Jump to content
Hundeforum Der Hund
Siobhan

Inhaltsverzeichnis ausdrucken

Empfohlene Beiträge

Kann mir jemand für absolute Computernieten erklären, wie ich das Inhaltsverzeichnis einer externen Festplatte ausdrucken kann? (Windows 10)

Ich hab gegoogelt und kein Wort verstanden, und bin jetzt kurz davor das mit einem Screenshot zu machen. Aber das muß doch auch anders möglich sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kopie auf Computer (danach löschen) und Strg+P.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 47 Minuten schrieb Nadja1:

Kopie auf Computer (danach löschen) und Strg+P.

Wie meinst du das?

 

@Zurimor Danke,  Ich versuche mich da mal durchzukämpfen.

 

Wieso kann man das nicht einfach so machen? das kann doch nicht sein daß das so umständlich ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 Im Explorer.........externe Festplatte......... 'rechts click' auf Ordner/Datei/Verzeichnis/Inhalte......... drucken....fertisch....... 

 

Geht alles über Explorer, meist in Taskleiste angelegt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Explorer in Win 10: Suchleiste/links unten 'Explorer' eingeben, Datei an Taskleist antuckern, mit rechtsclick.....falls noch nicht,

dann wie o.g. weiter......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, das funktioniert eben nicht. Das wär ja zu einfach. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Kommandozeile kann man bei Windows 7 über den Windows-Button unten Links öffnen: Draufklicken, ganz unten in die Zeile "Programme/Dateien durchsuchen" eingeben:

cmd.exe

Unter Windows 7 (10 habe ich nicht) geht es z.B. auch mit dem Firefox-Browser. In die Adresszeile den Ort mit dem Ordner eingeben, dessen Inhalt gezeigt werden soll (den Pfad kann man im Explorer sehen und herauskopieren):

 

file:///C:/Users/laikas/Downloads/

 

Also dies:

file:///

plus Pfad:

C:/Users/laikas/Desktop

 

Zeigt Firefox das an, kann man das im Browser über Datei -> Drucken in eine PDF ausgeben lassen oder als Internetseite speichern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt jetzt nicht sooo kompliziert, das probier ich morgen aus (für heute ist der Rechner aus) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Siobhan:

Ne, das funktioniert eben nicht. Das wär ja zu einfach. 

 

Was genau funzt nicht ?   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Analdrüsen - einmal ausdrücken=immer ausdrücken?

      Hallo ihr, Ollie hat Probleme mit den Analdrüsen. Vor geraumer Zeit, vielleicht vor einem Jahr, drückte die TÄ die Analdrüsen aus, danach war längere Zeit Ruhe. Ich meine, dass damals nicht wirklich die Drüsen dafür verantwortlich waren dass Ollie sich viel am Rutenansatz herumknabberte, denn diese Stelle gehört wie auch die Pfoten zu den Körperstellen an denen sie öfter Juckreiz hat. Wenn das am Rutenansatz zu heftig wurde rieb ich die Stelle drei Tage lang mit Hydrocortisol ein und dann war w

      in Gesundheit

    • Was will sie damit ausdrücken?

      Huhu ich hab von den vielen Burbach Paparazzis schöne Bilder von meiner Maus bekommen. Danke nochmal dafür Nun ist mir beim Anschauen aufgefallen, dass Pepples auf jedem Rennbild ihre Bürste, von Vorne bis Hinten, stellt. Sogar der Schwanz ist gesträubt. Es waren zwar immer Hunde auf dem Platz, aber bedrängt hat sie im Laufen kein Einziger. Wie soll ich das Verhalten nun deuten? Ist es Übersprung, Unsicherheit, Erregung, Freude .... oder alles ein bisschen

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Analdrüsen ausdrücken

      Hallo, meine Trixie hat wahrscheinlich die Analdrüsen bis zum Anschlag voll und der Tierarzt, Tierheilpraktiker und Tierarzt hat erst nächste Woche einen Termin frei. Kann jemand von den Burbachtreffen Hundehalter da helfen?

      in Gesundheit

    • Was will er ausdrücken?

      @ Community, wenn wir beim Spaziergang sind, mein Jack Russel ohne Leine geht und sich in weiter Entfernug ein anderer Hund nähert, schaut er interessiert und hebt dabei die rechte Pfote. Er wartet die Begegnung in Ruhe ab. Er ist selbstbewusst, greift dabei aber keinen anderen Hund an. Stimmt die Chemie wird getobt, oder er geht uninteressiert vorbei. Wird er angegriffen, was sehr selten ist, kontert er. Was bedeutet das Pfote heben?

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.