Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Die Münchner haben sich getroffen...

Empfohlene Beiträge

Lt. unserer TÄin und auch den Pflegefrauchen ist Paulas kurze Rute angeboren. Wenn sie sich freut, dann wackelt sie ganz süß mit dem Popo :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist immer niedlich. Resa hat das allerdings nicht gemacht, da habt man nur gesehen wie sich die Muskeln bewegen, bzw. die Haare an der Stelle, wo die Schwanzwackelmuskeln sind.

 

Komisch, wie unterschiedlich das ist! Vielleicht liegt es daran, dass Resa mal eine Rute hatte und früher ganz normal gewedelt hat? Ich kenne das Powackeln nämlich von vielen Hunden, die von Geburt an rutenlos sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Sophie ist es auch angeboren, aber die wackelt auch nur ganz selten und nicht sehr ausgiebig mit dem Poppes.

Ansonsten sieht man auch nur Härchen zucken, wenn man genau hinsieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine heißen Judy (auch Dudi genannt), das ist die rotbraune mit dem blauen Geschirr und ist 13,5 Jahre alt,

Dalida (auch Lida genannt), das ist die mit derselben Farbe aber rotem Geschirr und ist ihre Tochter und im Dezember 9 Jahre alt und

Dunja (auch Baby genannt), das ist die black & tan und ist die Schwester von Dalida und auch im Dez. 9 Jahre alt, wiegen tun sie alle ca. 3,5 kg, ich bin 1,82 m daher kommen sie nicht so groß rüber wie sie sind, wenn sie neben mir stehen, Kaedschn ist deutlich kleiner als ich ihr Hund ist auch deutlich kleiner als meine. Auf den Bildern sieht es nämlich so aus, als wären alle Chis gleich groß nur die einen dicker als Nici.

 

Ich frag mich auch immer, ob man Nick oder Namen im Forum verwenden soll. Von mir aus gerne meinen Namen Lorena (steht ja auch in meiner Signatur), hab aber auch kein Problem mit dem Nick.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann bleib ich bei Lorena :)  - ich frage nur nach, weil manche Leute sind da empfindlich und deswegen habe ich manchmal Hemmungen den richtigen Namen zu verwenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun - ich bin wieder da und siehe - unser Treffen hat im Forum in den zwei Tagen weitergelebt.....

Gefällt mir!

 

Zu meinen Hunden:

Phoebe, genannt Fiibii, jetzt genannt "schwarze Rennsemmel", ist fünf Jahre alt. Wir bekamen sie als Welpen aus dem deutschen Tierschutz, gerettet aus einer Alkoholikerfamilie.

Ihre Lebensfreude ist unübertroffen und unbedingt ansteckend.

 

Kismet, genannte Kissy, ehemalige Zuchthündin der Züchterin, von der ich meinen ersten Hund hatte, haben wir seit 1,5 Jahren, da ihre Besitzerin sehr krank wurde und auch verstarb. Sie hatte drei Würfe. Vielleicht ist ihre Geduld mit kleinen Kläffern darauf zurück zu führen.

Zu ihrer Schönheit - immerhin ist sie Deutscher Champion, doch würde ihre ehemalige Besitzerin sich die Haare raufen, wenn sie sie nun mit dieser Frisur sähe. Wheaten mit Ausstellungshaarschnitt sehen doch noch nach mehr aus. (kann man googlen: Wheaten Volunteer's Kismet). Diese Zucht hat in erster Linie mit "irischem" Haar gezüchtet, dass sind relativ pflegeleichte Hunde mit glänzendem Fell und schönen Locken. Wie beim Pudel kein Haarwechsel. Es gibt auch "amerikanisches" Fell, das ist plüschiger und stumpfer ohne die schönen Locken.

Aber bei mir gibt's kurze Haare und einen freien Blick.

 

Gabriele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry an all die anderen - aber Paula ist die Schönste! :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö - der Loggische ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Paula ist DIE Schönste und der Loggische ist DER Schönste. Die Chi's kann ich leider nicht auseinanderhalten, aber die sind allesamt goldig.

Habe aber keinen Überblick, wer noch dabei war - also ALLE waren toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute waren Eva mit Paula und ich mit Poldi in Gauting direkt an der Würm spazieren.

 

Nachdem keine Wasservögel zu sehen waren, konnte ich Poldi ableinen.

 

 

Paula hat gleich eine kleine Schwimmrunde eingelegt und auch Poldi ist ein paar Mal durchs Wasser gerannt, dass es nur so spritzte.

 

Die beiden "Oldies" sausen auch gerne eine große Runde und haben richtig Spaß zusammen.

 

Die Bilderausbeute ist mehr als mau. Aber ich schau immer den beiden zu und freu mich - und vergesse darüber total ein paar Bilder zu machen.

 

Ich sagte es ja schon - Marisa muss wieder mit auf Tour, dann gibt´s auch mehr Bilder ;)

 

post-6337-0-16509100-1440602414_thumb.jpg

 

post-6337-0-39352200-1440602432_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.