Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Heftiges Toben?!

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich schon wieder :D

Hab da mal ne Frage dazu, wie Bacardi und Luna miteinander toben.

Also, das sieht teilweise schon echt heftig aus. Sie zwickt ihm ins Bein und schüttelt. Er zwickt ihr ins Ohr.... Und das sind nicht die einzigen Körperstellen.

Ihr scheint das ganze rumgerolle usw. nicht auszumachen. Springt Bacardi immer wieder an, dass es weiter gehen soll. Und auch so sieht es aus als hätten die beiden ne Menge Spaß dabei.

Aber das ganze sieht schon richtig heftig aus.

Also, ich hab schon gesehen, dass Bacardi auf die Art und Weise mit größeren bzw. Hunden in seiner Größe rauft.

Aber bei so nem kleinen Welpi ? Was meint ihr ??

LG Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lucky hat auch ziemlich ruppig mit Akasha gespielt, da ist die kleine Maus schon davon gekullert oder hat einen Saldo mortale hingelegt. Wenn es der Kleinen zu wild wird, wird sie sich schon bemerkbar machen und natürlich auch andersrum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist sooooooooooowas von normal...ist bei Ayla und Rocky auch immer so. Sie beißt ihm überall hin und er ebenso. Das gehört dazu!

Gestern tobte sie genauso mit einem großen Pudel ( kenne die genaue Bezeichnung dafür nicht), der UM EINIGES größer ist als Rocky ( Golden Retriever).

Sieht heftiger aus, als es ist...also ganz beruhigt sein.

Den Unterschied zwischen Spielen und Agressivität wirst du sehen! An der Körpersprache von Schwips ( find den Spitznamen von Winnie einfach nur klasse) und auch an Luna´s Reaktion.

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bemerkbar macht sie sich überhaupt nicht ^^

Sie bellt Bacardi sogar schon an, wenn er sich einfach hinlegt. Dann wird er angehopst und schon geht es weiter. Die hat noch nicht einmal aufgegeben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kommt noch! Selten, aber es kommt vor *g*

Ayla legt sich ab und an für ungefähr 3 Sek.hin, dann geht es auch schon weiter.

Aber der Ältere wird die Kleinen schon zurechtweisen...musste ich mich auch erst dran gewöhnen *lächel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann ma hoffen :D Ich denk mal so lange sie noch fangen spielen, ist es keine Aggressivität?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

hört sich ganz normal an.

Wirst Du mit ihr eine Welpengruppe besuchen? Finde ich wichtig,

weil da lernt sie dann auch noch mal das spielen mit den Artgenossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, dass ist ganz normal...

Wenn man bei meinen beiden manchmal zu schaut, dann denkt man, die beiden fressen sich gleich auf.

Da sind schonmal Schnauze in Schnauze gefangen oder Bein in schnauze.. selbst ohren bleiben da nicht ausm Spiel.

Man merkt den unterscheid auf jedenfall, was agressiv oder spiel ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu,

hört sich ganz normal an.

Wirst Du mit ihr eine Welpengruppe besuchen? Finde ich wichtig,

weil da lernt sie dann auch noch mal das spielen mit den Artgenossen.

Ja, das haben wir vor. Allerdings will ich damit noch n bissl warten, weil sie so winzig ist.

Oder sollte man da lieber sofort hin??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Kyra ist auch sehr grob beim toben aber einige Hunde / Rüden stehen darauf :Oo

Ich achte halt nur drauf das es eine Gewichtsklasse ist damit nix passiert und wenns zu dolle wird dann unterbrechen wir es auch.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mini-Hund läuft frei auf Straße,meine Hunde toben

      Ich habe zwei große Hunde, Labrador-Schäfer Mix ,die Hündin ist ein Labrador-Boxer Viszla Mix.Meine Nachbarn haben sich eine kleine Hündin angeschafft, vermutlich Zwergschnauzer. Es ist der erste Hund der Leute, sie lassen sie frei auf dem nicht eingezäunten Grundstück laufen. Sie rennt auf der Straße rum und auch rüber auf das Stück Rasen vor meinem Grundstück. Hier ist alles eingezäunt und ich habe zusätzlich 160 Hohe Bambusmatten am Zaun. Mein Problem ist, ich wohne quasi an einem Abhang. Der

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Heftiges Video (Kinder & Hunde)

      Hallo Ihr Lieben,   war gerade dabei Videos hochzuladen, da bin ich bei Youtube auf dieses Video gestoßen:     besonders heftig ab 1:42 wird ein Baby immer wieder ins Gesicht abgeschnappt und es wird einfach weitergefilmt. Es handelt sich hier um eine Analyse bzw. Erklärung auf Englisch.   Der Videoersteller erklärt die verschiedenen Situationen und wie unverantwortlich die Eltern handeln.   Nach der Szene mit dem Baby kommt eine Szene mit einem Chihuaua, die meiner Meinung nach sc

      in Hundefotos & Videos

    • Toben mit Mama

      Im Video sind es noch drei. Der eine Rüde ist mittlerweile mit seinen neuen Besitzern auf dem Weg nach Serbien.   Chiwa beim toben mit Mama.   Hier sieht man meine Truppe - Altai und die "Kleinen" Tengri und Chiwa.    

      in Hundefotos & Videos

    • Kein Toben nach dem Training

      Hallo zusammen, auf einem Seminar der Baumanns habe ich mal gehört das es wichtig ist das nach dem Training Ruhe stattfindet. Also nicht so wie ich es bei einigen Vereinen kennengelernt habe das man nach dem Training die Hunde toben lässt. Der Grund für die Ruhe soll wohl sein das bei dem Toben ein Hormon ausgeschüttet wird das das gelernte zum Teil wieder auslöscht. Hat da jemand noch was genaueres dazu? Die haben das damals auch mit wissenschaftlichen Erkenntnissen belegt, aber ich habs mir n

      in Lernverhalten

    • Toben und Wetzen...

      Hallo Ihr Lieben, unser Lucky könnte ein wenig mehr Hundekontakt gebrauchen um sich auszutoben. Er ist mittlerweile 7 Monate alt und total agil. Wer im Bereich Sottrum - Nartum - Ottersberg ebenfalls Lust hat, seinen Hundi in Gesellschaft toben zu lassen, kann mir ja eine PN oder E-Mail schicken; oder hier antworten. Einen Platz zum Toben müssten wir dann gemeinsam überlegen. Auf Antwort freut sich Lucky & Team... Ach und ich bin 58 cm hoch (da oben natürlich höher, aber das güldet nich

      in Spaziergänge & Treffen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.