Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Burbach 2015 - Fotothread

Empfohlene Beiträge

Hab ich leider nicht in live mitgekriegt, schade.

Das ist soooooo klasse - Bolle hat ein Erbe angetreten... ihr wißt, was und wen ich meine, gell!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es freut mich, dass ich das noch filmen konnte. Hilde ich fand das soooo süß, wie er da so schlacksig durch die Gegend hüpfte. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte gehofft, dass die Aufnahmen was geworden sind. Danke, danke, Renate. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hat einer richtig Spaß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wozu Tannenzapfen nicht alles gut sind... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, alle 24 Seiten geschafft :)

Ist ganz schön viel Arbeit, wenn man erst Montag Nachmittag damit anfangen kann. Aber was macht man nicht alles aus Neugier :lol:

 

Das war ja wirklich eine kleine Runde (leider ohne mich :( ), aber sowie die Bilder aussehen, hat das eurer guten Laune keinen Abbruch getan.

Wie immer ... ganz tolle Fotos!!!

 

Bei den Capper/Tom-Bildern kann man so richtig toll die Reaktion von Capper erkennen ... tja, wahre Größe muss nicht immer was mit cm zu tun haben ;)

 

Na und die Videos von klein Bolle sind ja wohl auch super herzig ... aber die Sitzübung an den Pylonen hat Hilde auch gut gemacht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh Hilde ich bin ja froh, dass du dich freust. Ich hab ja nicht erst gefragt, ob ich das veröffentlichen darf. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Katja, deine Lache auf dem zweiten Video mit Bolle wurde gerade eben sogar von meinem Mann erkannt! :D :D 

 

Sehr süß, wie Bolle das macht!  :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So... jetzt Melde ich mich auch noch mal zu Wort und hab ein paar sehr wenige Handybilder mit dabei.

 

Grüne Soße Vorbereitungen

23124620qe.jpg

23124621re.jpg

 

Frühstücken mit Ute
23124625sg.jpg

 

 

Familien Glück
23124622xt.jpg

 

 

Kira lässt es sich gut gehen, leider war Kira für mein Handy einfach zu schnell, aber man sieht ihr die Freude an und auch Mel hatte sichtlich spass dabei

23124623mt.jpg

23124624qw.jpg

 

Dann ging es ja Sonntag mit Mel, Andrea und Neo nach Köln zu meiner Tante (nochmal danke an euch :knuddel)

 

Montag haben Kira und ich dann Kölns Innenstadt unsicher gemacht und uns neu eingekleidet (na ja eher ich hab mich neu eingekleidet)

Und gegen frühen Abend haben wir dann noch eine Runde mit Mel und Neo am Rhein gedreht an einer Ecke die ich noch nicht kannte, da sind dann diese zwei Fotos endstanden.

 

Nach dem gemeinsamen Gassi sollte Neo gefüttert werden, doch Kira bettelte Mel so lange an bis auch sie eine Portion Futter vor sich stehen hatte und diese mit Hingabe genoss, genau so wie Neos Leckerchen die in seinem Körbchen lagen :rolleyes:

 

Als die Hunde satt waren haben wir uns in der Kölner Innenstadt auch noch lecker gestärkt und Kira durfte kurz Mels Autobewachen (was sie aber nach all dem Stress der letzten Tage verschlafen hat bis wir wieder kamen ;) )

23124626fs.jpg

 

Mel und Neo..., Kira und ich wir freuen uns auf euren Besuch dann darf Neo Wattwürmer Ausgraben und muss sich nicht mit Steinen abmühen ^_^

23124627ak.jpg

 

Wir freuen uns auf hoffentlich einem weiteren Forentreff auf einem anderen Gelände sofern es Zeitlich rein passt sind wir dann auch wieder mit dabei.

 

Knuddel an alle, wir haben euch gern.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... das 1. Forumstreffen 2006  :D

 

af2s21cc5y36dqor2.jpg

 

... wobei da nicht alle Teilnehmer drauf sind.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • NED, Segugio-Mischling, geb. 2015, von CANI ITALIANI e. V., sucht ein Zuhause

      Ein echter Schatz ist der mittelgroße Segugio Italiano-Mischling NED. Der hellbraune, rauhaarige Rüde wurde ca. 2015 geboren und lebt seit einem Jahr im Tierheim. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen und spielt jeden Tag begeistert mit den anderen Hunden im Auslauf. In Kürze wird er kastriert. Inwieweit bei ihm Jagdtrieb vorhanden ist, wissen wir nicht. Leider wurde NED positiv auf Leishmanose getestet. Er bekommt deswegen jeden Tag Allopurinol (Kosten pro Monat unter 20 Euro) und ist u

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Fotothread - Toms Hundeleben

      Heute sind wir mit meinen Hundefreunden spazieren gegangen. Wir waren mit ganz vielen Hunden im Feld. Wir haben gemeinsam geschnüffelt und die Gegend beobachtet. Und natürlich haben wir auch getobt! Aber was riecht denn da so gut? Ich habe zielsicher den Parfümhaufen getroffen! Aber as soll das? Rieche ich dir etwa nicht gut genug, Frauchen? Nun bin ich beleidigt!

      in Hundefotos & Videos

    • Tierschutz Spanien - 4 Geschwister - geboren Dezember 2015

      Tessa, Billy, Nancy und Timo haben noch drei weitere Geschwister. Alle 7 wurden vor ca. einem Monat mitten im Campo von einem Mann gefunden. Er nahm die Hunde zunächst auf, bis Plätze in Tierschutzvereinen frei wurden. Drei der Junghunde sind nun in einem anderen Verein untergebracht und diese 4 sind von San Animal Santuario Aguilas aufgenommen worden.   Das Alter wurde vom Tierarzt auf ca. drei Monate geschätzt und sie werden sich zu großen Hunden entwickeln. Ausreisen können sie ab Ende Apr

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Floppys Fotothread

      So sehen seine Eltern aus http://www.shelties.schloss-ramstedt.de/index.php?name=forever_young&winsize=1024 Das sind Fotos wo er noch nicht bei uns war, er kam erst mit 6 Monaten zu uns Die Fotos mit dem Titel: Forever Young im Alter von 4 Monate 2 Wochen 6 Tage sind falsch da war er bei uns und 7 Monate alt http://www.shelties.schloss-ramstedt.de/index.php?content=bilder&name=forever_young&winsize=1024

      in Hundefotos & Videos

    • Der letzte und der erste Sommer im Jahr 2015

      Der letzte und der erste Sommer im Jahr 2015   Am 12. August 2015 gegen 3 Uhr haben wir den Kampf verloren, Jacki musste leider über die Regenbogenbrücke gehen – die Epilepsie hat das Mädel mit nicht einmal 5 Jahren dahin gerafft. Gesundheitlich fingen die Probleme schon im Jahr 2012 an: Lahmen, erster Krampfanfall – die Probleme mit dem Bewegungsapparat  haben wir in den Griff bekommen, aber die Epilepsie ist geblieben. Im Juli / August 2015 summierten sich die Probleme wieder – Jacki ging k

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.