Jump to content
Hundeforum Der Hund
KäptnKörk

Die lästige Rennerei!

Empfohlene Beiträge

Die muss überhaupt nicht sein.

Der Mensch kann vollkommen relaxed ein wenig den Fluglotsen geben,

wenn man seinen Hund derart gut trainiert hat,

wie die schwarz-weiße Boden-Lenk-Rakete auf diesem Video:

 

https://www.youtube.com/user/FluidMotionAgility

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sehr geil :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wahnsinn. Bei uns wäre das bestimmt umgekehrt: Emma würde mir Pfotenzeichen geben, damit ich den Parcours laufen kann :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow!!! Da kann man nur nen dicken Respekt sagen. Agility und ich ist das gleiche wie Springreiten und ich, ich find es cool (beim Springreiten ist auch ein gewisses Talent da) aber ich kann mir ums verrecken keinen Parcours merken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gut das ich Agi doof finde .

Total Klasse :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es heißt ja auch Hundesport und nicht Menschenhundesport ;):D

Ich hatte mich schon immer gewundert, warum die immer alle mitrennen und nicht irgendwie Pfiffe für die einzelnen Geräte geben :)

Echt cool die beiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr klasse.... und bei der Geschwindigkeit des Hundes kommt man als Mensch ja eh kaum hinterher. Also ist das schon die besten Lösung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einfach nur wow, ehrlich, ich bewunder Hund und Halter die gemeinschatlich soetwas bewältigen können.

Ich würde den Ablauf vergessen und Enzo komplett verwirren durch wilde Fuchtelei :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wahnsinn

 

genau so in Art wollen sie auf Hundeplatz das ich es auch Floppy beibringe da er es liebt aber ich eine Schnecke bin. Bei usn geht es aber nur um Spaß zu haben. Werden es nächstes Jahr aber erst versuchen

 

Wir haben wen auf Hundeplatz der  nur mti Gehhilfen gehen kann der führt sein Hund in Gerätespaßgruppe mti Hilfe der Gehhilfe

 

aber so professionell na klar nciht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beeindruckend

Aber Agility war einst nicht dazu gedacht einfach nur schnell ein Pacours zu durchlaufen.

Es geht um das miteinander.

Um das zusammen Hürden meistern.

Im Grunde ein Teil einer gemeinsamen Jagd über Stock und Stein.

Die orientirung an den Besitzer und eben nicht einfach striktes befehle folgen um schnell durch zu kommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Lästige Hundehasser

      Manche Leute Da fällt dir nichts mehr zu ein. Bitte Vorsicht falls jemand unter einer Banalitäten-Allergie leidet, das Post ist an banalem Drama kaum zu überbieten. Hole eben meine Jüngste mit Abby zusammen vom Kindergarten ab. Wir müssen an einem Grundstück vorbei, das - sagen wir mal so - interessant dekoriert ist. U.a. stecken da künstliche Tannenzapfen an Stielen (wie Eis am Stiel) in den Beeten, die ohne Zaun oder ähnliches an den Gehweg grenzen. Keine Ahnung warum. Heute lag einer

      in Kummerkasten

    • Lästige Zecken!

      Hallo! Jeder von Euch kennt sicher dieses lästige Ungeziefer! Die Zecke! Hab schon so viel ausprobiert, aber nichts hilft wirklich. Gegen expot ist mein Hund allergisch. Frontline und dieses pflanzliche Spot on - Präparat welches es auch bei "Fressnapf zu kaufen gibt" helfe überhaupt nichts. Hab auch schon verschiedene Halsbänder ausprobiert, das einzige was etwas geholfen hat war das Zeckenband von "Bolfo". Gibt es sonst noch Allternativen. Hab jetzt im " Schecker - Katalog " einen Anti - Unge

      in Gesundheit

    • Lästige Kletten

      Ich habe drei langhaarige Hunde und bei jedem Spaziergang sammeln wir unendlich viele Kletten ein. Die kleinen gehen ja noch ganz gut raus. Die großen versuche ich schon immer während des Spazierengehens weg zu machen, bevor sie sich richtig verheddern. Nach jedem Spaziergang bin ich trotzdem ewig beschäftigt, die Hunde zu "entkletten" und die Hunde verkrümmeln sich schon immer, wenn wir wieder zu Hause sind. Die Prozedur können sie garnicht leiden.

      in Gesundheit

    • Kondition und Beweglichkeit erhalten, nur durch "Rennerei"?

      Aus aktuellem Anlass habe ich die letzten Tage mal darüber nachgedacht: Wie erhält man unseren Hunden am allerbesten ihre Kondition und vor allem auch die Beweglichkeit. Vor `zig Jahren hat mir mal ein Tierarzt gesagt daß es am besten ist einen Hund jeden Tag mal so richtig rennen zu lassen, so daß er "aus der Puste" kommt, der Puls mal für `ne kurze Zeit auf Hochtouren kommt (ist bei uns ja nicht anders, wird auch empfohlen). Ebenso stell ich mir das mit der Beweglichkeit vor. Auch die blei

      in Gesundheit

    • lästige Spam-Mails.....

      Hallo, hab mal eine Frage an unsere Computer Experten hier im Forum,und zwar: Tagtäglich bekomme ich in meinem Postfach mindestens 10 Spam-Mails,die sind einfach lästig und total nervig Was macht ihr dagegen??? Ich habe mich zwar in dieser sogenannten Robinson-Liste eintragen lassen,aber es hat sich noch nicht gebessert.... Ich weiß das 10 Spam noch nicht viele sind,ein Bekannter von mir bekommt täglich ca.100 von diesen Dingern!!!! Würde mich über ein paar Tipps freuen,denn es reicht all

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.