Jump to content
Hundeforum Der Hund
segugiospinone

MARIA, die alte Bracke, hat es leider nicht geschafft!

Empfohlene Beiträge

:knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie traurig, gute Reise kleine Zaubermaus :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch Cassie wünsche ich ein wunderschönes Leben auf der Traumwiese. Sie warten dort alle auf uns.

Und, Doris - Angst vor dem Abschied haben wir doch alle, das ist so, wenn man geliebte 2- und 4-beinige Familienmitglieder um sich hat, gleich ob alt oder jung. Ich finde es dann tröstlich daran zu denken, dass ich meine Liebsten irgendwann wiederhabe.

Und daran glaube ich ganz fest, auch wenn ich nicht religiös bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, keine Angst haben! Die haben es doch gut, sie werden bis zum letzten Atemzug von uns umsorgt. Wenn ich mal sterbe, sitzt vermutlich niemand neben mir zum Händchenhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wäre aber mehr als ungerecht, liebe Kerstin!

Und das glaube ich auch nicht, denn bis dahin hast du soviele Hände und Pfoten gehalten, dass das nicht passieren wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch, das glaube ich schon. Aber da werde ich ohnehin keinen Einfluss drauf haben, also zerbreche ich mir darüber auch nicht unnötig den Kopf.

 

Ich tröste mich nur ein bisschen damit, wenn ich bei dem Gedanken an den Abschied von meinen Hunden traurig werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ALLE MITEINANDER will ich gerne wieder um mich haben ... aber jetzt muss ich schmunzeln, denn da gibt es schon so einige Zicken und Rabauken, die gerne mit den anderen zoffen würden :) na da wird dann ja mächtig was los sein :lol:.

 

Damit Ihr auch wisst, wer Cassie war, das war diese kleine fluffige Hundeomi: http://www.rueben-nasen.de/cassie_24062012.html Und eigentlich hätte ich sie morgen getroffen :(.

 

An meinen Lebensabend denke ich lieber nicht. Ich werde das, was kommt, so oder so nicht ändern können, also genieße ich das Jetzt. Und da nehme ich die Angst vor dem Abschied geliebter zwei- und vierbeiniger Familienangehöriger auch in Kauf. Nicht unbedingt gerne, aber es gehört dazu. Auf einen Abschied folgt ein Neuanfang, auf Trauer die Freude. Einerseits wünschte ich mir natürlich ein längeres Leben für unsere Hunde, aber wenn sie länger leben würden, hätte ich bislang nicht so viele liebenswerte Wesen kennengelernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich traurig.

 

Auch dir, Cassie wünsche ich einen guten Weg über die Regenbogenbrücke. Den musst du ja jetzt nicht allein laufen.

 

Den Menschen wünsche ich auch die Kraft, um die Trauerzeit zu überwinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist Cassie doch für ein toller Hund geworden,wenn man das erste Bild sieht! Eine richtige Schönheit. Die wird meinem Ali gefallen. Und wenn man die Fotos sieht weiss man, dass sie die letzten Jahre ein wunderschönes Leben gehabt haben muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...