Jump to content
Hundeforum Der Hund
AlexT

Nordisch by nature

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

ich komme aus dem hohen Norden Deutschlands und wollte mich hier mal offiziell als Mitleserin und demnächst bestimmt blöde-Fragen-Stellerin outen. :)

 

Mein Mann und ich haben aktuell 3 Katzen und zeitnah einen Hund. Daher dann auch die blöden Fragen... Wir waren den Zwerg letztes Wochenende aussuchen. In 4 Wochen ist er 8 Wochen alt und dann dürfen wir ihn abholen. "Er" ist ein Bloodhound-Rüde und wird unser erster gemeinsamer Hund. 

 

Soweit erstmal von mir. Ich freue mich auf regen Austausch. Wenn ihr was wissen wollt, fragt gerne!  :D

 

 

 

Liebe Grüße aus dem Norden

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst mal herzlich Willkommen hier!

 

Ein Bloodhound - Respekt! Wollt ihr mit der Supernase irgendwas in die Richtung professionelles Mantrailing machen?

 

Sonst kenne ich keinen Bloodhound- Halter als eben aus der Ecke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin..

Willkommen........

 

Oha..............ein Bloodie...

Ihr wisst, was ihr Euch da holt?

 

Muss mich Polidschatz anschließen, mit so einem Hund kann man eigentlich nur Nasenarbeit machen. Sonst nix.

:D

 

Bin gespannt.

 

Lg

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi...fein wenn die Reaktionen berechenbar sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist aber doch logisch, dass man hier gleich nachfrägt bei so einem Spezialisten unter den Hunden oder? ;)

 

Aber ich denke mal, so viele Welpen dieser Rasse wird es in Deutschland nicht geben und die Züchter suchen sich die künftigen Halter schon ganz bewusst aus.

 

Noch was ganz wichtiges hier: Bilder, insbesondere von Welpen, werden immer gerne genommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oho, ein Bloody!

 

Wo genau ist denn der Hohe Norden für euch? Ich bin aus Schleswig, und wir haben gerade erst "den einen" Bloodhound aus der Stadt ins Ruhgebiet verloren ;) Eine bezaubernde Hündin war das... aber sabbern, holla! :D

 

Willkommen hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für das freundliche Willkommen!

Ich wohne nicht ganz so nördlich wie Du Lemmy. Ich komme aus Lübeck.

Und ja...sabbern tun die Kameraden, das ist der Hammer! Aber was nützt es...wo die Liebe hinfällt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber ich denke mal, so viele Welpen dieser Rasse wird es in Deutschland nicht geben und die Züchter suchen sich die künftigen Halter schon ganz bewusst aus.
 Was nicht davor schützt, im Tierheim zu landen.

 

Hier der Fidel in Essen:

 

http://www.tierheim-essen.org/PROFILE/1000_HUNDE/2018-Fidel/2018_fidel.html

 

 

Ich finde Bloodhounds super. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, denn.ist ja alles gut. :)

 

Wäre aber nicht das erste Mal, daß sich Menschen naiv so einen Spezialisten anschaffen.

 

Aber wenn Euch das bewusst ist, ist doch alles prima. Und ob "hobbymäßig" Trailen oder "professionell" ist dem Hund wurscht. Weiß er ja nicht.

(Davon abgesehen, sind alle, die damit kein Geld verdienen - somit auch alle Staffeln etc.. - auch hobbymäßig. Mache ja auch hobbymäßig Rettungshundearbeit.

Hab leider noch niemanden gefunden, der uns dafür bezahlen würde.. :lol:  )

 

Dann berichte mal. Wir sind neugierig.

 

Lg

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rückruf: Real Nature Wilderness "Adult Best Horse"

      Falls das jemand hier verfüttern sollte:   https://www.produktwarnung.eu/2019/06/26/rueckruf-fressnapf-ruft-real-nature-hundefutter-zurueck/14201?cookie-state-change=1561569900464

      in Hundefutter

    • Best Nature Dosenfutter - kennt das jemand?

      Hallo, jetzt komme ich auch mal mit einer Futterfrage.   Wir haben einige Dosen Best Natrue Dosenfutter bekommen. Kennt jemand diese Marke? Ob Jule das mag, wissen wir noch nicht. Wir haben es eben erst bekommen. Aber es liest sich nicht schlecht auf den ersten Blick. Falls sie es verträgt und mag, überlege ich, ob wir umstellen.

      in Hundefutter

    • Biete 20% Gutscheine f.Real-Nature,Premiere,Select-Gold (Fressn.)

      Aus der Nikolaus-Aktion vom Fressnapf habe ich noch Gutscheine übrig. Es ist je ein 20% Gutschein für Selct-Gold,Real-Nature und Premiere-Produkte. Außerdem noch ein 10% Gutschein für einen Anione-Futternapf.   Die 20%-Gutscheine sind scheinbar unbegrenzt,bedeutet - Wagen voll mit den jeweiligen Produkten und auf alles 20%.(einmalig natürlich ;-)  )   Gültig bis 31.1.15, also was für Schnellentschlossene   Wer die Gutscheine haben möchte,möge sich doch einfach schnell per PN melden.  

      in Suche / Biete

    • Pure Nature Trockenfutter

      Hallo ihr Lieben Ich bekomme am 2. Juli einen Retrievermixwelpen und überlege gerade, mit welchem Futter ich es mal probieren möchte. Momentan bekommt sie leider Pedigree, was ich sicher nicht weiter füttern werde. Ich habe mich dazu entschlossen, es erst mal mit Trockenfutter zu probieren. So weit bin ich also wenigstens schon mal. Ich komme aus Österreich und habe jetzt entdeckt, dass es PURE Nature Trockenfutter gibt, ein österreichisches Futter. Das kann man bestellen und anscheinend so

      in Hundefutter

    • Riesige "Haufen" von Animals Nature?

      Hallo, füttere jetzt seit einigen Wochen Animals Nature - das Wellness und zwei Balance-Sorten, nachmittags 40 gr (kleine Handvoll) ca, abends nochmals eine kleine Handvoll. Am frühen Morgen gibt ca 70 gr Fleisch mit Gemüse oder Flocken. Mein Hund wiegt 8 kg. Er macht seitdem gigantische Würstchen, wenn man nicht wüsste, dass die von ihm sind, würde man das nicht glauben (zwei mal am Morgen!) Laut Fütterungsempfehlung braucht er 80 gr von dem Animals Nature am Tag (als Alleinfutter). Wahrsche

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.