Jump to content
Hundeforum Der Hund
MartinaR

Urlaub mit Hund und Kindern + Reizklima (Berge)

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

wir wollen in den Herbstferien für 3 Tage wegfahren.

Nun müssen wir die ganze Familie unter einen Hut bringen. Wir haben 2 Kinder (7 und 12) und einen jungen aber großen Hund.

Außerdem hatte ich letztes Jahr eine schlimme Lungenentzündung und bräuchte deshalb ein entsprechendes Klima. Da wir in Bayern wohnen, würde ich gerne in die Berge fahren. Meer ist für die paar Tage zu weit.

Dann wäre es schön, wenn das Hotel auch einen Wellnessbereich (Sauna, Hallenbad) hätte.

Kinderbetreuung wäre nicht notwendig, wir wollen eher was zusammen machen, aber es sollte halt ein Hotel sein, in dem Kinder und Hund nicht nur geduldet werden, sondern willkommen sind. Ich hoffe, Ihr versteht, was ich meine und der ein oder andere hat mir einen Tipp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht Bayern aber Schwarzwald, Feldberger Hof :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht Bayern aber Schwarzwald, Feldberger Hof :)

Wäre nahe meiner alten Heimat...

Leider steht auf der Homepage was von 5 Tagen Mindestbuchung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich dachte 3 ?:( ich würd anrufen und direkt fragen.

Wir waren dort mit 1-2 auch schon 4 Hunden. 3 Kinder. ...viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Käme für euch bayerischer Wald auch in Frage? Da gibt es einen schönen Bauernhof auf dem Kinder und Hund willkommen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, bayrischer Wald such ich schon die ganze Zeit.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Egal wo ich bisher war, ich hatte noch nie Schwierigkeiten, mit zwei Kindern und zwei Hunden unterzukommen. Das Angebot im Internet ist doch riesig. Die paar Hotels, die keine Hunde nehmen, spielen doch kaum eine Rolle.

Gerade z.B. Südtirol ist wirklich auf Leute mit Hunden eingerichtet. Ebenso Bayrischer Wald, da waren wir ein paar Tage an Pfingsten. Auch Wildparks alle mit Hund machbar. Raum Spiegelau sehr zu empfehlen.

Nur in Italien dürfen sie meistens nicht in den Speisesaal. In Deutschland ist auch das oft kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

http://www.haaghof.net

Guck mal da. Vor ca 4 Jahren waren Fellnasen auf jedenfall kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.