Jump to content

Neues aus dem Tierheim Aixopluc

Empfohlene Beiträge

Laikas   

@asti Herzlichen Dank für die neuen Nachrichten! Es klingt ja gar nicht gut, da wird mir richtig klamm und bange. :( Bin aber froh, dass sie erst mal wieder aus der Narkose aufgewacht ist. Ist ja wieder eine heftige OP gewesen. Noch wird ja gekämpft und gehofft (muss mir aber trotzdem ein neues Taschentuch holen).

Viel Kraft an euch alle für diese schweren Zeiten. Ja, hast recht, es lohnt sich immer und sie hat schon so viel Schönes erleben dürfen. Noch einen kleinen Nachschlag mehr an Leben und Glück wäre aber auch schön.

Do not go gentle into that good night read by Anthony Hopkins

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lissy-und-Missy   

Puh... da bin ich ja erst mal froh, dass die Op gut verlaufen ist! Hab oft an die Kleene gedacht heute! 

 

Ist natürlich nicht so berauschend wenn noch mehr tumoröses Gewebe gefunden wurde. Das tut mir sehr leid! Aber ich bin mir sicher, dass sie bei Rafaela in besten Händen ist. Es ist auch hier so wahnsinnig unfair, dass ein Hund nun endlich ein schönes Leben hat und dann so ein Scheiss-Krebs um die Ecke kommt und hartnäckig alles wieder zunichte machen will 

 

Da kann man sich nur mit dem Gedanken trösten, dass jeder Tag, der noch kommt ein Geschenk ist und dass das ein echter Glücksfall war, dass die Kleene nach Manresa gekommen ist. Ohne die Hilfe wäre sie vielleicht schon gar nicht mehr da. 

 

Also drücke ich jetzt die Daumen, dass sie sich ganz, ganz schnell von der Op erholt und zügig wieder in ihr neu gewonnenes Leben einsteigt und wieder so fröhlich durch die Gegend flitzt, wie sie es die letzten Monate getan hat. Und ich hoffe, dass sie das noch gaaaaaaanz lange macht!!! Verdient hätte sie es allemal, die kleene Kämpferin! 

 

Und herzlichen Dank an das Manresa-Team und an Rafaela, die sich so toll um Princesa und um all die anderen Tiere kümmern! Das ist großartig! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Susa   

Einfach unglaublich wie das kleine Mäuschen kämpft. Ich freue mich das sie wieder etwas

Zeit geschenkt bekommen hat und drücke die Daumen das der Krebs ihr noch die Chance lässt viel

Freude am Leben zu haben und sie die Fürsorge geniessen kann.

 

Alles Gute, kleines , ganz grosses, Hundchen :knuddel:wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos