Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Fiona01

Chips zum Selbermachen ganz ohne Fett ;)

Empfohlene Beiträge

Fiona01   

Hallo ihr Lieben,

 

gestern war mir abends nach etwas zu Knabbern, aber ich hatte nichts im Haus.

 

Dann habe ich ein bisschen im Net gewühlt und bin auf diese Chips gestoßen: http://www.chefkoch.de/rezepte/684211170926519/WW-Kartoffelchips.html

 

Ran an den Sparschäler und ausprobiert und ich muss sagen, die Dinger sind echt sagenhaft gut und dabei völlig ohne Fett.  :wub:

 

Ich habe die Variante mit dem Backpapier gewählt, was dann in etwa so aussieht, bevor man sie in die Mikrowelle gibt:

 

22848521gu.jpg

 

Bei meiner Mikrowelle habe ich dann die Voreinstellung 900 und 600 Watt, 750 fehlt. :D Ich habe dann 600 Watt genommen und die Chips ca. 6,30 Minuten in der Mikrowelle gelassen. Wenn ihr das nach macht, bleibt dabei und guckt zwischendurch in die Mikrowelle, ob eure Chips schon den gewünschten Bräunungsgrad erreicht haben. ;)

 

Bei mir kommt dann das hier heraus: Knusprige, und die sind wirklich knusprig, leckere Chips. :)

 

22848522gb.jpg

 

An Würzungen habe ich jetzt ausprobiert Paprika/Salz - geht so, wird leicht bitter

Pommesgewürzsalz - joahhh, kann man schon essen

Zwiebelsalz - langsam erscheinen Herzchen in meinem Gesicht und

Rauchsalz - boah, meine Geschmacksnerven explodieren!  :D

 

Kleiner Tipp, passt beim Würzen auf, dass ihr nicht zu viel Salz nehmt.

 

Und jetzt viel Spaß beim Nachmachen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Und auch nicht zu viel Chili oder Pfeffer! :Oo

 

Aber knusprig werden die wirklich!

 

Tolles Rezept, danke dafür! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

Haste schon ausprobiert, Ute? :D

 

Büdde gerne, irgendwie müssen wir diese fiesen Viecher, die nachts unsere Klamotten immer enger nähen, ja besiegen. :whistle:D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ja klar - das ging ja schnell (Minikartoffel)! Aber nun ist mein Mund taub...... :Oo

 

 

An der Würzung muss ich noch arbeiten! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

Ok, dann wird jetzt die nächsten 10 Minuten nur genuschelt, Ute. :P

 

Marisa sie sollten schon durchweg braun sein, vielleicht nimmst du noch eine andere Einstellung? 

 

So ein ähnliches Salz hatte ich gestern auch, ist aber jetzt alle. Das war göttlich!  :wub:

 

Ich überlege gerade, ob man die kleinen Scheißerlein auch mit Käse bestreuen kann. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Käse geht bestimmt auch, aber vielleicht lieber erst die letzten 2 Minuten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
Ich überlege gerade, ob man die kleinen Scheißerlein auch mit Käse bestreuen kann. ;)

 

BESTIMMT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

:D :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich habe nicht richtig gelesen und bin schon beim Wort "Chips" aufgesprungen und in die Küche gerannt. :P

Im Backofen brutzeln gerade welche mit Fett, genauer mit Kürbiskernöl, Salz, Paprika und Kräuterlingpulver.

 

Bin gespannt! Aber vermutlich werden sie matschig, ich hätte es lieber ohne Öl versuchen sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×