Jump to content
Hundeforum Der Hund
Galgolettchen

Liebe Grüße aus dem verregneten Bayern....

Empfohlene Beiträge

Ein herzliches Hallo an alle :)

 

Rolo und ich sind neu hier im Forum und wollten uns kurz vorstellen:

 

Ich heiße Daniela und komme aus Bayern.

 

Mein allergrößter Schatz auf Erden ist mein 5-jähriger Galgo-Rüde Rolo.

 

Ich bin an allem interessiert, was mit Hunden zu tun hat :-D

 

Liebe Grüße aus Bayern!

 

Daniela und Rolo

 

 

post-32425-0-93956900-1441281225_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderschöner Hund, herzlich willkommen!  :)

Galgos hält man eigentlich nicht alleine, sondern mindestens zu zweit (zumindest sagt das mein Freundin und lebt mit 3 Galgos). ;)

 

Viel Spaß hier!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen - von einer Bayerin an eine Bayerin.

 

Aus welcher Ecke kommst du? Vom Foto her könnte es Franken sein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse, wieder ein User aus Bayern dazu gekommen :D

 

Herzliche Willkommen hier und viel Spaß!

 

Du hast einen wunderschönen Hund.

 

Ich finde die windigen toll, aber der Jagdtrieb meines kleinen Spaniers hier (wahrscheinlich Dackel/Beagle) reicht mir vollkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :)

 

Vielen Dank!

 

Das stimmt grundsätzlich schon, ich hätte auch kein Problem, noch einen Galgo oder eine Galgo zu nehmen. 

Mein Rolo wurde aber von den Vorbesitzern in den Tierschutz abgegeben, weil es mit den anderen Windis dort

nicht funktioniert hat. Er hat dort so schlechte Erlebnisse gehabt, dass es ihm bei uns als Einzelhund besser geht.

 

Wir haben aber viele Galgos und andere Hunde in der Nähe, mit denen wir uns regelmäßig treffen, damit er dennoch Kontakt zu anderen Galgos/Hunden hat :) 

Nur ein dauerhaftes Zusammenleben mit anderen Hunden bereitet ihm (derzeit) zuviel Stress. 

 

Dein Rudel ist ja goldig! 

 

Liebe Grüße

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo UliH.!

 

Wahnsinn, du hast recht! 

Ich komme aus Franken!

 

Die tolle Wiese hat mich verraten? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Poldischatz!

 

Vielen Dank!

 

Das gebe ich gerne zurück! Dein Schatz sieht toll aus!

 

Ja das haben die "Spanier" wohl so in sich ;-)

 

Mein Rolo ist ein reinrassiger Galgo Espñol, der Jagdtrieb ist bei ihm sehr stark...

 

Da wird einem nie langweilig :-D

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Daniela,
 
auch von uns ein herzliches Willkommen. Dein Rolo ist ein hübscher Bub.
Wir treffen hier auch oft ein Galgomädchen. Die ist sooo brav, hat aber auch ne Menge Jagdtrieb.
 
Fühl dich wohl hier und stürz dich ins Getümmel.
 
21831593za.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wolli,

 

vielen Dank für deine lieben Worte!

 

Du hast ja eine schwarze Schönheit!

 

Das werde ich machen ;-)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, Daniela

Grüße aus Sachsen nach Bayern. Eine Zuckerschnute hast Du da. In meinem ersten Leben hatte ich einen Greyhound, die Windigen sind schon ein tolles Völkchen.

Viel Spaß wünsche ich Dir hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Quinta - Unteilbare Liebe

      Quinta - Unteilbare Liebe   Es ist wohl auch mal an der Zeit für uns, hier einen Fotothread zu eröffnen. Natürlich nicht ohne unnützes Wissen und Fakten. Fangen wir mit ihrem Namen an: „Quinta“, ist spanisch und bedeutet „die Fünfte“. Wie ihr Name zustande kam, nun ja, sie war die Fünfte und damit die letzte aus dem Wurf. Erwartet waren eigentlich nur vier. Sie ist eben immer für eine Überraschung gut. Zudem gilt die Zahl fünf, als Zahl der unteilbaren Liebe. Was für eine sch

      in Hundefotos & Videos

    • Haustier Hund: Wahnsinn oder Liebe?

      https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Haustier-Hund-Wahnsinn-oder-Liebe,sendung814374.html              

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Hallo aus Bayern

      ..... zuerst hab ich einige Fragen gestellt und nun stell ich mich im Nachhinein vor:    ich heisse Hanna, bin 51, krankhaft tierlieb; habe 4 Katzen und nun auch (fast) vier Hunde: durch die Tochter bin ich auf den Hund gekommen: sie hat sich vor einigen Jahren einen  Mops-Welpen zugelegt; ich dann ein Mops-Mädchen; wollte züchten, konnte sie aber nicht hergeben.... - Nun sind meistens vier Hunde bei mir; die Tochter hat ein Geschäft nebenan, aber der Hund mag nicht immer mit im Geschä

      in Vorstellung

    • Liebe und/oder Respekt?

      Hallo Community,   ich habe eine Frage zu unserer Schnauzer-Junghündin. Mein Mann geht Vollzeit arbeiten, ich arbeite nur noch stundenweise und bin sonst Hausfrau. Dadurch kümmere ich mich auch überwiegend um die Hündin. Folgende Konstellation hat sich herausgebildet: Ich (auch als Mensch eher dominant und der "Macher") werde von ihr als Alpha akzeptiert, sie hört sehr gut, ist gerne in meiner Nähe, spielt, tobt und faxt gerne mit mir, ich bin viel unterwegs mit ihr in d

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Grüsse aus dem Bergischen Land

      Hallo Ich habe mich heute hier im Forum neu angemeldet, da ich auf der Suche nach ein paar Antworten bin, was unseren kleinen Socke angeht. Ich selber bin 35, lebe in einer Beziehung und wir haben 2 Hunde. Unseren Retromops Dexter und den kleinen Nackthundmix Socke. Eine Katze gehört auch noch dazu. Für meine Frage werde ich hier hoffentlich noch den passenden Forenbereich finden. Wenn ihr noch fragen habt nur her damit.   lg

      in Vorstellung


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.