Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Red-Lady

Ein Hund und wir, passt das?

Empfohlene Beiträge

Ich würde da auch nicht so eine Wuchtbrumme nehmen. Ich mag große Hunde zwar auch, aber ich lerne zunehmend die Vorteile von etwas kleineren Hunden zu schätzen. Also mittelgroße, so um 50 cm und 20 Kilo.

Ich hatte mal einen 30 kg Goldie in Pflege, und der lag wirklich notorisch im Weg. Fürs Büro finde ich Hunde besser, die nicht so viel Raum einnehmen. Das ist auch fürs Hundesitting viel praktischer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mhm, da hast du sicherlich Recht, ich denke das werden wir mit beachten, also nicht zu groß bzw. zu schwer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtiger als die Größenfrage finde ich das Gewicht, man muss den Hund auch halten können, falls er unverhofft mal richtig an der Leine ausflippt. Wenn es bei euch im Büro sehr eng ist, muss natürlich auch auf die Größe geachtet werden, d.h. wenn das Körbchen schon Raum einnimmt, muss man zusätzlich damit rechnen, dass der Hund sich einfach so mal komplett auf dem Boden ausstreckt und so einschläft. Da sollte man noch gut dran vorbeikommen  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da wir ja nur einen Hund aus dem Tierschutz wollen, stellt sich noch die Frage welche Vereine empfehlenswert sind. Ich stöbere natürlich schon etwas im Forum, und sehe immer wieder bestimmte Namen auftauchen, aber ich finde es auch immer sehr gut, wenn mir Leute aus persönlicher Erfahrung heraus Tierschutzvereine empfehlen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir da ein paar nennen könntet, die ihr als gut erachtet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls es auch was Kleines aus der Nähe sein darf:

 

Tierheim Ludwigsburg: Unfassbar unhöfliche, pampige Menschen, im Endeffekt sind sie uns aber sehr entgegengekommen, weil wir einen Hund trotz bekannter Krankheit aufgenommen haben (Spende statt Schutzgebühr, erstmal Pflegevertrag, damit das TH die TA-Kosten übernehmen muss), und die nahmen es auch nie persönlich, wenn ich zurückgefaucht habe ;) Gut fand ich, dass wir in der Kennenlernphase jeden Tag alleine den Hund für ein paar Stunden entführen konnten, um ihn auch ohne Tierheim-Bezugspersonen wirklich kennenzulernen.

 

Über das Stuttgarter TH habe ich noch nichts schlechtes gehört, war persönlich aber noch nicht da. Die haben auch eine ausgegliederte Seniorenabteilung (Hunde ab 10 Jahre), was ich sehr toll finde, damit die älteren Herrschaften den extemen Stress im Tierheim nicht mehr haben müssen.

 

"International":

Sonst hat Körbchen gesucht einen sehr guten Eindruck bei mir gemacht, da muss man Frau Ackermann allerdings in NRW besuchen - hier gibt es sicher die Option, dass sie einem ganz qualifiziert den Hund aussucht und man nicht so viele Schicksale beobachten muss, die man dann doch nicht retten kann. Wenn ich wieder gezielt einen Hund suche, würde ich sie fragen, die Tierheimbesuche damals haben mich sehr mitgenommen :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe seit vielen Jahren gute Erfahrungen mit www.hundepfoten-in-not.de gemacht und zuletzt auch mit www.mentor4dogs.at.

Aber es gibt wirklich zahlreiche gute Vereine, ich will die beiden jetzt gar nicht besonders hervorheben.

 

Ach, bei den Streunerherzen kannst du auch mal reinschauen: www.streunerherzen.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen lieben Dank an euch, da werde ich gleich stöbern gehen. 

 

Stuttgarter Tierheim habe ich leider aus dem näheren Bekanntenkreis eine ganz schlechte Erfahrung miterleben dürfen, daher ist das Tierheim für mich raus. 

 

Ach ja was mir wichtig ist bei Vereinen: natürlich seriöser Tierschutz, Liebevoller Umgang mit den Tieren, netter Umgang mit Interessenten, ehrliche Aussagen über die Tiere, VK/ NK Pflicht, Vermittlung in den Stuttgarter Raum, Hunde auf PS in Deutschland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"streunerherzen" hätt ich jetzt auch empfohlen  :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man sind da viele süße Fellnasen, ich muss echt aufhören mir die Seiten anzuschauen  :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.