Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Lessa

Was seht ihr in Felix?

Empfohlene Beiträge

Lustiges Rasseraten, da man ja ansonsten außer Baden nix sinnvollen tun kann: Welche Rasse(n) also seht ihr in Felix?

Er wiegt 10,5 kg, Schultermaß ist 39 cm. Das Fell ist glatt mit Wirbeln an den Hinterbeinen, Unterwolle ist nur wenig vorhanden. Er hat eine ganz leichte Himmelfahrtsnase und eine deutlich spürbare Furche auf dem Nasenrücken bis über die Stirn. Der Schwanz wird untwegs zu einem kleidsamen Ringel über dem Rücken getragen, kann jedoch auch entspannt herunter hängen. Außerdem hat er süße, befusselte Kippohren.

Er ist überaus anhänglich und verschmust, lernt schnell und gern. Er mag alle Menschen. Außerdem ist er wachsamer als Jerry und bellt ganz gern mal. Wenn man ihn nicht beizeiten bremst, kann er sich, dem Klischee vom Kleinhund entsprechend, auch schnell ins Gekläffe reinsteigern. Das haben wir aber im Griff, ebenso wie das Anspringen. Bei neuen Dingen ist er leicht unsicher, lässt sich aber von uns und Jerry schnell zeigen, dass alles ok ist. Danach ist die Sache gegessen, z. B. Staubsauger, Pferde auf der Weide, Jogger. Jagdtrieb ist zum Glück kaum vorhanden, so dass er ohne Leine laufen kann.

Bin gespannt auf eure Ideen :)

 

Liebe Grüße,

Angela

 

post-10550-0-22438400-1436086874_thumb.jpg

post-10550-0-30922500-1436086890_thumb.jpg

post-10550-0-37998200-1436086903_thumb.jpg

post-10550-0-38081200-1436086911_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag mich nicht warum aber ich sehe ein bisschen Spitz ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spitz, definitiv. Und sehr hohe Anteile vom Niedlichhund.  :lol:

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne einen Cocker Spaniel-Border Collie-Mix, der sieht sehr ähnlich aus. Aber Spitz würde ich auch vermuten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Chow isss definitiv nicht drinne :D  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe Spitze nicht massig Unterwolle und wirklich spitze Schnauze?

Irgendein Zwerg-Border oder Mini-Setter, die haben ja auch mässig lange Haare mit wenig Unterwolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die geringe Unterwolle lässt mich eben auch ein wenig am Spitz zweifeln. Außerdem haben die meisten Spitzmixe, die die Bildersuche ausspuckt, Stehohren. Immerhin finden sich auch Fotos, die Felix ähneln. Zwerg-Border klingt aber auch nicht schlecht  ;)

 

Wir tendieren aber auch zum Spitzmix, da das wohl, nachdem was man so liest, ganz gut passt. Ist aber eigentlich völlig egal, denn er ist einfach ein Schnuckelchen  :D

 

Viele Grüße, 

Angela 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eingelaufener Neufi :D

Keine Ahnung, aber niedlich isser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich erinnert er an mein Stilzchen, die ist ein Kokoni (Mix) aus Griechenland:

21600419vf.jpg

36 cm, 9 kg, Fellbeschaffenheit, Ringelschwaenzchen und sonstige Beschreibung würde auch passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

100 Zuckerstückchen, 50 extrasaure Drops, schwarze Farbe, paar Fussel, fertig. Zwei Bernsteinchen noch...

 

 

 

Mir ist sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo heißßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.