Jump to content
Hundeforum Der Hund
Arak1

Rund um „Listenhunde"- wer hat einen, Auflagen, Hundesteuer usw.

Empfohlene Beiträge

Und noch mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann versuchen, aus dem schlechten Ruf wieder einen guten Ruf zu machen, indem man z.B immer wieder darauf hinweist, dass nicht die Hunde, sondern deren Menschen das Problem sind. Und das bei weitem nicht alle Menschen, die diese Rassen mögen und gerne halten wollen, böse Absichten haben.

 

Wie man das verbreitet: wir leben im 21 Jahrhundert, die Möglichkeiten des WWW sind schier unerschöpflich ;) Hier gab es vor Jahren mal einen Aktionstag für Listenhunde, das genaue Motto der Veranstaltung habe ich vergessen. Da wurde auch versucht, mit Vorurteilen aufzuräumen.

 

Ich selber bin bei dem Thema zwiegespalten. Um mich selber hätte ich niemals nicht Angst vor einem Pittbull oder Staff, aber meinen kleinen, alten Dackel würde ich nur zu einem hinlassen, wenn ich den Menschen dazu ganz genau kennen würde und wüsste, dass er oder sie kein dummer Proll ist, der den Hund missbraucht und ihn nicht erzogen hat. Wenn er dann nämlich doch beißt, kann das für den Kleinen übelst enden.

 

Aber andererseits sehe ich das bei anderen Hunden, die größer und stärker sind als meiner, ganz genauso. Da lässt man einfach eine gewisse Vorsicht walten, natürlich ohne Panik und Hysterie :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay und sonst? Was sind denn Möglichkeiten des WWW?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag mal, hast Du Langeweile?
Du eröffnest hier einen Beitrag nach dem anderen, auf die anderen Themen gehst Du nicht mehr ein und hier eröffnest Du eine Grundsatzdiskussion. ;-)
Wozu?

Du bist 13 Jahre alt, Deine Möglichkeiten den Listis zu helfen dürften -mit Verlaub- doch äußerst begrenzt sein ;-)

Ich mein das nicht böse, aber ich weiß echt nicht, wozu das gut sein soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag mal, hast Du Langeweile?

 

 

Es sind Ferien :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, habe ich. Ich gehe auf die anderen schon noch ein, es gibt nur nichts zu berichten...;)

Schade....

@ Ulih Nein, hier nicht! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lies doch mal ein gutes Hundebuch ;-)
Das kann Dir viele Fragen beantworten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

du sagst du hast Langeweile

ganz ehrlich nutze die zeit   Videos über Hunde deren Halter im Rollstuhl sidn an zu schauen lies  Blocks von denen, davon habt ihr als Team mehr

mach dich schlau was es für Spiele gibt die  eure Beziehung aufbaut

 

Damit kann man Stundenlang verbringen udn es würde euch gut tun

Aber wichtig erst mal nur lesen Videos anschauen und nicht sofort alle aus  probieren, sondern einfahc mal ideen sammeln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lese genug Hunde Bücher, aber danke. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann weisst du ja alles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.