Jump to content
Hundeforum Der Hund
Elamaus

17 jährige Hundeomi pinkelt nur noch rein :-(

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe.

Meine Hundeomi (Mischling) ist seit Mai 17Jahre alt.

Seit knapp einen halben Jahr macht sie uns nur noch rein (kein kacka nur pippi). Gehen auch mit ihr raus 4 mal am tag und die terassentüre ist auch immer offen das sie in den Garten kann.

Jetzt hat sie auch schon windeln dran wwil wir keine andere Lösung haben.

Sie macht Tag wie Nacht rein und das wirklich nicht wenig...selbst durch die Windel.

Hör und Seh vermögen ist sehr geschwächt...was bei dem alter ja normal ist.

Wir lieben unseren Hund aber so kann das nicht weiter gehn.

Habt ihr eine Lösung.

Bin nur noch am verzweifeln.:-( :-( :-(

Liebe grüße eure ela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was sagt denn der Tierarzt?

 

Wir lieben unseren Hund aber so kann das nicht weiter gehn.

Was soll das heißen  :huh: ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das alles kaputt geht...der boden wohnen in miete.

Ich und mein mann sind arbeiten hund hat zwar windel drauf aber es geht durch...täglich baden...bin am verzweifeln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was sagt der Tierarzt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe da ein paar Fragen...

Mag sie denn überhaupt im Garten pinkeln?

Was ist, wenn ihr statt 4mal am Tag, 8mal am Tag rausgehen würdet? Muss ja keine große Runde sein...

Macht sie immer an die gleiche Stelle?

Wann genau macht sie hin? Nach dem Dösen? Im Schlaf? Nach dem Fressen?

Was sagt der Tierarzt dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das muß man erst mal mit dem Tierarzt abklären, dass kann viele Ursachen haben.

 

Artrose

Schilddrüse

Diabetes

Blasenentzündung

Kann auch an der Rückenwirbel liegen

 

Hoffe, dass da mal nachgeschaut wird.

Für mich klingt das jetzt eher so, dass der Hund weg soll.

Eigentlich sollte es doch um den Hund gehen und nicht um die Wohnung.

Gesunder Hund, kein kaputter Boden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alte Hunde werden sehr oft undicht.

 

Es gibt Tabletten, caniphedrin, die erhöhen den Muskeltonus und können bei alten Hunden verhindern, dass sie auslaufen.

Hat bei unserer 15 Jahre alten Hündin funktioniert, sie wurde aber zu aufgedreht durch die Pillen.

Bei unserer 9 jährigen funktioniert es einwandfrei. Hier aber nicht Alter, sondern Kastration der Grund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir gehen vier mal raus...und im garten kann sie immer raus.

Pinkeln tut sie immer im schlaf nur im schlaf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Devito ich will überhaupt nicht das mein hund weg kommt um fettes willen.

Weine fast täglich weil ich keine Lösung hab.

Ich lieb sie überalles, aber es musd eine Lösung her

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WAS SAGT DENN DER TIERARZT?  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schreibt hier noch jemand Gedichte ? Dann rein damit hier :)

      Huhu, hab die Suche bemüht und gesehen das wir so einen Thread noch gar nicht haben. Ich habe früher sehr sehr viele Gedichte geschrieben, heute weniger, aber meine alten Werke lese ich immer noch ab und an gerne Hier packe ich nur die wenigsten rein, die meisten sind doch sehr destruktiv und würden hier nicht wirklich hinpassen .... (geschrieben als es vor Jahren in unserem Stall brannte wobei auch drei Pferde ums Leben gekommen sind) Für Susi & Stephan... Geschockt, standen wir d

      in Plauderecke

    • Welpe pinkelt ins Haus, Angst?

      Unsere 15 Wochen alte Pudelhündin ist eigentlich seit zwei Wochen stubenrein. Ich gehe seit einer Woche morgens wieder von acht bis zwölf ins Büro.    Um zehn Uhr geht meine Schwiegermutter ins Haus und lässt sie in den Garten zum Pippi machen. Leider gibt es dabei Probleme. Wenn sie reinkommt möchte unsere Hündin (Honey) nicht mit ihr raus sondern läuft unter den Tisch. Sie geht dann mit unserer Erwachsenen Hündin in der Garten und spielt mit ihr. Honey geht dann nach einer ganzen Zei

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Neo pinkelt immer in sein Hundebett

      Hallo Zusammen,   Neo ist ein Männchen (16 Wochen)  und kommt aus einer Tötungsstation in Rumänien. Folgendes Problem:   Neo pinkelt (Überwiegend) in sein Hundebett. 🙄 Ab und zu winselt und wibbelt er, als ob er müsste.... zack... passiert nichts. Gerade wieder drinnen oder etwas später, pinkelt er in sein Hundebett🤪   Meine Frau und ich vermuten, er hat nie etwas anderes als sein Gefängnis in Rumänien gesehen und ist es gewohnt in sein Nest zu mac

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hündin pinkelt in Wohnung

      Hallo zusammen ich bin glückliche Hundehalterin seit Jahrzehnten. Meine Bernersennenhündin (8 Monate) ist also nicht mein 1.Hund. Mein erstes Weibchen hingegen. Die Rüden waren viel früher sauber und hielten es deutlich länger aus. Um gleich vorweg zunehmen: Ausgelastet, bekommt ausreichend Bewegung, Streichel etc. Sie bekommt Trockenfutter, gut mit Wasser angefeuchtet und hat Wasser zur Vergügung. Mir ist schon als Welpe aufgefallen, dass es deutlich länger braucht zum Stubenrein werden al

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Pinkelt ins Bett

      Na einen wunderschönen guten Morgen,   Vor ner Std wurde ich wach und habe bemerkt, daß mein 7jähriger Chihuahua/Zwergspitz ins Bett gepinkelt hat (erstmalig nehm ich an, würde man ja sonst riechen).   Gleich vorweg, ich hab nicht geschimpft, sondern sehr erstaunt gefragt, was das ist. Er ging dann sichtlich beschämt von selbst ins Körbchen.   Ich werd versuchen morgen zum Tierarzt zu fahren - muß zwar arbeiten und habe kein Auto, aber irgendwie hoffe ich, daß ich d

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.