Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Das perfekte Hundebett

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

 

bald ist Weihnachten und da bekommen natürlich auch die 4 Beiner Geschenke. Ich würde ihnen gerne einen neuen Schlafplatz schenken. Gibt es Hundebetten die ihr empfehlen könnt?

Ich habe an etwas in Richtung Sabro Kutten gedacht.  Hat jemand damit erfahrungen? 

 

Es soll auf jeden Fall hochwertig sein,  mit festem Rand, gerne Kunstleder, der Liegekomfort soll optimal sein, auch wenn der Hund mal älter ist oder Knochen/Gelenkprobleme hat. Und außerdem - ja- soll das Bettchen auch schick aussehen. Und natürlich irgendwie waschbar.

 

Ich freue mich über eure Vorschläge :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe grad mal Pavel befragt und der meint, das perfekte Hundebett ist Herrchens Bett! :)

Und kostet nix extra!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab dieses Hundebett gekauft und noch ein Schafffell drauf gelegt.

Die Hundemaus mag es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Bimbam:

Ich hab dieses Hundebett gekauft und noch ein Schafffell drauf gelegt.

Die Hundemaus mag es.

 

Es gibt auf der verlinkten Seite 100 Kundenfotos; die Hunde (und Katzen) sehen alle sehr zufrieden aus und viele nutzen die hohe Lehne als Kopfstütze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Bimbam Das sieht ja super aus. ja so etwas in der Art suche ich! 

vor 30 Minuten schrieb DerOlleHansen:

Habe grad mal Pavel befragt und der meint, das perfekte Hundebett ist Herrchens Bett! :)

 

Da liegen sie sowieso drin :D Aber meine ältere Hündin schläft grundsätzlich nicht im bett obwohl sie es dürfte. Finde ich auch gar nicht schlimm, da es bei 2 Menschen, 2 Katzen und 2 Hunden doch sehr kuschelig würde ;)

@Laikas Das sieht auch sehr schön aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb DerOlleHansen:

und viele nutzen die hohe Lehne als Kopfstütze.

 

Ja das ist mir auch absolut wichtig. Nix ohne Kopfstütze. Meine Hunde machen das nämlich auch gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte ja an anderer Stelle schon berichtet. Habe aufgrund der Kurzlebigkeit der letzten Kudde mal was anderes probiert. Da wir schon begeisterte Nutzer der Kissen und Matratzen sind wurde also auch für unsere Hundeoma etwas mehr Geld ausgegeben.

Hat sich gelohnt. Kratzfest, formbeständig, augenscheinlich bequem und beliebt. 

Bett

 

7E7FA2D1-7EDC-4A27-8656-9875933ADFD9.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben hier mittlerweile schon 2 Sabro-Kudden. Wirklich nicht günstig, aber jeden Euro wert, finde ich. Das erste Kudde hatte ich damals für das Ömchen gekauft - mit Visko-Matratze. Sie hat das Ding geliebt! Es gab hier insgesamt 4 Schlafplätze (haben sich so über die Jahre angesammelt :ph34r:), zwei mit Visko und zwei ohne. Sie bevorzugte eindeutig die Visko-Schlafplätze. 

 

Esmi war nun doch ein bisschen zu groß geraten für die alten Körbchen, so dass wir noch eine Kudde (auch gleich mit Visko), eine Nummer größer gekauft haben. Sie nutzt beide Kudden - quetscht sich aber auch liebend gern in so ein winziges, rundes Plüschteil, das eigentlich schon für das Ömchen zu klein war. Bei Esmi könnte ich nicht behaupten, dass sie die Visko-Schlafplätze bevorzugt. Der Fußboden tut es auch! 

 

Ich bin aber dennoch überzeugt vom sabro. Es ist pflegeleicht. Das Kunstleder lässt sich leicht reinigen. Ist ja bei alten Hunden auch nicht uninteressant. Je nach Jahreszeit gibt es passende Bezüge bei sabro zu bestellen. Im Sommer ganz leichte, im Winter ganz kuschelig, flauschige. Die kann man auch waschen. Insgesamt sind die Kudden sehr robust verarbeitet. Wenn man keinen Zerstörer zuhause hat, wird das Ding jahrelang halten, ohne sich durchzuliegen oder zu verformen. Das erste Kudde ist jetzt etwa 6 Jahre alt und sieht aus, wie am ersten Tag. Allerdings wird es hier auch ausschließlich mit Bezügen genutzt. 

 

Und gerade gibt es Rabatt bei sabro! Ich glaube, bis 27.12.

20% lohnen sich schon bei den mittlerweile aufgerufenen Preisen! 

 

IMG_8083.JPG.a6e3b462bb419c12749b5fa4e9c3d829.JPG

 

IMG_8086.JPG.5b45e2764b86345648312e9d4185e26c.JPG

 

Auch vom Besuchshund gern genutzt...

 

IMG_7228.JPG.e1ac2577246ac90639f4dc36ba26b606.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neo pinkelt immer in sein Hundebett

      Hallo Zusammen,   Neo ist ein Männchen (16 Wochen)  und kommt aus einer Tötungsstation in Rumänien. Folgendes Problem:   Neo pinkelt (Überwiegend) in sein Hundebett. 🙄 Ab und zu winselt und wibbelt er, als ob er müsste.... zack... passiert nichts. Gerade wieder drinnen oder etwas später, pinkelt er in sein Hundebett🤪   Meine Frau und ich vermuten, er hat nie etwas anderes als sein Gefängnis in Rumänien gesehen und ist es gewohnt in sein Nest zu machen. Armer Kerl   Wie kann ich Neo und uns helfen???   Lg

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Schwarmwissen: Hundebett für das Büro gesucht

      Es ist soweit, meine Mädels brauchen ein neues Kuschelbett im Büro. 🛏️
        Anforderungen: weich, kuschelig, gemütlich, möglichst mit höherem Rand und Plüsch innen Form: am besten eckig, oval würde aber auch gehen
      Material: egal, hauptsache warm, weich und plüschig, waschbar wäre auch von Vorteil Farben: nicht zu poppig
      Größe: mindestens 90x60, höchstens 100x70
      Preis: möglichst günstig, wir haben die teuren Luxusmodelle schließlich zu Hause

      Wer hat ein paar gute Vorschläge für uns?


       

      in Hundezubehör

    • Amy (Alano Espanol) - der perfekte Zweithund

      Seit gestern ist unsere Amy da! Und es ist so als waer sie schon immer da gewesen. Sie ist einfach nur lieb-total unkompliziert und anhaenglich. Sie ist ein 5 Monate alter reinrassiger Alano Espanol also eine spanische Dogge. Sie ist fuer diese Rasse zu klein geraten, hat eine zu kurze Schnauze und zu wenig triebig. Deshalb ist sie jetzt bei mir gelandet und ich muss sagen-besser geht s nicht! Haette nie gedacht dass mein zweiter nicht vom Tierschutz kommt, aber bei der suessen Maus musste ich einfach "zuschlagen"... Cielo hat sie auch sofort ins Herz geschlossen und orientiert sich was Abrufen angeht schon kraeftig an ihr-fuer Leckerli macht SIE naemlich alles! *g* Moechte euch die ersten Fotos natuerlich nicht vorenthalten:

      in Hundefotos & Videos

    • Hundebett für 12 Wochen Welpen Labrador

      Wir bekommen zu Weihnachten einen 12 Wochen alten Labrador. Wegen dem Schlafplatz überlegen wir einen Laufstall zu holen. Wss raten die Experten? Wir wollen nicht, dass er nachts in der ganzen Wohnung rumsaust

      in Hundezubehör

    • Tierheim Gießen: MUFFIN, 4 Jahre, Mischling - der perfekte Anfängerhund

      Mischling Muffin (geb. 12.04.2012) ist nicht nur dem Namen nach ein echter "Leckerbissen" unter den Hunden. Der hübsche Rüde ist ein sehr entspannter Mitbewohner und wäre auch für Hundeanfänger geeignet. Perfekt ist seine Erziehung zwar noch nicht, aber die Basis stimmt. Sogar ein Zusammenleben mit hundeerprobten Samtpfoten käme in Frage :-) Muffin wünscht sich eine Familie mit der er viel erleben darf, hat aber auch nichts dagegen, wenn es mal einen Tag gibt, an dem die Zeit für ein ausgefeiltes Sportprogramm nicht ausreicht. Muffin fehlt nicht nur die rechte Ohrspitze, sondern auch eine besonders tolle und liebevolle Familie ;-)       Tierheim Gießen Vixröder Str. 16 35396 Gießen 0641/52251 Email: info@tsv-giessen.de Homepage: www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.