Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pepper Girl

Mischlingshündin - Rassen

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich bin neu hier auf auf dieser Seite. 

 

Ich habe seit einem Jahr meine mittlerweile 2 1/2 Jahre alte Mischlingshündin, die ein sehr hohes Energielevel hat,- einen ausgeprägten Jagdtrieb , aber Alles in Allem sehr sensibel ist.

 

Sie ist ein ehemaliger Tierschutzhund aus Moskau und ich hänge sehr an ihr....;-)

 

Was mich echt mal interessieren würd ist, welche Rassen hier wohl im Vordergrund standen.

 

(leider gibt es keine Infos über ihre Vorgeschichte oder auch über das Muttertier).

 

Ich hänge hier mal ein paar Fotos an,- vielleicht habt ihr eine Idee, was für 'Rassen' hier mitgemischt haben.

 

(ich weiß, ist nicht einfach, da schon die Eltern möglicherweise Mischlinge waren).

 

Liebe Grüße   Susanne

 

PS  Sie ist ca 50 cm klein ;-)

post-32630-0-73223700-1444938643_thumb.jpg

post-32630-0-83527300-1444938765_thumb.jpg

post-32630-0-66648400-1444938800_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.... Und vielleicht ein bisschen Dobermann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz bestimmt was Windiges und vielleicht ein Pinscher. 

Oder Gottweißwas!  :ph34r:

 

Aber was solche immer wieder sehr gern getätigten Ahnenvermutungen wert sind, kann ich Dir an einem Beispiel erzählen: 

 

Mein Terrier- Schnauzer- Xy- Mix sah farbverteilungsmäßig ähnlich aus wie Deine hübsche Hündin, das Ganze nur in struppig,

körperlich etwas kompakter und mit steil aufgerichteter Säbelrute. 

Daher sage ich immer, er war ein Schnauzer- Terrier- XY. Exakt so sah er aus. 

Nun kenne ich aber die Eltern: 

Mutter - Mischling, kurz- und glatthaarig, weißgrundig, schwarze Pünktchen, kippelnde Stehohren, gerade Rute, Typ längliche

Tonne. Keine Schönheit. 

Vater - Mischling, rothaarig, wuschelig, also weit mehr als nur struppig, Schlapp- Kippohren, quadratisch, sehr hübsch, über den

Rücken getragene Rute, so ein TV- Boomer- Typ. 

Wie da mein Herr Maier rauskommen konnte, wird mir ewig unerklärlich bleiben.  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst mal danke für eure Antworten! 

 

ich selbst habe ähnliche Vermutungen, also Pinscher+ kleiner Windhund+X, - aber man wird wohl nie erfahren, was wirklich alles drinne steckt.. ;-)

 

...ist auch gar nicht sooo wichtig, Hauptsache, die Beziehung stimmt !!!   :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein wunderschöner Hund!

Windhund, ja, den seh ich da auch. Eventuell noch was terrierähnliches (die Ohren) oder sogar eine Schwarzwildbracke (Kopov) - wobei das wirklich nur ins blaue geraten ist :D

 

So eine Hübsche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön,

ich geb das Kompli  gleich weiter ,- dann wächst sie vor Stolz bestimmt nochmal 10 cm  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welche Rassen könnten sich hier verstecken?

      Hallo!   Wir überlegen, diesen Hund zu adoptieren. Sind allerdings bzgl. der Rassen, die ihn ihm stecken könnten etwas unsicher. Wir sind hundeerfahren und wissen, wie gut die Entwcheidung überlegt sein will... :) Vielleicht hat jemand von euch eine Idee?    Eckdaten: Rüde aus Spanien ca. 5 Monate alt 39 cm Schulterhöhe 8,3 kg   Freue mich auf Nachrichten. LG. 

      in Hundewelpen

    • Einfache Rassen - schwierige Rassen?

      Ich bin durch einige Beiträge in einem andere Thema auf die Frage gekommen, ob es tatsächlich schwierige Rassen gibt. Mal ganz abgesehen von der gesundheitlichen Seite, frage ich mich, ob es nicht meistens eine unglückliche Hund-Halter-Kombination ist, die für den schlechten Ruf einer Rasse sorgt.   Was denkt Ihr?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Gesunde Rassen als Familienhund

      Hallo! Ich werden öfter gefragt, welche Rasse ich Familien empfehlen würde, die zwar bereit sind den Hund zu beschäftigen, aber keine Extreme möchten.  Welche Rasse ist robust, langlebig und stellt keine übertriebenen Ansprüche an Ausbildung und Beschäftigung?     

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Welche Rassen stecken in unserem Welpen?

      Hallo zusammen.   Eine Freundin hat aus dem Tierheim einen 16 Wochen alten Welpen adoptiert, von dem die Tierheimbesitzerin sagte das es sich um einen "Pincher - Chihuaua" Mischling handeln würde. Der sieht aber garnicht nach Chihuaua aus und auch nicht nach Pincher, sodass ich der Meinung bin, das es sich um einen Labrador Mischling handeln könnte..
      Was sagt ihr, um welche Rasse handelt es sich bei dem kleinen? Hier 2 Fotos vom Wochenende    

      in Mischlingshunde

    • Welche Rassen ? :)

      Hier habt ihr ein paar Bilder meiner 9 Monate alten Mischlingshündin Kira!  Sie kommt aus einem Tierheim, rasse unbekannt. Tierheimleitung tippte aus KurzhaarCollie Mix.    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen!   Auch um den Willen ihrer Gesundheit!

      in Mischlingshunde


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.