Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
gast

Reisen mit vollkupiertem Hund

Empfohlene Beiträge

Ich habe mal ne Frage: darf man mit vollkupiertem Hund (Besitzer würden ihn so aus dem Tierschutz übernehmen) in den Urlaub nach Deutschland reisen (durch Österreich oder Schweiz)?

Die Frage kommt über bei ein paar Ecken zu mir, die Leute haben "ihren" Hund im TS gefunden, die Tochter lebt aber in DE, sie können den Hund also nur nehmen, wen er mit auf Reisen gehen darf. Soweit ich weiß, handelt es sich um einen "gestromten Mix", vielleicht ein Corso drin, könnte wohl nach SoKa aussehen (falls das zusätzlich erschwerend sein sollte). Sie fahren mit dem Auto und können sowohl über die Schweiz, als auch über Österreich fahren, falls eines der beiden Länder nicht ginge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja. Es gibt in Deutschland ein Kupierverbot, aber kein Verbot, kupierte Hunde einzuführen (und schon gar nicht zu touristischen Zwecken).

Das Importieren von kupierten Hunden in die Schweiz ist verboten. Aber auch da dürfen sie von Urlaubern hin mitgenommen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok. Jetzt hab ich es gesehen, dass im Ausland wohnhafte Personen der Hund in die Ferien mitnehmen dürfen. Logischerweise auch durchreisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, ihr seid toll!!!

Dann steht dem Einzug des neuen Familienmitgliedes ja nichts im Wege!

Vielen Dank, da wird sich die Familie sicher sehr freuen, und der Hund erst :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann für Österreich auch grünes Licht geben ;) . Es gibt zwar auch hier ein Kupierverbot, aber keinerlei Beschränkungen für Ein- oder Durchreise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grundsätzlich ist die Einuhr und auch die Durchreise mit einem kupierten Hund in der EU nicht verboten. Es bestehen nur Kupierverbote in manchen Ländern oder auch z.B. Ausstellungsverbote. Davon nicht betroffen wären aber beim Ausstellungsverbot  Hunde mit "natural Bob" oder Hunde nach kupierens wegen medizinischer Indikation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja mal hilfreich!

In dem link steht aber folgendes:

"Einige Rassen unterliegen einem Einfuhrverbot. Die folgenden Rassen dürfen nicht nach Deutschland einreisen, sofern sie im Ausland erworben wurden:

Pitbull-Terrier

American Staffordshire-Terrier

Staffordshire-Bullterrier

Bullterrier

Kreuzungen dieser Rassen

Einzelne Bundesländer können zusätzliche Beschränkungen haben. Siehe auch: Listenhunde"

... Falls der Hund also nach SoKa aussehen sollte (gestromt und kupiert legt das ja nahe, aber ich habe kein Bild gesehen), dann könnte man sie abweisen? Mann o Mann, das ist aber alles ein bisserl vage. Mag ja auch ein Corso- oder Boxer-Mix sein, aber wer entscheidet denn sowas.

Uffa!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nee, nicht EinREISE, sondern EinFUHR ist verboten :)

 

du darfst ihn nicht kaufen, aber im Urlaub dabei haben schon ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.