Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Burbach 2015 - Wer bringt was mit? (Kuchen, Salate, Sonstiges)

Empfohlene Beiträge

Ömm... es ging mir nicht um die Klärung irgendeiner Schuldfrage... das ist nämlich müßig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da mich ja (außer Marisa) im anderen Thread keiner beachtet, zitiere ich mich hier mal selbst :(

 

Da muss ich mich doch wieder selbst zitieren :lol:

 

Andrea, den Satz hab ich nur geschrieben, weil ich gerne noch eine Antwort auf meine Frage haben wollte, und war absolut nicht "böse" oder "vorwurfsvoll" gemeint.

 

Es kann jeder und ich meine wirklich jeder zu diesem oder anderen Treffen kommen und wie Jenny geschrieben hat "Jeder war mal ein Neuer", auch ich und wurde ganz herzlich in Burbach aufgenommen.

 

Klar kennen sich die Leute, Burbach gehört für viele zur Tradition, und dass hier natürlich viel darüber gequatscht und gealbert wird, find ich auch normal.

 

Fühlt euch nicht ausgeschlossen!!! Einfach mitmachen und selbst paar blöde Sprüche ablassen, auch wenn ihr nicht kommen könnt oder wollt (warum auch immer)

 

Achso ... hier wird nicht gebeten z.B. beim Wichteln mitzumachen, die Leute die wollen und die Bedingungen erfüllen, die Leute melden sich einfach an ;)

 

Und auch in den privaten Plauderfreds ist man willkommen, aber es ist doch logisch, weil die Leute sich z.B. schon 10 Jahre "kennen" (ich kenn viele nicht persönlich, nur übers Internet) dass viel Privates bekannt ist und auch entsprechend miteinander umgegangen wird.

 

So, ich hoffe, ich konnte meinen Satz jetzt aus der Welt schaffen :)

 

 

Watt kann ich dafür, dass die Weiber sich nur hier noch rumgetrieben haben :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich hatte schon befürchtet, dass es so ankommen würde. Schade, habe ich nicht besser hinbekommen.

 

Dieses wird das letzte Burbach- Treffen sein, weil zu wenige Teilnehmer kommen. So las ich es.

Nun bin ich nicht seit gestern erst auf der Welt, im Netz und in Gruppen. Solche Entwicklungen sind nix Neues und völlig normal, es ist keinem Menschen ein Vorwurf zu machen und das mache ich auch ausdrücklich nicht. Ich fänd's nur schade, wenn solche verbindenden realitätgebenden Ereignisse am Teilnehmermangel scheitern. Der harte Kern, den es natürlicherweise in allen Gruppen gibt (und der auch wichtig ist!), genügt sich ja nur scheinbar selbst. Hätte das Treffen in Berlin stattgefunden, wäre ich dabei. Darum schlug ich vor, künftige Treffen vielleicht immer in einem anderen Bundesland abzuhalten, weil durch die bessere Erreichbarkeit manch' Teilnehmer eher verlockt wird, mal vorbei zu schauen und damit den realen Kontakt herzustellen. Von dem lebt so eine community auf Dauer, glaube ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • !!!VORSICHT, SPINNE!!! und sonstiges Getier

      Es gibt in unserer heimischen Natur soviel Faszinierendes. Dieses Thema ist gedacht für alles was krabbelt, sticht und Gebilde erstellt.           

      in Plauderecke

    • NED, Segugio-Mischling, geb. 2015, von CANI ITALIANI e. V., sucht ein Zuhause

      Ein echter Schatz ist der mittelgroße Segugio Italiano-Mischling NED. Der hellbraune, rauhaarige Rüde wurde ca. 2015 geboren und lebt seit einem Jahr im Tierheim. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen und spielt jeden Tag begeistert mit den anderen Hunden im Auslauf. In Kürze wird er kastriert. Inwieweit bei ihm Jagdtrieb vorhanden ist, wissen wir nicht. Leider wurde NED positiv auf Leishmanose getestet. Er bekommt deswegen jeden Tag Allopurinol (Kosten pro Monat unter 20 Euro) und ist u

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Was bringt ein Wesenstest!? - Meinungen gefragt...

      Aufgrund diverser tragischer Vorfälle in der letzten Zeit und der daraus resultierenden regen Diskussion bin ich gespannt auf eure Meinungen.   Gerne schreibe ich auch als Halterin von "Listenhunden" hier meine Erfahrung damit auf:   Nach dem tödlichen verlaufenen Vorfall, im Dezember 2005, als der 6 Jährige Kindergärtner von 2 Pitbulls attackiert wurde... gerade in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Wohnort... ging auch bei uns ein riesiger Aufschrei durch die Bevölkerun

      in Plauderecke

    • Von Strohmännern und Whatabout und Sonstiges...

      Hier können die in letzter Zeit häufig verwendeten Phrasen mal von den sie nutzenden Usern definiert und allgemein verständlich aufgearbeitet werden.    Wer Fragen zu den Begriffen hat, kann sie hier stellen.        

      in User hilft User

    • Langzeitgeduld bringt viel

      Lucie, die ehemalige Straßenhündin aus Griechenland lebt nun seit Okt.2013 bei uns. Sie ist mit Leib und SeeleJagdhund.   Ich lebe mit meinen Hunden zusammen, nehme sie fast überall hin mit. Ich trainiere sie nicht so im Sinne von z.B. Clickertraining.   Im ersten Jahr bei mir nutzte Lucie jede Gelegenheit, um ihrer Wege zu gehen. Klar war sie klug genug, um zum Füttern wieder am Gartenzaun zu stehen, aber sie suchte eben immer Gelegenheiten , um weg

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.