Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
DummyDogMV

Wie beschäftigt ihr eure Terrier?

Empfohlene Beiträge

gast   

Und wo steht das ich das falsch gemacht hätte?

Da:

wir Terrier Besitzer und meine Trainerin scheinen es ja falsch zu machen

 

Wo steht das sie die Hunde hoch pusht?

 

Hast du doch hier selbst geschrieben, im selben Post:

So arbeitet man einfach gegen ihre Anlagen und dann knallt es.

 

Wenn es knallt ist es hochgepusht, man könnte auch sagen das Energielevel ist zu hoch.

 

Wozu welcher Hund gezüchtet wurde ist insofern egal, denn zuallererst sind es Hunde. Und wenn du das Training richtig machst, und eine vernünftige Basis erarbeitet hast (was mit der Reizangel also erst Garnichts zu tun hat), dann arbeitet man nicht gegen ihre Anlagen. Man arbeitet an ihrer Emotionstolleranz und das braucht man in vielen Situationen im Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McChappi   

Es knallt in hinsicht auf Frust. Nicht interpretieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Justus   

Wir haben einen Pearson Russell aus jährlicher Zucht!

Wir Machern viele Tricks bis hin zum Handstand!

Agility haben wir gemacht! Normale Hundeschule ( Gruppenstunden )

Mantrail ist auch dabei und hier zeigt er wirklich Talent dabei ist er richtig gut!!!

Auch Dummyarbeit machen wir, aber wie schon zuvor gesagt erodiert! Da Yoshi schnell an seine Frustrationsgrenze kommt und dazu neigt süchtig zu werden!

Alsdo von allem etwas aber immer Strukturiert und dosiert!

Ich finde Terrier diesbezüglich echt toll, die machen fast alles mit!

Und schade manchmal um ihren schlechten Ruf!

LG Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DummyDogMV   

Also unser (wie gesagt, Jack Russell-Border Collie-Mix) pusht sich beim Dummy schon lange nicht mehr hoch. Aber dafür haben wir auch Steadynessübungen bis zum Abwinken gemacht. Er war am Anfang mehrere Monate nur nageleint und durfte erst holen, wenn er absolut ruhig war. Wenn er zu sehr aufgedreht hat, gabs ne Pause (ich weise hier auch mal auf Impulskontrolle hin).
Inzwischen arbeitet er fast anstandslos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
queenlotta   

Lotta und ich machen Mantrailing - sie kann dabei ihre Eigenstaendigkeit ausleben, was i  ALltag nicht moeglich ist, und ihren Jadgtrieb. Fuer uns 2 der beste Sport! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×