Jump to content
Hundeforum Der Hund
Andrea und ER

Kleiner Hund gesucht!

Empfohlene Beiträge

Selten geht's mal so herum:

Ich suche im Auftrag einer guten Bekannten einen kleinen Hund im Alter von ca. 1 - 5 Jahren. Geschlecht sowie Rasse und Aussehen spielen keine Rolle, der Hund sollte nur nicht schwerer als 7 oder 8 Kilo sein und nicht zu ängstlich. Der Hund wird bei ihrer Mutter leben, die immer Tierschutzhunde hatte und den letzten vor wenige Wochen gehen lassen musste. Ohne Hund geht es aber nicht. Der Hund wird ein liebevolles, fürsorgliches und erfahrenes Zuhause vorfinden und in Notfällen werden sowohl die Tochter (meine Bekannte) als auch die Enkelin einspringen können, beide selbst Hundehalterinnen.

 

Sie haben bereits im Berliner Tierheim angefragt, da gibt es aber überhaupt keine so kleinen Hunde. Dann waren sie in einem Tierheim im Umland, wo man ihnen eine mehrseitige Selbstauskunft und mehrmalige Besuche (150 km immerhin) abverlangte, aber nicht bereit war, ihnen zu verraten, ob der kleine Hund, der sich bereits vertrauensvoll an die Mutter meiner Bekannten schmiegte, ausgesetzt, abgegeben, aus dem Ausland importiert oder im Tierheim geboren wurde. Begründung: Man soll sich auf den Hund im Hier und Jetzt einlassen und nicht auf seine Vergangenheit. Das führte dann zu keiner erfolgreichen Vermittlung.

Kleine Hunde scheinen echt schwer zu finden zu sein. Habt Ihr Tipps, wo man suchen kann? Weiß Jemand, wo gerade ein Zwerg dringend einen sehr guten Platz sucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sucht ihr auch im Ausland?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau doch mal bei http://www.mentor4dogs.at/ , das ist Felis Tierheim und sie haben viele kleinere Hunde dort.

 

Schade, dass Stella nicht in Frage kam. Die scheint echt irgendwie eine abschreckende Ausstrahlung zu haben. Nun sitzt sie da wahrscheinlich noch auf Jahre im winzigen Zwinger und verzehrt sich nach menschlicher Zuwendung. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Norditalien leben auch einige kleine Hunde: http://www.aidar.it/
Lisa ist ein Jahr und hat 5,5 kg.

Rudy ist zwei Jahre und hat 6-7 kg.

Pilu ist fünf Jahre und hat 3,5 kg.

Leyla ist zwei Jahre und hat 8-9 kg.

Toffy ist 10 Monate alt und hat 9-10 kg.

Tia ist ca. 8 Monate alt und hat ca. 7-8 kg.

Niko ist 3 Jahre alt und hat ca. 8 kg.

Rambo ist 1 Jahr alt und hat ca. 7 kg.

Poldo ist 10 Monate alt und hat 10 kg.

Pitufu ist zwar schon 7 Jahre alt, aber auch nur 6 kg schwer.
 

Mein Favorit wäre aber die von Kerstin bereits vorgeschlagene Stella, gerade wenn die Eltern vielleicht auch nicht mehr sooo jung sind :-)
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben seit ein paar Wochen einen ca. 4 - jährigen Chirüden. Langhaar in gelb (Farbe heisst wahrscheinlich irgendwie anders in Zuchtkreisen).

Soweit ich weiss, kann er schon in die Vermittlung. Er kommt aus privater Hand.

Bild habe ich noch keines. 

Wenn Du magst, rufe ich nachher mal im TH an und frage Näheres nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe nach sms schon einen Rückruf.

Geschichte und Einschätzung:

 

Tico wurde abgegeben, weil neue Partnerin 3 jähriges Kind hat und Hund wohl geschnappt hat. Daraufhin wurde wohl (vermutl. auch mit körperl. Gewalt) versucht, das "abzustellen". Partner war nicht glücklich über Abgabe, vermutl. ging es um "Hund oder ich".

 

Tico ist kastriert, ca. 6 kg schwer, sehr verträglich mit allen Hunden, sollte in den ersten Wochen keine Kleinkinder im HH haben, bis er wieder Vertrauen zu seinem Menschen aufgebaut hat. Dann kann auch mit überlegter Herangehensweise daran gearbeitet werden. Grössere Kinder sind kein Problem.

 

Im TH hat er schon deutliche Fortschritte in puncto Sicherheit gemacht und wird (lt. Einschätzung der TH Leitung) dies auch mit einer festen und liebevollen Bezugsperson weiter tun. Er braucht einfach wieder einen "Anker", da sein Vertrauen in der letzten Zeit missbraucht wurde.

 

Hier ein link, wo es u.A. um Tico geht. Warum das Bild dazu nicht aufmacht, weiss ich nicht. Ich kann aber nächstens Bilder von ihm machen, wenn gewünscht. http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1420026/ (Der Name "Berny" ist wohl fälschlicherweise da rein geraten - es handelt sich um Tico).

 

Kontakt steht im Artikel dabei. Also im Fall des Falles einfach anrufen und besprechen od. Termin ausmachen zum Kennenlernen.

Hätte ich Tosch nicht, würde ich das Männlein sofort nehmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.