Jump to content
Hundeforum Der Hund
Especita

Zu kalt auf dem Balkon?

Empfohlene Beiträge

Huhu Ihr Lieben.

Mittlerweile ist das Wetter ja teilweise so schön, dass bei uns die Balkontür offensteht. Für Lola haben wir in eine Ecke des Balkons ein großes Stück von unserem Teppich, den wir ausrangiert haben, hingelegt. Da liegt sie auch sehr gerne. :)

Allerdings rutscht sie auch öfter mal mit, wenn die Sonne dann wandert und legt sich dann neben den Teppich auf die Fliesen. Ist das vielleicht zu kalt und muss ich auf sowas achten - oder merken Hunde selber, wenn es zu kalt von unten ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die Sonne auf die Fliesen scheint, sollten sie sich recht schnell erwärmen.

Wenn nicht, dann solltest was drauf legen.

Die Hunde wandern im Moment mit der Sonne, das kann ich sogar im Haus beobachten.

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn sie die Wahl hat, und sich trotz sonnenbestrahlten Teppich daneben legt, dann ist es ihr wahrscheinlich nicht zu kalt.

Viele Hunde liegen lieber auf kaltem Boden, ohne dass sie sich dabei verkühlen. Aber du kannst ja mal versuchsweise den Teppich mitwandern lassen, wenn sie lieber draufliegen bleibt, dann ist es wohl besser, einen größeren Teppich hinzulegen

Balkon hätten Lemmy und ich auch gerne :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere kommen noch Nicht auf den Balkon, wenn dann haben wir da Nachmittags Sonne....

Unser Max legt sich aber dahin wo es Schattig ist, er geht Nicht dahin wo es Warm ist....

Shaya legt sich in die Sonne.

Also, wenn ich da Nicht bin, bleiben sie auch im Wohnzimmer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kalt gebrühter Kaffee

      Kalt gebrühter Kaffee, was es nicht alles gibt. Hat das schon mal jemand ausprobiert? 12 g Kaffeepulver je 100 ml Wasser in ein Glas mit Verschluss geben Wasser (ggf. gefiltert) hinzugeben Umrühren und bei Zimmertemperatur 12 Stunden ziehen lassen Dann mit filtern ... und trinken   Ein Trend, der irgendwie (bislang) an mir vorbeigegangen ist. Eine von vielen Parallelwelten, die man nur durch Zufall entdeckt     

      in Plauderecke

    • Hundetoilette am Balkon

      Zuerst die Fakten, dann die Fragen an Handwerker und Tierärzte. Hund: Franz. Bulldoge, 18 Monate, 10,5 kg, und jetzt -> Bandscheibenvorfall -> 10-12 Wochen Ruhe, wenig Bewegung. Ich: 56 Jahre, Vater vom Hundebesitzer, 3. Stock ohne Lift, linker Arm gelähmt. Ich schaffe es nicht, den kleinen ohne enormen körperlichen Aufwand hinuntertragen und dann wieder hoch. Darum MUSS ich für die Zeit der Therapie eine Toilette am Balkon aufstellen. Beim googeln fand ich soetwas - leider nur

      in Hundezubehör

    • Ideen gesucht - Balkon Blumen für viel Sonne

      Hallo,   die letzten Jahre hatten wir immer Kräuter auf dem Balkon und ein paar Blumen (nur in Kästen!! - kein Platz für Kübel). Leider ist uns das meiste immer verbrannt   Kräuter kenne ich mich zur genüge aus - aber von Blümchen habe ich ehrlich gesagt wenig Ahnung. Letztes Jahr hatte ich so eine essbare Mischung (essbare Blüten) u.a. mit  - sah ganz nett aus aber "essbar" wurde zu wörtlich genommen, die Blattläuse haben sie geliebt und entsprechend hübsch sah das ganze aus......   Jetz

      in Plauderecke

    • Tierheim Aixopluc: ARCHY, 1 Jahr, Pastor Vasko-Mix - lebte auf dem Balkon

      https://www.youtube.com/watch?v=1if-VjOiGJE   ARCHY, Perro Pastor Vasko-Mix Rüde, Geboren: 04 / 2013, Größe: 57 cm, Gewicht: 21,2 kg ARCHY hatte bisher leider kein schönes Leben. Er lebte auf dem Balkon einer Familie und musste leider 24 Stunden am Tag einen Maulkorb tragen, damit er nicht bellte. Wir wissen nicht genau, wie lange er dort, in den wenigen Quadratmetern des Balkons lebte. Irgendwann bemerkte jemand diese grausame, quälende Szene und meldete dies. So kam ARCHY zu uns ins Tierhei

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hunde-REISEBETT auch für Balkon, Terasse, Camping

      zusammen! COSO & SOLANA brauchen das Bett nicht mehr - aber ich brauche Geld Ich hatte es gekauft, als ich nur ein kleines WG-Zimmer hatte und am Wochenende die Hunde bei mir waren. Aber drei Wochen später habe ich eine Wohnung gefunden und wir sind umgezogen. D.h. das Teil ist nur ganz wenig benutzt. Der NP war ca. 22,- u. ich hätte gerne noch 12,- dafür. Allerdings kostet der Versand 6,99 Der abgebildete Goldie wiegt doch bestimmt mehr als 35kg, oder? (Doofe Beschreibung m.M.

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.