Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Luna

Empfohlene Beiträge

Ok, ich hab mal gehört das bei Hunden auch mal was einschlafen kann. Na gut, ändert sich auch ständig die Meinung :D

 

Ja das sieht wirklich nicht gut aus. Gute Besserung der kleinen. Nur komisch das es dann irgendwann nachlässt? Vllt ist der Schmerz anfangs

stärker und wird dann mit der Zeit "erträglicher"? Hoffentlich kann der Arzt schnell helfen.

 

Ich hatte ja auch auf "Einschlafen" getippt und ihn gefragt. 

 

Sie liegt aber auch meistens auf der rechten Seite, das heißt, es ist links gar keine Belastung drauf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst mal herzlichen Glückwunsch und die Kleine ist ja bildschön :wub:

 

Ich habe leider keine Idee, was das genau sein könnte.

Hast du die PS erreicht und fragen können, ob sie so etwas schon einmal hatte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst mal herzlichen Glückwunsch und die Kleine ist ja bildschön :wub:

 

Ich habe leider keine Idee, was das genau sein könnte.

Hast du die PS erreicht und fragen können, ob sie so etwas schon einmal hatte?

 

Danke  :blush:  Ja, sie ist wunderhübsch und so eine liebe Maus. 

 

Beim TA hat sie keinen Muckser gemacht- er hat auch gesagt, dass er sie ohne Narkose röntgen kann, so gut wie sie mit macht. Sonst würde er es frühestens in ein paar Wochen machen, damit sie nicht nach ein paar Tagen bei uns den Stress einer Narkose hat. 

 

Bei der PS habe ich nachgefragt, denen ist nichts aufgefallen- mir auch nicht. Sie lag ja dort auch, als ich kam und ist aufgestanden. Das spricht ja gegen eine ältere Geschichte. 

Das muss ich ihm nächste Woche noch sagen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Nochmal eine Frage hierzu - hier heißt es  40-60 cm 6-10 kg oder 50-60 cm 10-16 kg 

 

Luna ist knapp 50 cm- eher 48cm  und wiegt 13 kg - ist das dann ok mit dem größeren Geschirr? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie scheint abartige Schmerzen zu haben. :( Ich würde ihr Schmerzmittel geben und sie absolut ruhig halten, nur Geschäfte verrichten und wieder rein. Keine Treppen, keine Sprünge. Vielleicht vergeht es dann, ansonsten das volle Programm: Röntgen etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meint ihr, sie ist es gewöhnt, sich den Schmerz nicht anmerken zu lassen? Wie gesagt, wenn wir draußen sind, läuft sie rund- der TA hat ihr auch nichts angemerkt, bis ich ihm das Video gezeigt habe. 

 

Sie macht beim Laufen nicht den Eindruck, dass es ihr zu viel ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde auch, daß das dringend geröngt und behandelt gehört.

 

Und das kam ganz plötzlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sabine,

 

erstmal herzlichen Glückwunsch! :wub:

 

....und vor allem erstmal gute Besserung!!!!!

 

Kannst Du wegen dem Geschirr nicht irgendwohin (Fressnapf zum Beispiel) wo sie es probieren könnte?

Es ist nämlich wirklich nicht so einfach.

Paula/45 cm/14,5 kg) trägt ein Geschirr von AnnyX Größe S.....hätte ich vorher nie gedacht, dass sie so ein kleines braucht.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dir das ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau sagen - gestern war es eben so heftig, dass wir es gefilmt haben. Am Samstag war es glaube ich auch schon, aber nicht so extrem - Freitag und auf der PS war nichts. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um Hunden Schmerz anzumerken, braucht man ein gutes Auge. Es ist eindeutig, dass Luna große Schmerzen hat, das hört auch nicht vor der Wohnungstür plötzlich auf  ;) . Zumindest kenne ich keine Krankheit bei Mensch oder Tier, die nur drinnen auftritt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Baby Luna hustet wie blöd

      Hallo,   ich bin stolze Besitzerin, von einem kleinen Hundemädchen Namens Luna. Sie ist jetzt 5 1/2 Monate alt... und seit ca. 2 Wochen hustet sie zwischen durch... zumindest zum Anfang noch... jetzt ist es schon mehrmals täglich... ich dachte erst, dass sie etwas im Hals hängen hat... also sie ist ein kleiner Staubsauger und frisst die ganze Zeit Haare und Staub... deshalb dachte ich, dass sie sich eventuell übergeben musste... aber es kommt nichts hoch... deshalb hoffe ich das ihr mi

      in Hundekrankheiten

    • Luna, geb. Mitte Oktober 2018 Podenco-Mix

      Und noch ein Hund aus Spanien sucht ein Zuhause: Die Luna wurde mit 5 Geschwistern und ihrer Mama gefunden. Alle Hunde befinden sich bei Pflegestellen, auch die Mutter. Luna ist jetzt 4 Monate jung und lebt mit ihrem Bruder bei einer Pflegestelle, die selbst zwei Hunde haben - und den Bruder behalten. Ich habe die Hunde vorgestern kennengelernt. Freundlich, lieb und typisch für junge Hunde sehr verspielt.   Die Mutter ist ein Podenco-Mix. Vater ist nicht bekannt.  

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • HD mit Zweifachpfannenschwenkung, luna 8 Monate

      Hallo, bin da eingestiegen, weil m. Hündin Luna am 17.12.2018 eine OP mit zweifacher pfannenschwenkung  bei HD-D und HD-C hatte. Hat jemand Erfahrungen damit, postoperativ? kurze Info: Entscheidung war schwer, von Hüftkopfresektion, bis Hüftprothese - Frage ob das später bei d. schwachen Bemuskelung hält, - hab mich dann für obiges entschieden.Ersten Tag wirklich schlimm, hab noch nie suppe für m. Hund gekocht, damit sie zumindest Flüssigkeit zu sich nimmt. Heute hat sie d. Trichter he

      in Hundekrankheiten

    • Ömchen Luna

      Unsere Luna wird dieses Jahr im Sommer schon 14 Jahre. Seit nun 8 Monaten ist sie im wohlverdienten Ruhestand eines Therapiehundes. Mit 12 Jahren kam eine schreckliche Diagnose, Pyometra zum dritten Mal und dadurch chronisch vereiterte Gebärmutter mit Zysten. Wir mussten unser Ömchen dann doch recht schnell kastrieren lassen. Stjerne durfte mit zur Narkose und in den Aufwachraum. Die OP dauerte über zwei Stunden, ebenso lange dann das Aufwachen. Aber sie hat alles super überstanden und jetzt wie

      in Hunde im Alter

    • Luna und Stjerne vom Ihlpol

      Nun möchte ich euch mal ein paar Bilder von meinem 4Pfotenx2 Team zeigen 

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.