Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Tierarztrechnung

Empfohlene Beiträge

Es ist nur ne Frage..aber ich hab wohl schon meinen Ruf weg. So kann ich jetzt auch ganz ungeniert weiter versuchen eine Antwort zu bekommen, jippie  :)

 

Den Link kannte ich schon, hat aber nichts mit der Frage zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe das bissel anders....so wie EMS......... (warst schneller..)

 

Wenn ich eine "allgemeine Untersuchung" wünsche ists ok. Aber ich hab schon öfters erlebt, das dieser Posten immer mit auf ner Rechnung stand.

Für 25 Euro.. :angry:

 

Mich hat das teilweise echt geärgert. Habe mal beim Pferd nur ne Wurmkur, bekommen. Der TA hatte mein Pferd nicht mal gesehen.

Trotzdem wurde aus einer Wurmkur für 25 Euro, eine fast 60 Euro Rechnung. Incl. Fahrtkosten. Nein, er war NICHT wegen uns im Stall.

Die Fahrtkosten waren ja noch ok......meinetwegen....aber die 25 für die Untersuchung hab ich nicht bezahlt. Weil sie schlicht nicht stattgefunden hat.

 

Auch beim Hundeimpfen in der Praxis hatte ich das mal. 25 Euro extra........... nöööö............

 

Ich zahle anstandslos den Tierarzt. Keine Frage. Aber es muss im Rahmen bleiben und nachvollziehbar sein. Es gab echt ne Zeit, da war das IMMER auf jeder Rechnung pauschal mit drauf.

Mittlerweile hat das  aber nachgelassen.

 

Lg

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab hier eine Rechnung, da steht die Allgemeine Untersuchung (die definitiv stattgefunden hat) nicht mit drauf. Impfung wurde berechnet, sonst nix.

 

Inhalt der Allgemeinen Untersuchung - eventuell fehlt noch was - umfasst laut frisch gebackener Tierärztin:

 

Signalelement (Äußere Beschreibung des Tieres, also "schwarzer Mischling, Schlappohren, keine Abzeichen, kurzhaarig)

Vorbericht (fällt bei Stammkunden vermutlich meist weg, beinhaltet Vorerkrankung, Alter, Herkunft etc)

Haltung,

Verhalten,

Ernährungszustand,

Haut/Fellzustand,

Körpertemperatur,

Nase/nasenschleimhaut,

Maul,

Maulhöhle,

Ohren,

Atmung,

Lymphknoten,

Herz abhören,

Lunge abhören,

Abdomen,

Vieles Davon wird sozusagen automatisch im Kopf erfasst, aber zumindest bei uns ist immer auch der ganze abtastkram dabei. Gut... wenn ich nur ne Beratung will und den Hund halt dabei habe, dann würde ich das auch nicht zahlen - aber dann steht das bei uns auch nie auf der Rechnung.

 

Elmhexe: 25 Euro :o Krass!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, so viel!

 

Es gab echt ne Zeit, da war das IMMER auf jeder Rechnung pauschal mit drauf.
Same here...und zwar ohne dass irgendwas gefragt wird oder untersucht wird.   B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jap..........25  Ökken...........

 

Echt, wenn ich ne Leistung bekomme, zahle ich sie. Keine Frage.

 

Aber es gibt echt einige TÄ hier, da ist der Posten einfach mal so mit drauf. Beim Pferd war das fast immer so. Kam der TA zum Impfen in den Stall und man bekam hinterher ne Rechnung. Plöng....25 Euro extra. Hat man die Impfe sofort "cash" erledigt wars nicht mit bei.

Und, ja Abhören und ins Maul kucken uns sowas war/ist immer mit bei.

 

Bei meiner jetzigen "Impftierärztin" für die Wuffs, zahle ich auch nur die Impfung. Und die ist echt günstig.

 

Lg

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich meinte viel in Bezug auf Lemmys Post. Aber 25 Euro ist natürlich auch ne Hausnummer, erst recht, wenn der Hund gar nicht untersucht wird. Schon krass es dann überhaupt "Untersuchung" zu nennen.

Gibts da keine offiziellen Richtlinien?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

doch! und die besagt, dass die Allgemeinuntersuchung abgerechnet wird sobald der Hund den Behandlungsraum betritt, weil ab da ja schon eine Adspektion stattfindet ;) so jedenfalls hab ich das in der Schule mal gelernt... wo man das nachlesen kann weiß ich allerdings nicht mehr...

 

im Grunde sind die TAs, dies nicht berrechnen nett und die anderen korrekz :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns ist die allgemeine Untersuchung bei 20,- plus MwSt. Enthalten ist der optische Zustand ( Ernährungszustand, Zustand von Fell und Körper allgemein ), Kontrolle der Ohren ( innen ) mit evt. Reinigung, Augen, Fang, Zähne, Pfoten und abhören der Lunge und Herz. Wird bei Neupatienten grundsätzlich gemacht, um erstmal einen Überblick über das Tier zu haben und eine Art relaxte Beziehung aufzubauen. Bei Stammpatienten nur, wenn zur Diagnostik erforderlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den beiden Tierarztpraxen, in den ich bisher war, wird das unterschiedlich gehandhabt.

 

In der einen wird prinzipiell die allgemeine Untersuchung mitabgerechnet, auch wenn es "nur" z.B. nur um die Analdrüse ging und der Hund noch nicht mal abgehört wurde. Ich hatte deswegen mal nachgerfragt und wir wurde gesagt, dass sie lt. Gebührenordnung verrpflichtet seien, immer eine Untersuchung mitabzurechnen.

 

Die andere Praxis schaut immer nach dem Allgemeinzustand des Hundes und rechnet die allgemeine Untersuchung nur ab, wenn wir zur Klärung von Symptomen oder zum Allgemeincheck kommen.

 

Ich könnte mir vorstellen, dass die erste Praxis in der Sache Recht hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir wurde mal gesagt, dass die TÄ untereinander da recht krätzig werden können, wenn sie mitbekommen, dass der eine TA das nicht mit auf die Rechnung schreibt, denn eigentlich ist es so wie hier geschrieben wurde, die Inaugenscheinnahme alleine, rechtfertigt angeblich bereits diese Gebühr, also der TA sieht (so die Theorie) aufgrund seiner Erfahrung bereits am Fellzustand, Augenglanz, wie der Hund sonst drauf ist, etc. ob er krank oder gesund ist (grob), evtl. auch aufgrund von Rückfragen "war was auffälliges?" und weiß dann, ob er eine entsprechende Behandlung in Folge bekommen darf oder nicht und in welcher Dosierung, er sieht ja den Hund, kann aus seiner Erfahrung die kg schätzen bzw. er fragt den Halter, das alles kostet Zeit und somit auch Geld. Ansonsten kannst du dir das Wurmmittel auch in der Apotheke holen oder im Internet bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierarztrechnung, bin langsam genervt

      Hi wollte mal hören was ihr machen würdet. Aaaaalllllssssoooo Im März hab ich Vivos kot auf Giardien und Würmer untersuchen lassen, wegen der blähungen. War alles in Ordnung, so eine Woche später musste Sunny geimpft werden, also sagte mein Tierarzt wir machen dann alles zusammen abrechnen, also impfe + Kotuntersuchung. OK Dann beim Impftag hieß es das er die Kotuntersuchung noch nicht im PC hat und müsse sie erst raussuchen. Wir sollten dann am nächsten Tag kommen. OK Dann am nächsten

      in Plauderecke

    • Tierarztrechnung angemessen?

      Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum.   Als erstes muss ich kurz sagen, dass ich mir nicht sicher bin, ob mein Thema in diese Rubrik gehört?!  Falls ich falsch bin..sorry   wir waren gestern mit unserem Rüden bei einem TA, ist nicht unser eigentlicher TA.   Wir brauchten für eine evtl. Zuchtzulassung eine  HD, ED und Herzschall Untersuchung. Da unser TA dies leider nicht macht, haben wir einen anderen empfohlen bekommen.   Jetzt haben wir gestern für diese Untersuchungen insgesam

      in Kummerkasten

    • Verlosung von Tierarztrechnung

      Mir wurden von vergleichen-und-sparen Infos über ein Gewinnspiel geschickt, damit ich Werbung auf meinem blog mache. Auf den blog werde ich das nun nicht stellen, aber ich dachte, dass diese Verlosung vielleicht für einige interessant sein könnte.  Zu gewinnen ist die übernahme von Tierarztrechnungen: http://www.vergleichen-und-sparen.de/tierarzt-verlosung    

      in Plauderecke

    • Fahnen auf Halbmast - meine Tierarztrechnung ist da ...

      Nun ist es soweit .. meine Tierärztin hat die aktuelle Jahresrechnung geschickt - in diesem Fall eine 2-Jahresrechnung, da sie uns letztes Jahr vergessen hat. Ich hatte ja diverse Besuche, dank Cleo`s Allergien, Wundheilungsstörungen nach der Kastration und 3 kastrierte Kätzinnen mit drauf, sowie Tyler und Yuma. Also 2 Jahre - 3 Katzen -3 Hunde = 3480 Euro Hiermit verabschiede ich mich vom Forum, da ich vermutlich die nächste Zeit singend vor Kaufhäusern sitzen werde. Ich hab aber eine

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.