Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
crazy-duo

Notfall! Malinois Max, Rüde, ca. 4-5 Jahre sucht dringend ein neues Zuhause!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Änderung!!! Der Besitzer will Max nun doch behalten!!!

Geschlecht: Rüde

Rasse: Belgischer Schäferhund (Malinois)

Alter: 4-5 Jahre

Farbe: braun

Besondere Merkmale / Wesen:

"Das Tierheim Gütersloh hat einen ganz besonderen Notfall: Mali Max ist ca. 4 bis 5 Jahre alt.

Nach dem Tod des 1. Besitzers, wo er als Wachhund gelaufen ist, kam er zu einem Landschaftsgärtner mit der Aufgabe, zusammen mit einer Herder-Hündin die Geräte zu bewachen. Die beiden Hunde leben ausschließlich in Zwingerhaltung. Max ist ein absolut übereifriger Mali, ganz wild darauf ist zu arbeiten. Aufgrund dieser fehlenden Arbeit/Beschäftigung zerstört er sich selbst und auch alles andere. Dieses wurde bereits vor 1,5 Jahren vom Tierarzt diagnostiziert. Z.B. sind LKW-Reifen überhaupt kein Thema, werden in kürzester Zeit zerlegt.

Der Tierarzt empfahl seinerzeit, ihn wenigstens regelmäßig am Rad laufen zu lassen, geht aber nicht, weil er in die Reifen beißt. Der jetzige Besitzer ist total überfordert und möchte Max auch gerne abgeben. Zur Zeit befindet sich Max im desolaten körperlichen Zustand. Neben alten Vernarbungen und neuen Leckstellen ist die eine Vorderseite handflächengroß bis aufs Blut abgeleckt, die andere Pfote hat er angenagt, so dass er hinkt, Trotz, dass er nur auf drei Beinen läuft, schau er dabei immer hoffnungsvoll sein Herrchen an, was können wir jetzt machen ??? Eine Aufnahme in unserem Tierheim ist für ihn definitiv falsch.

Für ihn kommt als Anlaufstelle nur Jemand in Frage, der sich mit Malinois auskennt und in der Lage ist, für ihn einen individuellen Therapieplan aufzustellen und ihn resozialisiert, Er steckt voller Power und hätte es wirklich verdient, dass mit ihm mali-gerecht trainiert wird. (Bilder von Max kann ich Ihnen gern zur Verfügung stellen.)

Sehen Sie eine Möglichkeit, Max in erfahrene Hände unterzubringen?

Jemand, dem es Freude macht, diesen Mali zu einem glücklichen Mali zu machen?

Wir haben wirklich gute Hunde-Pflegestationen, aber da gehört so ein Mali einfach nicht rein, denn ein ausgeprägter Schutztrieb ist natürlich ebenfalls vorhanden.

Mit freundlichen Grüßen

Gudrun Gärtner"

Quelle: http://www.herz-fuer-tiere.de/forum/index.php?showtopic=42776

Kontaktinformation:

Tierheim Gütersloh

In der Worth 116

33334 Gütersloh

Telefon Hunde: 05241/ 948060

post-159-1406411073,23_thumb.jpg

post-159-1406411073,25_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traurige Geschichte, ich hoffe Max geht es jetzt wieder besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.