Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
gast

Und was is' mit Teeeee? Teeberatung

Empfohlene Beiträge

gast   

Jetzt in der kalten Jahreszeit trinke ich mir immer gerne mal einen schwarzen Tee! Keine Beutel, sondern lose in ein Teeei oder durch Sieb gegossen!

 

Bisher habe ich immer Bünting Tee genommen! Finde den sehr lecker, aber ich denke, da geht nach oben bestimmt noch was! ;)

 

Gibt es hier Teekenner, die mir was Leckeres empfehlen können? Mit diesen aromatisierten Tees kann ich nur zum Teil was anfangen, muss ich niicht wirklich haben! Schön mild und schwarz (OHNE Milch, bah, bin weder Engländer, noch Friese)!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

Dann ist dir Earl Grey sehr wahrscheinlich zu stark? Bin auch kein Friese, aber n guten Schuss Milch und Kandis, dat hat doch wat! :D

 

Was ist denn mit einem Darjeeling, Ute? Mir ist der etwas zu "blumig", aber wenn du es mild magst!

 

Ansonsten kannst du ja auch mal einen Teeladen besuchen. Da geht dir dann das Herz auf! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Darjeeling, eindeutig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
(bearbeitet)

Ich habe hier Unmengen von Früchtetees und so rumstehen, wo ich einen Beutel von getrunken, aber dann als nicht so lecker bewertet habe! Möchte halt nicht auch noch zig Sorten schwarzen Tee hier rumstehen haben! (Jana ist da nicht so pingelig und braucht dann im Winter meine Vorrräte auf :D )

 

Hach, ist wahrscheinlich auch ne schwierige Sache - Geschmäcker sind halt verschieden! :(

 

Teehaus - das gab es früher mal in den 70er/80er Jahren in Paderborn! Da roch es immer sehr lecker drin! :D Das gibt es leider nicht mehr, aber gute Idee, ich googel mal, vielleicht gibt es ja an anderer Stelle wieder eins!

 

 

EDIT: Darjeeling....okay! Kann dann auch aus dem Real oder so sein? Welche Marke dann? (Teekanne oder wie die alle heißen)! Oder lieber wirklich nach nem Teeladen Ausschau halten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich finde mit Bünting kannst du nichts falsch machen. Der ist richtig lecker. (Noch leckerer natürlich mit Kluntjes und einem Schuss Sahne)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Also direkt neben meiner Arbeit ist Teekanne. Wir hatten da mal ne Verköstigung und die Tee von denen sind einfach toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ceylon, lecker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Kluntjes sind natürlich gut! Die Sahne muss ich nicht haben!

 

Ah, noch ein Büntingteekenner! ;) So gaanz billig ist der ja auch nicht! Und schmeckt mir auch gut, dachte nur, dass es vielleicht was noch besseres gibt!

 

Aber den Darjeeling werde ich dann mal probieren! Gibt es bestimmt auch in ner kleineren Verpackung! Danke sehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Recht brauchbar sind Winston Tees, darunter natürlich Darjeeling. Aber die großen Konzerne verkaufen keine Qualität, die mit einem FTGFOP1 oder gar SFTGFOP1 mithalten kann, sondern oft nur OP oder niedriger.

Darjeeling trinkt man übrigens - wie alle vernünftigen Tees außer Assam - grundsätzlich ohne Zucker und Milch. Das ist ja widerlich!

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×