Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Urlaubshund

Empfohlene Beiträge

Hallo, bei uns gibt es mal wieder was zu berichten- aber keine Angst, ich habe mich nicht in den nächsten Hund verliebt  ;)

 

Gestern habe ich einen Bekannten getroffen, der seit ca. 1 Jahr einen Golden Retriever hat (ist auch das ungefähre Alter des Hundes). Nun ist Urlaub geplant und ihm sind seine beiden vermeintlich sicheren Hundesitter abgesprungen. Da die Familie 3 1/2 Wochen weg ist, suchen sie im Moment noch einen Platz für eine Woche, das niemand der "Ersatzsitter" den Hund für die ganze Zeit nehmen kann. 

Ich habe gesagt, dass ich meinen Mann frage und wir fanden beide, dass das doch eine ganz gute Übung wäre. Der Hund kommt aus einer Familie mit ebenfalls drei Kindern, mit denen er aufgewachsen ist und Katzen kennt er auch. 

Also wird mein Bekannter jetzt die nächsten Tage mal mit dem Hund vorbei kommen, um zu schauen, ob das überhaupt passt, wie unsere Katze reagiert und damit wir uns mal kennen lernen. 

 

Bin sehr gespannt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guter Einstieg!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist doch Klasse und die Leute müssen ihren Urlaub nicht abbrechen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klappt doch nicht :/

Die Familie hat jemanden gefunden, der den Hund die ganze Zeit nimmt. Schade, wäre sicher ne gute Erfahrung gewesen. Aber ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wann fahrt ihr denn jetzt weg Sabine? Bzw. wann steigst du denn jetzt "richtig" in die Suche ein?

 

Nur mal für die Statistik:

 

Paula war der 4. Hund den wir persönlich kennengelernt haben

Bei 2 weiteren Hunden für die ich mich interessiert habe ist es nicht zu Treffen gekommen......wir waren von vorneherein nicht die richtigen.

Es hat ziemlich genau 4 Wochen vom Beginn unserer Suche bis zu Paulas Einzug gedauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Eva, 

 

wir fahren in den ersten beiden September-Wochen weg. Das heißt, ab Mitte September kann die "richtige" Suche beginnen. 

 

Denke, so ein "Urlaubshund" wäre mal nicht schlecht gewesen - auch für mich. Früh am Morgen ertappe ich mich oft bei dem Gedanken, dass ich froh bin, jetzt nicht erstmal mit dem Hund raus zu müssen. Und zur Zeit wäre das wetter- und jahreszeitentechnisch noch sehr angenehm....

 

Ich finde es so toll, dass ihr mit Paula "euren" Hund gefunden habt. Wir werden unseren auch finden, da bin ich guter Dinge. 

 

Gruß Sabine 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

D.h. wenn alles gut läuft seid ihr bestimmt ab Anfang Oktober auch mit einem Hund unterwegs - ich bin ja so gespannt und drück dir die Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.