Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ellaa

Hund dominiert meine Mutter

Empfohlene Beiträge

Sie greift hart durch unterwirft ihn

sie liebt diesen Hund abgöttisch

sie geht wirklich liebevoll mit ihm um

Ich vermute anhand der Zitate, dass deine Mutter für den jungen Hund unbegreiflich ist, unberechenbar.

Einerseits weich, ruhig, lieb, und plötzlich versetzt sie ihn in (Todes-?) Angst. Unterwerfung, zumal mit Griff an den Hals, kann von Hunden als Tötungsabsicht verstanden werden.

Es gibt in der Soziologie (Humanbereich) den Begriff der unsicher-ambivalenten Bindung. Betroffene Kinder klammern an ihre Bezugsperson, zeigen aber auch unerklärliche Aggressionen. Ihr Verhalten ist von Unsicherheit der Person gegenüber geprägt.

Daran erinnert mich das gerade, kann Blödsinn sein oder auch einen Gedanken wert :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Gedanken finde ich nicht verkehrt - ich sehe das Problem eher darin, dass das Knabbern usw. nicht direkt im Ansatz unterbunden wird, dann platzt einem quasi der Kragen und man unterwirft den Hund...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube nicht, dass das Knabbern /Knapsen das eigentliche Problem ist. Ich sehe es eher als Ausdruck eines Konfliktes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich danke euch für die zahlreichen Tipps und infos ich habe mich mit meiner Mutter zusammen gesetzt und wir beide denken das wir viele Fehler gemacht haben von Anfang an das wir falsch an die Sache ran gegangen sind... Ich nehme eure Tipps alle gerne an und meine Mutter auch ich versuche sie aufjedenfall umzusetzen grade mit den bestrafen lassen wir und ich versuche nicht mehr so ungeduldig zu sein... Ich werde euch aufjedenfall auf den laufenden halten und nehme gerne noch mehr Tipps an wenn ihr sie habt!! Vielen vielen Dank

Ich danke euch für die zahlreichen Tipps und infos, ich habe mich mit meiner Mutter zusammen gesetzt und wir beide denken das wir viele Fehler gemacht haben von Anfang an, das wir falsch an die Sache ran gegangen sind... Ich nehme eure Tipps alle gerne an und meine Mutter auch! ich versuche sie aufjedenfall umzusetzen grade mit den bestrafen lassen wir es und ich versuche nicht mehr so ungeduldig zu sein... Ich werde euch aufjedenfall auf den laufenden halten und nehme gerne noch mehr Tipps an wenn ihr sie habt!! Vielen vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.