Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gast

Emmi, eine Lutalica (Streunerin) beginnt ein neues Leben

Empfohlene Beiträge

Diese Ohren! !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr finde sie ja sooooo toll. Sie passt vom Wesen her wohl gut zu meinen Belgiern. :D
Es ist toll, dass ihr in dem Jahr schon so viel geschafft habt. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

toll das ihr euch durch das Jahr gekämpft habt, und nciht aufgegeben habt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke Euch allen für die lieben Worte . Ja ,ich bin auch froh ,das wir das geschafft haben .

Kennt ihr den Oscar Wilde Spruch :

Am Ende wird alles gut .Und wenn es noch nicht gut ist ,dann ist es noch nicht das Ende .

 

Meist versuche ich daran zu glauben .Und wenn ich dann hier die vielen kleinen und großen Kämpfe um Erziehung ,Gesundheit manchmal das Leben :( mibekomme ,dann

weiß ich das man zu viel mehr imstande ist ,als man denkt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde deine Emmi wird immer Hübscher, gefallen hat sie mir ja schon immer. :)

 

Und ich weiß von was Du sprichst, Maruscha war auch so ein Dickkopf, da kommt man schon manchmal an seine Grenzen.

 

Doch ich muß immer wieder sagen, die Liebe zu jemanden besiegt einfach alles.

 

Und ja wenn es wirklich auf was ankommt, entwickelt man tatsächlich Bärenkräfte.

 

Gutes gelingen weiterhin. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde sie auch sehr süß. Schön das du sie nicht aufgegeben hast, es hat sich gelohnt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, Lily und Loba dass Eure Damen was zu sagen haben. Aber ich kann Euch versichern - die

Äußerungen eines Chihuahua-Buben toppen (was Vielfältigkeit und Lautstärke angeht) alles!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, Lily und Loba dass Eure Damen was zu sagen haben. Aber ich kann Euch versichern - die

Äußerungen eines Chihuahua-Buben toppen (was Vielfältigkeit und Lautstärke angeht) alles!!!

:lol: :lol: :lol: :lol:

 

Bitte um Audio!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Emmi kommentiert ganz häufig ,mal laut -mal leise .Sie wird laut ,wenn sie der Ansicht ist wir sollten ihr einen Ball oder Ähnliches werfen .Das geht nur ganz selten ,denn

sie wird richtig frech und wird auch körperlich (rempeln ,anspringen ) .

Vorhin waren wir im Garten und haben erst nicht kapiert ,warum sie Herrchen anbellte .Er hatte eine gerade geerntete Gurke in der Hand .......

Sie seufzt ,stöhnt ,jammert ,schwätzt .Ich bin zu blöd hier ein Video einzustellen .....

Mohammed ,hast Du schon mal Mudis gehört ? Mir reicht die Lautstärke .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lily kann ihre Empörung und Konflikte sehr gut ausdrücken - heulen, jammern, stöhnen - ganze Melodien bringt sie zusammen (wenn sie z. b. auf ihrem Platz bleiben soll, während ich das Futter zubereite).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leben im Alentejo

      Emma und ihr Mensch erzählen aus ihrer portugiesischen Heimat

      in Plauderecke

    • Ist das wahr, dass Bordeauxdoggen nur 6-8 Jahre leben?

      Hab gestern auf der Hundeseite.de gelesen, dass die Lebenserwartung von Bordeauxdogge nur 6-8 Jahren beträgt. Ist das richtig? Es scheint mir zu wenig zu sein! Grüße

      in Plauderecke

    • Aus dem Leben einer Erdnuss

      Nun... es ist das dann doch mal soweit und das Krumpelchen bekommt seinen eigenen Thread. Hier folgen nun Bilder und Berichte aus dem Leben einer Erdnuss.   Heute waren wir fast die gesamte Runde im Freilauf unterwegs, fast habe ich mich sogar getraut davon mal Bilder zu machen... er war richtig gut drauf! Und ich dann doch zu vorsichtig Trotzdem hatten wir viel Spaß miteinander und das Licht im Wald war herrlich! Ich liebe es ja, wenn man die Sonne und gleichzeitig dunkle Wo

      in Hundefotos & Videos

    • Manchmal ist das Leben zu wahr, um schön zu sein!

      Achtung! Das wird jetzt waaaaahnsinnig viel Text!   Der eine oder andere wird es sicherlich schon mitbekommen haben, dass wir immer wieder Probleme mit Esmi´s Gesundheit haben. Manche sind sehr schwerwiegend, manche sind klein, aber dennoch zehren sie an ihren und auch meinen Nerven.   Ich habe diesen Thread eröffnet, um mir mal alles von der Seele zu schreiben, um mir einen Überblick zu verschaffen, um vielleicht noch die eine oder andere Idee einzusammeln und letztlich auch

      in Hundekrankheiten

    • Das Leben - Zufall, Wunder oder was?

      Bin darauf gestoßen, dass der Schweizer Mathematiker und Physiker Marcel Goly berechnet hat, dass die Wahrscheinlichkeit einer zufälligen Entstehung selbst des einfachsten lebendigen Proteins bei 1 zu 10 hoch 450 liegt.   Der Leiter der Universität von Utah Frank Salisbury berechnete die Wahrscheinlichkeit der Existenz eines gewöhnlichen DNA-Moleküls auf 1 zu 10 hoch 600.   Der englische Astronom Sir Fred Hoyle und der Astrobiologe und Mathematiker Chandra Wickramasinghe schä

      in Plauderecke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.