Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Urlaubsziel für den Sommer gesucht

Empfohlene Beiträge

Lüneburger Heide. Irgendeinen der vielen Ponyhöfe / Reiterhöfe.

Tolle Umgebung, Kinder-erprobte Strukturen, Hunde aller Größen gewohnt, viele Ausflugsziele gut erreichbar, falls mal Programm angesagt ist. Prima Klima. Weder Meer noch Berge, aber SO schön!

Oder klar: Mecklenburger Seenplatte. Hausboot mieten und rumschippern.

Italien, Ungarn, Kroatien etc würde ich alle im Hochsommer ausschließen, wenn ich mit Hunden UND Kleinkindern unterwegs wäre - bei Hitze ist mir den Hunden nicht viel anzufangen und auch für kleine Kinder kann das schon arg belastend sein. Wenn es Vorsaison ist ... ja dann ... ändert sich alles :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm... wir diskutieren noch :D

 

Hundepensionstechnisch sind die Sommerferien eh mehr als doof... allerdings müssen wir schauen, wie David frei bekommt... ab und an bekommt sein Chef nämlich einen Rappel und dann gibt es Betriebsferien... was für mich/uns halt echt saudoof wäre... einen wirklichen Kompromiss haben wir da noch nicht gefunden... :(

 

aber sobald es uns außerhalb der wirklich heißen Sommermonate nochmal nach Italien verschlägt, melden wir uns auf jeden Fall bei dir :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir waren vor Jahren in Tschechien.

Ganz im Süden, fast schon an der Grenze zu Österrreich, in Cesky Krumlov.

Eine wunderschöne Stadt, mittelalterlich.

 

Wir haben aber außerhalb davon gewohnt, auf einem alten und sehr verfallenen Gutshof, der zu einem Pferdehof umgebaut werden sollte.

In der Tourist-Info wollten sie uns das nicht vermitteln, weil alles noch sehr "ost-charmant" war. Sie meinten das wäre nichts für uns... 

 

Zum Glück war uns das egal.

 

Ein halbes Häuschen neben der Oma, mit der wir jeden Tag gequatscht und Tee getrunken haben.

Nicht sehr komfortabel, aber mit einem weitem Blick über Wiesen und dann kamen die Wälder.

 

Wir haben es geliebt. Es war am Ende der Welt.

 

Einsam und landschaftlich toll.

 

Ob es diesen Hof noch gibt, weiß ich natürlich nicht, aber vielleicht wäre es einen Versuch wert.

 

Ach ja und es gibt dort viele kleine Flüsse, auf denen man paddeln kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön fand ich es auch in Polen, an der kaschubischen Seenplatte.

Wir waren, mit HSH, in einem großen FH mit 5000qm eingezäunten Grundstück, ein Traum.

Umgeben nur von Wiesen, Wälder und Seen, ein Paradies für Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fahre immer sehr gerne in die fränkische Schweiz, kann aber auch Kroatien und Südtirol sehr empfehlen

Von Südtirol hab ich ja aktuell noch Bilder eingestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Tipps:

das Lechtal, Ort "Steeg".

Da kannste auch Sebi fragen, der kennt das zwar nur mit Regen, aber zum Wandern, auch mal mit Karre und nicht immer nur steile Höhenmeter, sehr schön.

Wir (und Sebi auch) hatten die FeWo vom Hotel Post, kannste googlen.

Also 2 Hunde durften da schonmal wohnen. Terasse mit bischen Rasen, man hat Kind und Hund im Blick. Ein "aber" gibt es: das Haus liegt direkt an der Straße, da ist nur ein Zäunchen (wenn es noch da ist).

Thüringer Wald - Friedrichroda:

unspektakulär, dafür nicht überlaufen, günstige Preise, viel Gegend, Gotho 17 km, Erfurth ca. 20 km, Eisenach bischen mehr - wenn man denn mal Stadt will. Es gibt einen kleinen See, da wird (nackt)Baden von Hund und Mensch toleriert.

Sehenswert: der Baumnwipfelpfad in Hainichen (google). Das ist für Kinder und Erwachsene ein echtes völlig ungefährliches Erlebnis. Hunde dürfen unten warten, die haben so Zwingerboxen, wenn man den Hund dabei hat und er nicht im Auto bleiben kann.

Alles sehr entspannt.

Kleinwalsertal:

super schön, touristisch voll erschlossen, aber es verläuft sich. Wir wohnten in Mittelberg, da ist man schon richtig in den Bergen, hat aber für das alltägliche ausreichend Infrastruktur (Einkaufsmöglichkeit). Einen Campingplatz gibt es da auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh herrlich! das klingt ja alles schon sehr nach Urlaub :)

 

auf euch ist einfach immer Verlass! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fränkische Schweiz, oder wenn mans etwas lieblicher mag - Steigerwald und Maingebiet. Liegen neben einander. Hunde und Kinder sind willkommen. In Hundshaupten ist ein Wildgehege, wo auch Hunde mit rein dürfen, für Essen und Trinken ist die Genußregion Oberfranken bekannt, wandern oder Tropfsteinhöhlen, fliegen fischen oder Segelflug ... alles da :)

Auf meinem Blog kannst du ein bissi guggen.

http://www.schbazls-welt.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.