Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kania

Ständig braune Flecken in Wohnung - Hundepupse?

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich entdecke seit einiger Zeit ständig mehrere kleine braun-schwarze Flecken in meiner Wohnung, entweder auf Bett, Sofa oder dem Fußboden.

 

Könnten das Hundepupse sein?? Oder woher kann das sonst kommen?

 

dsc00369qh1ao548cr.jpg

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flohkot? Sieht danach aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mh, sieht tatsächlich nach Flohkot aus?

Allerdings ist das Bild etwas verschwommen. Kriegst du es evtl. nochmal schärfer hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach mal auf einen Fleck einen Tropfen Wasser drauf. Wenns dann rot wird, ist es Flohkot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein scharfes Foto mit einem Lineal / einer Münze zum Größenvergleich wäre ganz gut. Ebenso eine genauere Beschreibung. Sind es Krümmel oder sind es Sprenkel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß ja nicht, wie groß die Dinger sind. 

Mein erster Gedanke war: Mäusekot. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flohkot? Ich habe das ja oft im Bett und auf dem Sofa. Müsste ich dann nicht auch Flohbisse haben? Es wird jedenfalls nicht rot, wenn ich Wasser drauf tue.

 

Es sind Sprengel, also wie Farbkleckse, keine Krümel.

 

dsc00372fjkcumaog8.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für mich sieht es auch irgendwie nach Flohkot aus, wobei beim zweiten Foto finde ich es etwas zu groß für Flohkot.....oder kommt mir das nur so vor?
Hast du nach dem Nass machen mal ein Taschentuch genommen und gerieben? Alleine vom Nass machen wird da nichts rot. 
Eventuell mal den Hund durchsuchen ob er auch im Fell solche Stellen hat und da auch mit einem nassen Taschentuch oder ähnliches mal drüber rubbeln. 
Lässt sich das denn leicht entfernen oder ist es wirklich wie "eingetrocknete" Farbkleckse? 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es nach dem Nassmachen mit einem Zewa weggewischt und das war danach auch nicht rot.

 

Es lässt sich zumindest auf dem Fußboden ganz einfach mit Zewa wegwischen. Bettlaken wasche ich und auf dem Ledersofa ging es auch recht leicht raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt man bei google "Flohkot" ein und geht auf Bildersuche, erscheinen genau solche Bilder. Es wird also Flohkot sein. Was auch sonst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.