak1

Hund bei Hitze Linderung verschaffen - aber wie?

Empfohlene Beiträge

Ich geb gerade in den letzten Tagen ein paar Krümel Gemüsepulver übers Futter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne das vom Menschen, gerade sehr Gesundheitsbewusste, die wenig Salz zu sich nehmen (ist ja ungesund) und viel trinken (ist ja gesund) können wo etwas erleiden.

 

Aber ich glaube, dass man da echt Unmengen an Wasser trinken muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns hilft es, das Haus in der Nacht und in den frühen Morgenstunden gezielt abzukühlen. Heißt: Durchzug, Fenster auf, Rolläden auf, wenn es kühler wird und spätestens um halb sieben morgens wieder alles dicht machen. Das hilft, um morgens wenigstens nicht gleich bei 28 Grad anzufangen.

 

Geht aber auch nicht überall. Wenn du morgens schon auf der einen Seite zwei große Fenster mit Sonneneinstrahlung hast, ist nicht viel mit Durchzug. Zumal man für Durchzug wenigstens ein bisschen Wind oder Luftzirkulation bräuchte.

Hier steht die Luft und wird nur durch den Ventilator bewegt.

Das mit dem "zuviel an Wasser" bei Hunden hab ich auch noch nie gehört. Ich kenn das aber auch von Menschen. Wenn man zuviel trinkt, gibt es das "ertrinken" darüber hatte ich mal einen Bericht gesehen.

Das mit den Socken anziehen werde ich mal versuchen und den Tipp auch weitergeben.

Ich hab heute meinen Hund geschoren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab heute meinen Hund geschoren ;)

 

Und wo ist das Bild???? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wo ist das Bild???? :)

 

Warst schneller! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tztz ... Leute. Glaubt ihr allen Ernstes dass ich die kleine Maus schere?

Nixda, ich hab ihr nur die Puschel zwischen den Ballen weggeschoren :D Würde man also auf den Fotos gar nicht sehen :P

Wenn es ginge, würde ich allerdings sofort mein Hamtidamti schreren. Die leidet wirklich. Trotz feuchtem Handtuch und Venti. Schläft, frisst, putzt sich .... nur noch ganz oben. Hoffentlich wirds bald kühler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht aber auch nicht überall. Wenn du morgens schon auf der einen Seite zwei große Fenster mit Sonneneinstrahlung hast, ist nicht viel mit Durchzug. Zumal man für Durchzug wenigstens ein bisschen Wind oder Luftzirkulation bräuchte.

 

Ab den frühen Morgenstunden sind hier sowieso die Schotten dicht. Nachts ist hier alles aufgerissen, da scheint aber auch nicht die Sonne ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi .... Darf ich dir meinen Hund schicken?

Letzte Nacht hatten wir etwas Wind. Ich hab alle Fenster auf und so gesichert, (was gar nicht so leicht war, aber mit ein bisschen Fantasie hab ich das hinbekommen) dass Frau Hund keinen Abgang macht.

Gegen ein Uhr steht plötzlich ein Hund bei mir am Bett und macht solange Rabatz, bis ich die Fenster zu gemacht hab :Oo Soviel zum Thema durchlüften wenns Nachts etwas abkühlt.

Ich denke ich muss nicht erwähnen, wie unsere Nächte aussehen :Oo. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte heute Morgen auch noch annähernd 30° von gestern übrig, obwohl über Nacht alles aufgerissen war... Die Luft bewegt sich einfach nicht... Keine Wolke in Sicht...

Vormittags waren wir am Fluss (Luisa: Bis zur Brust und keinen Schritt weiter, sonst werd ich ja nass!) und lagen dann eine Weile am Ufer in der sanften kühlen Brise im Schatten. Aber auch das war uns schnell viel zu warm... Die Erinnerung an den ersten gemeinsamen Sommer, wo wir nachmittags nach Hause laufen mussten und ich entschied, wir rennen von Schatten zu Schatten, war plötzlich wieder da, und Luisa gab unverhofft Gas - nach 5 Minuten Stop and Go war ich KO. Luisa hat sich jetzt aus der Decke einen Kopfschutzwall gebaut und hängt die Brust voll in den Ventilatorwind, so muss sie wenigstens nicht hecheln und kann auch auf der geliebten Matratze etwas schlafen. Nachher gibts viel kleingehackte Gurke und geriebene Möhre aus dem Kühlschrank aufs Futter, sie verträgt kaltes Essen zum Glück ganz gut. Zum Nachtisch wird dann wieder kalte Wassermelone geteilt. Und heute Abend regnet es gefälligst, habe ich beschlossen. Andernfalls gehen wir ab morgen zwangsläufig wohl im Keller gassi... -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Auto fahren bei Hitze

      Hallo Ich hoffe das Thema passt jetzt inhaltlich hier rein aber immerhin geht es ja um die Gesundheit meines Hundes.   Vorab: Inu mag Auto fahren generell noch nicht so gerne wir sind da noch am üben. Es wird besser aber er hat jetzt auch schon leider 2 mal in den Kofferraum gekotet. Ist danach aber nicht mehr vorgekommen. Mittlerweile kann er sich bei längeren Autofahrten (1- 1/2 std), auch schon einmal für eine kurze Zeit hinlegen. Dennoch bedeutet eine Autofahrt für ihn immer Stres

      in Gesundheit

    • Hund bei Hitze eher schlapp und nicht aktiv

      Hallo und guten morgen liebe Leute... Ich wollte einfach nur mal kurz wissen habe einen mix aus old english und englischer Bulldogge also mal super aktiv und manchmal nicht.. so bei der Hitze die wir jetzt haben heute z.b 33 Grad will er bei der hitze halt nicht mehr raus nur schnell Pipi aber Häufchen ne danke da streikt der junge liegt nur auf der Couch oder auf den kalten Fliesen und möchte relaxen und Nickerchen machen. Meine frage:" ist das normal bei der hitze das hunde halt nicht so

      in Gesundheit

    • Können Hündin in der Hitze zu Agressionen neigen?

      Hallo allerseits!   Ich habe eine Tosa Hündin, sie ist 20 Monate und mit ihren 52 Kilo noch ein Leichtgewicht gegenüber ihren Geschwistern. Allerdings für die meisten wirkt sie riesig. Sie ist seit 2 Wochen das 2. mal Heiß und in der ersten Hitze gab es keinerlei Probleme, darum haben wir gedacht es wäre für ihre Entwicklung gut mindestens noch ein zweites mal läufig zu werden, weil Tosas zu den Spätentwicklern gehören. In den letzten 2 Wochen ist uns allerdings aufgefallen,

      in Aggressionsverhalten

    • Durchfall durch Hitze?

      Hallo, ich habe da mal eine Frage. Emmi macht jetzt seit ein paar Tagen mit Durchfall bzw. breiigem Kot herum. Allerdings auch nicht durchgehend. Das wechselt am Tag, morgens fest, nachmittags breiig.    Samstag hat sie uns nachts raus geschmissen und wir mussten zur Wiese rennen. Wir haben dann auf Schonkost umgestellt. Aber heute jetzt auch wieder. Morgens fest, nachmittags nicht mehr.    Kann das mit der Hitze zusammen hängen? Weil so ein hin und her habe ich noch nicht er

      in Gesundheit

    • Hund Hitze Auto

      Hoffentlich habt ihr ein paar Ideen für uns. Wie müssen, leider beide, nächste Woche zum einkaufen fahren. Da sind wir 1-2 Stunden unterwegs und Ajan lernt gerade erst in kleinen Schritten allein zu bleiben. Außerdem entwickelt er manchmal eine junghundtypische Zerstörungswut, also wollen wir ihn mitnehmen. Das Problem ist, dass es nächste Woche bis zu 28 Grad warm wird. Der Parkplatz vor dem Supermarkt liegt in der vollen Sonne. Wir brauchen maximal 20 Minuten zum einkaufen. Können wir das Ajan

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.