Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Themen die nur mit einem Link gestartet werden

Empfohlene Beiträge

*zustimm* Danke BarneySt.

 

... mal abgesehen vom "Sicherheitsaspekt". Also wenn jemand z.B. den Account eines bekannten Users hackt und darunter dann einen Link einstellt.

Da man den User im Grunde ja "kennt"/ vertraut, klickt man vllt. einfach mal drauf, was auch unangenehm werden kann.

Oder einfach noch so neue Leute, die sich gerade erst angemeldet haben und kommentarlos einen Link einstellen. Wäre ich auch vorsichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jenny, da kann ich dir nur zustimmen.

Ich finde es auch sehr unschön einfach nur nen Link einzustellen, zudem ich den eh eher nicht anklicke, wer weiß, was sich dahinter verbirgt.

Holzauge sei wachsam ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In den Überschriften steht doch meist worum es geht.

Wer den Links dann nicht vertraut oder kein Interesse hat, brauchts nicht lesen. Wer liest und merkt: "interessiert mich nicht", der kann einfach wegklicken.

Wer keine Zeit und Lust hat, sich Infos aus Links einzuverleiben, kann es ganz einfach lassen.

Wieso muss man immer alles so verkomplizieren  :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum komplizieren ?

" schaut mal ein Artikel über zb das Sandmännchen" finde ich nicht so kompliziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Titel des Threads nichtssagend ist - ok.

Ansonsten - wozu?

 

Wenn im Titel steht: "Das Sandmännchen", gehe ich davon aus, dass ein darunterstehender Link einen Text bezüglich des Sandmännchens enthält.

Mir reicht das vollkommen. Anderen halt nicht  - und die brauchens dann auch nicht lesen. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den Themen, in denen es dann nur einen Link gab, stand aber doch -zumindest in letzter Zeit- immer ganz klar in der Überschrift, um was es sich handelt, oder?

Wenn ich jetzt z.B. einen Artikel finde, den ich für interessant halte und denke, das könnte anderen genauso gehen, spricht doch nichts dagegen, dass ich dessen Titel nenne und dann den Link dazu einstelle.

Wo war das denn jetzt so, dass man nicht wissen konnte, um was es sich handelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manche hätten hier anscheinend gerne ganz genaue Vorschriften darüber, wer was wie schreibt. Sehr deutsch...und sehr langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine persönliche Meinung dazu:

 

Ich finde es immer sehr lieblos und blank, wenn nur ein Link eingestellt wird. Auch wenn in der Überschrift steht, xy zum Thema Blablabla, hat man keine Tendenz, ob und wie das Thema da nun positiv, neutral oder negativ behandelt wird.

 

Der Ersteller aber hat das Thema bereits gelesen und kann kurz die Richtung zusammen fassen, worauf xy hinaus will. :)

 

Wenn wir Themen erstellen, machen wir das mit dem ersten Beitrag ja auch, dass wir eine Kernaussage machen, die dann etwas umschreiben, worauf dann die weitere Diskussion aufbaut. 

 

Themen, die nur aus Links bestehen, ruhen oft und es gehen nur mässig Beiträge ein,, eben weil man vielleicht den Link nicht öffnen kann, oder aber, weil man nicht weiß, worauf der Themenersteller mit dem Link hinaus will. 

 

Das kann, je nach Thema, sehr schade sein.

 

Deshalb würde ich mir auch eine zumindest kurze Umschreibung wünschen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.