Jump to content
Hundeforum Der Hund
kaedschn

Erfahrung mit Sozialisierung erwachsener Hunde

Empfohlene Beiträge

Darf ich mal fragen, aus welchem Bundeland dein Chi ursprünglich stammt? Wo wohnt die Hobbyzüchterin? Er erinnert mich optisch sehr an 2 mir bekannte Chis, die beide auch gar nicht einfach sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, da werde ich mich da mal etwas genauer erkundigen.

 

Ursprünglich wohl aus der Gegend von Donauwörth glaub ich. Also Bayern zur Badenwürtemberigschen Grenze hin.

Ich hab ihn aber aus der Nähe von Ulm geholt.

 

Gerade komme ich aus der Hundeschule, und da muss ich sagen so im Vergleich hat meiner irgendwie sehr geringere Probleme ...

Ich habe mir auch noch mal überlegt ob ich nicht vllt zu viel erwartet habe oder zu schnell oder wie auch immer...

Aufgrund der momentanen SItuation werde ich noch mal Einzelstunden machen, meine Trainerin möchte sich das noch mal anschauen, in wie weit sich das verändert hat, konnte mir aber auch heute seine Situation und die Veränderungen im Hund noch mal erklären und ich fühle mich zumindest etwas besser :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

die letzten Seiten zu lesen habe ich mir erspart.

Was mir zuerst durch den Kopf ging war..... warum bleibt der kleine Wicht (nicht böse gemeint) nicht vorerst mal an der Leine?

Spiele, auch Leckerchen suchen etc. immer mit mir als Herrchen/Frauchen zusammen, z.B. auch Fährte und vieles andere, geht mit Leine.

Durch diese gemeinsamen Spiele wird Vertrauen gefördert und viele andere Gerüche aufgenommen und gespeichert.

Ich selber dulde keine Hundebegegnungen an der Leine und die ganz doofen, hartnäckigen,ignoranten Hundehalter, die meinen

Hunde brauchen Kontakt blocke ich ab, indem ich meine Hunde als bissig, krank oder unverträglich darstelle!!

Ich weiß, dass ist nicht im Sinne aller Hundehalter, aber solange nicht jeder Hundehalter versteht, warum sich die Hunde

nicht erst am Ar....(Hintern) riechen müssen um zu wissen wen ich vor mit habe, ist das für mich eine Lösung von vielen.

Vor allen Dingen die Halter von kleinen Hunden sind (für mich) die schlimmsten. Ich habe sehr große Hunde und die wollen keinen

Kontakt mit kleinen kläffenden Hunden und trotzdem sollen meine Hunde still halten? Es hilft aber wenn ich höflich aber bestimmt

sage, dass ich meine Hunde jetzt frei laufen lasse und sie das Gezicke der Kleinen nicht ab können, dann sehe ich nur noch nur einen

meckernden von dannen ziehenden Hundebesitzer.

Lange Rede kurzer Sinn....... meine Hunde müssen und brauchen diese aufdringlichen Hundekontakt nicht (ich aber auch nicht den Menschen-

kontakt), ist mir unsympathisch. Lass deinen Kleinen an der Leine bis er bereit ist mit anderen (ausgesuchten Hunden) Kontakt aufnimmt,

mache ich auch und das klappt.

Situationen (Hundebegegnungen)wo alles nicht klappt gibt es immer und dafür brauchst Du eine Lösung.

Ich wünsche das alles in Deinem Sinne klappt und überfordere Deinen kleinen nicht, viele Dinge ändern sich von allein und lösen

sich in Luft auf. Je mehr Druck (in Dir selber) und Deinem Hund um so mehr Baustellen.

Renate sagt es richtig, dein Hund wird älter und weiser.......

Liebe Grüße

Milva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Wir Machen das ja jetzt noch mal mit der hundeschule.

Zu dem Fährten Suche, das haben wir auch probiert, vor dem Chip, funktioniert nicht, weil er so mit schnüffeln beschäftigt ist das er das andere ausgeblendet hat. SOGAR WIENER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erwachsener Pflegehund mit 14 Wochen alten Welpen zusammen betreuen?

      Hallo Ihr Lieben, seit knapp 2 Wochen bin ich stolze Besitzerin einer 14 Wochen alten Welpenmaus. Ein kleiner zarter Mix aus Mops, Jack Russell und ein Schuss Dackel.  Ich betreue ca. 4 mal im Jahr für 1- 3 Wochen am Stück ein Hundeferienkind. Es ist ein ausgewachsener kräftiger French Bulldogg Rüde, unkastriert. Er ist Hundeverträglich und kennt es zumindest in seinem zu Hause ab und an mal mit einer Hündin zu sein. Mein Mann ist eher dagegen das wir den Rüden weiter betreuen- er sieh

      in Hundewelpen

    • Revierverhalten, Kontrollverhalten, Schlechte Sozialisierung???

      Hallo,   Wir habe einen 3,5 jährigen Dackel-Terrier-Mallinois-Mix... Letzteres ist eine Vermutung aufgrund von Welpenbilder. Vater ist wohl unbekannt. Mittlerweile weiß ich, das dies kein geeigneter Anfängerhund ist.... Sei es drum. Jetzt ist er da. Also wir haben ihn mit angeblich 9 Wochen bekommen. Sind mit ca 12 Wochen in die Hundeschule und haben nach Welpenstunde, Früh- und Grunderziehung, später auch Tricktraining und Activity gemacht.   Leider haben sich einige Problem

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie lange hält ein erwachsener Hund aus?

      Hallo, ich hätte mal ´ne Frage: Wie lange kann ein erwachsener Hund aushalten (Pipi und Kacka)? Sind 6 Stunden am Tage zu viel oder geht das noch?

      in Plauderecke

    • Tips zur Sozialisierung?

      Ich will mir innerhalb der nächsten zwei Jahre möglicherweise einen Welpen zulegen - wenn ich mich für eine Rasse entscheiden kann, wobei mir bis jetzt keine gut genug vorkommt... Eines meiner Hauptprobleme ist es, dass meine beiden jetztigen Hunde, sowie fast alle anderen Hunde, die ich kenne, bei Begegnungen mit fremden Hunden nicht ganz unproblematisch sind. Nicht falsch verstehen - unkontrollierbar sind sie nicht, aber ich lasse sie bei fremden Hunden eigentlich nurnoch Fuß laufen, weil's m

      in Hundewelpen

    • Sozialisierung / ängstliche Hunde

      hallo ihr lieben ich brauche eure Hilfe . Ich habe einen kleinen chiauhiaua Rüden mittlerweile 18 Wochen alt . Waren heute mit einem befreundeten Pärchen im Park spazieren und dort lief ein Welpe rum der sehr neugierig und wild war . Mein Hund ist ziemlich ängstlich gegenüber anderen Hunden und war aber an der Leine der andere Nciht . Der lief zu meinen und meiner versuchte zu flüchten und verfing sich mit der Leine an den Beinen meines Freundes und konnte so schnell natürlich Nciht weg. Der Hun

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.