Jump to content
Hundeforum Der Hund
CSCM

Kongenitales Vestibularsyndrom

Empfohlene Beiträge

In der Tierklinik Bielefeld gibt es eine sehr gute Tierphysiotherapeutin.
Da dort auch gute Neurologen sind, könntest Du Dich dort vielleicht beraten lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja da könnte ich mal nachfragen. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir fällt da Linda Tellington- Jones ein, die bei manchen Tieren mit bestimmten Bandagen arbeitet, um deren Körperwahrnehmung zu verbessern.

Hier ein Beispiel, aber man findet über die Dame sehr viel im Netz: http://www.greh.de/body_berichtmeinhund.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vestibularsyndrom bei 13 jähriger Hündin

      Hallo liebes Forum, ich wollt euch mal fragen, wie eure Erfahrungen mit dem Vestibularsyndrom bei ältern Hunden sind.   Kurz zu meinem Hund. Sie ist vermutlich 13, kommt aus nem Tierheim und ist ein Mischling. Sie hatte immer schon Probleme mit dem Laufen, weil bei ihr wohl ein Nerv eingeklemmt ist. Der Arzt wollte das erst mal mit Medikamenten behandeln, sodass sie erst mal Schmerzmittel bekommen hat. Es ging ihr dann auch wieder besser. Am Freitag hatte sie dann wie so einen lei

      in Hundekrankheiten

    • Vestibularsyndrom

      Hallo, wer hat Erfahrungen mit dem Vestibularsyndrom beim Hund. Gestern morgen hatte meine Hündin (15,5 Jahre) schon beim Aufstehen große Mühe sich auf den Beinen zu halten. Zuerst hat sich dann der Zustand etwas gebessert, sodass gefressen wurde und wir ganz normal Gassi gehen konnten. Kurze Zeit später hat sie sich übergeben, sie fiel einfach um, begann zu zucken, sie hält den Kopf schief und ein Auge kreist, alleine auf den Beinen halten ist unmöglich. Diagnose beim Tierarzt Vestibularsy

      in Hundekrankheiten

    • Hunde bekommen meist keinen Schlaganfall - Vestibularsyndrom

      Da es immer noch nicht hinreichend bekannt ist, dass es Schlaganfälle in der Regel beim Hund nicht gibt, mache ich diesen Thread auf. Ich hoffe, dass damit das Thema noch mehr Verbreitung findet. Leider werden immer noch Hunde eingeschläfert aufgrund der Diagnose "Schlaganfall", obwohl sie eigentlich keinen Schlaganfall haben.   Es gibt eine Störung im Innenohr, das sogenannte Vestibularsyndrom. Meistens sind alte Hunde betroffen. Die Symptome sehen erschreckend aus und erinnern an die Symp

      in Hundekrankheiten

    • Wer von euch hat Erfahrung mit dem Vestibularsyndrom?

      Hallo ihr Lieben,   mein lieber alter Spikey, der ja schon 14 ist, musste sich letzten Freitag auf der Autofahrt zum Wochenendausflug plötzlich übergeben und wir sind schnell rausgefahren, um ihn an die Luft zu lassen (und das Auto zu putzen...) Doch dann haben wir festgestellt, dass er selbst nicht mehr stehen kann. Er torkelte, schwankte und fiel sofort wieder hin... Ich hab total das Zittern angefangen und wusste gleich, dass ihm nicht einfach nur schlecht war... Auch wenn wir in der Pamp

      in Hundekrankheiten

    • Erfahrungsaustausch beim Vestibularsyndrom

      Hallo, meine Hündin hatte im Oktober 2012 das vs. Alle Symptome waren vorhanden: Unruhe, Bewegungen der Augen , im Kreis laufen, umfalle Und die typische kopfschiefhaltung. Sie hat sich eigentlich wieder gut erholt, bis auf ein nervenzucken, das äußert sich ganz merkwürdig. Sie erstarrt und fängt dann an zu zucken. Lt Tierarzt völlig schmerzfrei. Wirsings eure Erfahrungen und Verläufe?

      in Hunde im Alter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.