Jump to content
Hundeforum Der Hund
ufi

Besuch im Hochwildpark Rheinland, Mechernich-Kommern/Eifel

Empfohlene Beiträge

Ich pack es mal in die Plauderecke, weiß sonst nicht, wohin damit.

 

Ich brauchte irgendwie mal einen Ortswechsel. Das Wetter hier ist einfach immer nur trübe, ich habe im Moment aber ganz viel Lust zu Fotografieren, also gab es heute mal einen kleinen Ausflug.

 

Ein Zoobesuch mit Finja war ja schon länger angedacht, da man in den Kölner Zoo nicht mit Hund darf, mir alle größeren Zoos, die Hunde erlauben, zu weit weg waren, habe ich mich gestern Abend spontan entschieden nach Mechernich-Kommern zu fahren (also gestern entstand der Plan, gefahren bin ich heute, ist klar, ne?). Zwar nur ein Wildpark, aber innerhalb von einer knappen halben Stunde zu erreichen (ohne Verfahren :) ) und vielleicht ein gutes Anti-Jagdtraining für Finja.

 

Es ist ein schönes Gelände, auch recht weitläufig und es gab viel zu sehen. Aber man brauchte auch ein bißchen Glück und mußte manchmal auch genau hinschauen. Ich hatte das Glück, daß anfangs echt wenig los war und habe viel gesehen und auch fotografiert. Ich habe zum Schluß Leute getroffen, die meinten, sie hätten nicht viel gesehen. Klar bei zig lärmenden Familien mit plärrenden Kindern. Das Wild hatte schon auch Rückzugsmöglichkeiten.

 

Unser Ziel

post-18395-0-49305800-1444490251_thumb.jpg

 

und es ging schon gut los...der eine Teil des Parks liegt auf der anderen Straßenseite, bequem zu erreichen über eine nette Brücke mit schönen Metallgitterboden

post-18395-0-53545100-1444490261_thumb.jpg

aber das kennt Finja mittlerweile ja zum Glück und stellte kein großes Hindernis dar.

 

In dem Parkteil waren Dammwild, Sikawild (keine genaue Ahnung was das ist) und Rotwild untergebracht. Wir hörten die Hirsche schon von weitem röhren, noch nie vorher gehört.

Und da standen sie dann auf einmal, mitten auf einer Lichtung

post-18395-0-88449900-1444490273_thumb.jpg

post-18395-0-41123400-1444490282_thumb.jpg

 

und weg waren sie

post-18395-0-63307100-1444490292_thumb.jpg

 

aber kurze Zeit später dieses Prachtexemplar

post-18395-0-79928800-1444490304_thumb.jpg

post-18395-0-24742300-1444490314_thumb.jpg

 

Auge in Auge mit dem Hirsch

post-18395-0-75086900-1444490328_thumb.jpg

 

Finja fand sowieso alles spannend, auch wenn nichts zu sehen war :)

post-18395-0-96801800-1444490339_thumb.jpg

 

aber zum Posieren blieb trotzdem noch die Zeit und Ruhe (gibt ja schließlich auch wieder ein Leckerchen :) )

post-18395-0-24542300-1444490350_thumb.jpg

 

und einfach nur ein bißchen von der Anlage

post-18395-0-69389500-1444490364_thumb.jpg

 

Fortsetzung folgt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Wildpark von Kommern ist sehr schön.

Da waren wir auch schon.

Klasse Bilder hast du gemacht und Finja ist wieder super schön. :wub:

Warte geduldig auf die Fortsetzung :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, was tolle Hirsche! :klatsch: :klatsch: Sehr imposante Geweihe!

 

Kommt man da nur über diese Brücke mit der Treppe hin? Doch wohl eher nicht, oder? Wäre dann nix für Kinderwagen oder Gehbehinderte Menschen! :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zurück ging es wieder über die nette Brücke in den anderen Teil des Parks. Dort gab es alles mögliche, teilweise aber in separaten Gehegen.

 

ungarisches Steppenrind, faules Volk

post-18395-0-29792500-1444493936_thumb.jpg

 

die kreuzten meinen Weg, wie nett

post-18395-0-32266500-1444493950_thumb.jpg

post-18395-0-38771700-1444493960_thumb.jpg

post-18395-0-60243800-1444493972_thumb.jpg

 

Schafe

post-18395-0-84551700-1444493986_thumb.jpg

 

mal tach sagen

post-18395-0-64158200-1444493996_thumb.jpg

 

die waren ja witzig

post-18395-0-19133900-1444494010_thumb.jpg

 

"ich glaub, wir müssen mal zum Zahnarzt, ein bißchen richten lassen"

post-18395-0-19617200-1444494020_thumb.jpg

 

"ich komm mit"

post-18395-0-45127500-1444494031_thumb.jpg

 

"also, ich hab keine Probleme, geht mal alleine"

post-18395-0-51486400-1444494042_thumb.jpg

 

In das Wildschweingehege durfte man mit Hund leider nicht, deshalb nur Zaunfofots. Finja hatte Respekt

post-18395-0-27759700-1444494063_thumb.jpg

post-18395-0-47227100-1444494078_thumb.jpg

 

soviel zum genauer hinschauen...ich habe erst gedacht, da liegt Holz rum

post-18395-0-50082500-1444494091_thumb.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nochmal ein bißchen Parkanlage, paßte in den vorherigen Beitrag nicht mehr rein

 

post-18395-0-84025600-1444494632_thumb.jpg

post-18395-0-62012800-1444494645_thumb.jpg

post-18395-0-25332300-1444494661_thumb.jpg

 

und es kommt noch mehr. Ich hoffe, Ihr habt noch Lust :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sikas sind die schön gepunkteten, kommen aus Ostasien. (klugscheiss)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommt man da nur über diese Brücke mit der Treppe hin? Doch wohl eher nicht, oder? Wäre dann nix für Kinderwagen oder Gehbehinderte Menschen! :think:

In diesen Bereich kommt man tatsächlich nur über diese blöde Brücke. Steht aber am Anfang des Weges schon so geschrieben, nicht rolligeeignet. Kinderwagen waren trotzdem unterwegs, ich nehme an, sie haben sie darüber geschleppt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Fotos ! 

 

Sika-Wild ist eine Asiatische Wildart, mittlerweile in Europa angesiedelt. 

 

Edit: Gerade gesehen, Mohammed hat es schon beantwortet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sikas sind die schön gepunkteten, kommen aus Ostasien. (klugscheiss)

Danke. Man hätte ja auch mal die Schilder genauer lesen können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war schön, dich auf deinem Ausflug via Bilder zu begleiten. :)

 

Schöne Anlage dieser  Hochwildpark Rheinland, Mechernich-Kommern/Eifel! (sorry, bei der ewig langen Ortsangabe musste ich erst grinsen :D  ) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hallo aus dem Rheinland

      Ich bin zwar nicht neu hier, sondern ein altes Mitglied mit langer Abstinenz. Brauchte mal eine Auszeit hier. Ich habe gesehen, es gibt noch einige hier, die mich vielleicht noch kennen und den Neuen möchte ich mich gerne nochmal vorstellen. Ich heiße Ute, komme aus Brühl bei Köln und habe einen Hund, eine mittlerweile alte Hundedame namens Finja. Sie ist 11 Jahre und ein Hovawart-Bernersennen-Mix. Bei Gelegenheit werde ich auch mal ihren Bilder-Thread auffrischen, damit Ihr wisst, um wen e

      in Vorstellung

    • Beim Tierarzt-Besuch auf was achten?

      Hallo ihr Lieben,   ich möchte mal Euer "Schwarm-Wissen" anzapfen.   Ich habe am Freitag einen TA-Termin. um Ayla's Geriatrie-Werte überprüfen zu lassen. Sie wird im Feb. 2020 13 Jahre. Sie hört nicht mehr gut, beim Sehen bin ich nicht ganz sicher. Laufen fällt auch schwerer, aber dafür ist die Ursache bekannt (Patellaluxation und Arthrose).   Bei den letzten Hundeschwimmen ist mir aufgefallen, dass sie mich in dem ganzen Trubel nicht mehr richtig wah

      in Hunde im Alter

    • Ein Besuch in der Tierpathologie - Von quälender Tierliebe

      Ein sehr interessanter und großflächiger Bericht. Beim Pekinesen musste ich drei Mal lesen, dass es mit der Kurzköpfigkeit auch zu solchen Symptomen kommt ist schon echt pervers.   https://mobil.stern.de/kultur/buecher/tier--ueber-die-manchmal-toedliche-liebe-des-menschen-zu-haustieren-8613422.html?utm_medium=posting&utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook

      in Gesundheit

    • Was tun, wenn Besuch verbellt wird?

      Huhu ihr lieben.   Nun muss ich meine erste Erziehungsfrage stellen. Von der vorherigen Hündin war ich doch sehr verwöhnt, da sie einfach extrem pflegeleicht war.   Seit knapp 3 Wochen wohnt unsere Mudi Mischlingshündin bei uns. Sie ist 2 Jahre alt und hat in einem ungarischen Tierheim gelebt, bevor sie nach Deutschland in eine Pflegestelle kam, von der wir sie übernommen haben.   Bei uns hat sie sich sehr schnell eingewöhnt und ist sehr auf uns fixiert. Mit ihr irg

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpe zu Besuch

      Hallo ihr Lieben,    Mein Name ist Anna und ich habe einen 20 Monate alten Labrador Rüden Namens Carlo. Ich bin sehr zufrieden mit ihm :). Wir beide kommen prima zurecht. Ich gehe regelmäßig mit anderen Hunden spazieren. Nach der Runde trinken wie meistens mit den Besitzer einen Kaffee. Die Hunde bleiben dann liegen.  Wir haben die Regel das in der wohnung nicht gespielt wird. Das klappt super. Carlo macht das immer prima. Heute abend haben wir einen Welpen zu gast. Die Besitzer sind e

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.