Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
GloriasFrauchen

Was ist los mit Gloria?

Empfohlene Beiträge

Guten morgen an alle, vielleicht mache ich mir auch unnötig Sorgen, aber ich möchte trotzdem loswerden, was mich bedrückt.

Gloria ist seit Tagen sehr ruhig, immer müde, schläft viel. Gestern morgen hat sie beim Gassi gehen gebrochen und hatte Durchfall, sie bekam nur Schonkost zu fressen.

Sie spielt zwar und ist aufmerksam wenn jemand von uns sich mit ihr beschäftigt, trotzdem ist ihr Verhalten anders als sonst. Sie zieht sich auch immer in ruhige Ecken zurück.

Ihr Fell ist glänzend wie immer, heute morgen hat sie Gras gefressen, keinen Stuhlgang, was aber an dem wenigen Fressen von gestern liegen kann.

Habt ihr eine Ahnung was dahinter stecken könnte? Ich hoffe, ich mache mir umsonst Sorgen.

Liebe Grüße von GloriasFrauchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein. Das ist eigtl. kaum zu sagen aus der Ferne.

Ich würde, wenn es sich schon seit einigen Tagen so zeigt, mal den Tierarzt anrufen und ihm die Lage schildern. Und je nach dem, was er sagt, sie mal dort vorstellen.

Gute Besserung!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich kann immer nie verstehen warum man bei solchen Symptomen nicht zuerst zum Arzt geht, und dann schildert was passiert ist.

Ein Hund braucht sehr lange bis er solche Symptome zeigt, deswegen gibts nur einen Rat den Tierarzt aufsuchen.

Wie alt ist denn dein Hund?

Der Fellmaus viel Glück

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tippe mal auf Magen-Darm Geschichte. Ist halt viel im Frühjahr und Herbst.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also ich kann immer nie verstehen warum man bei solchen Symptomen nicht zuerst zum Arzt geht, und dann schildert was passiert ist.

Ein Hund braucht sehr lange bis er solche Symptome zeigt, deswegen gibts nur einen Rat den Tierarzt aufsuchen.

Wie alt ist denn dein Hund?

Der Fellmaus viel Glück

Sabine

Natürlich gehen wir heute mit ihr zum Tierarzt, ist selbstverständich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also ich kann immer nie verstehen warum man bei solchen Symptomen nicht zuerst zum Arzt geht' und dann schildert was passiert ist.

Ein Hund braucht sehr lange bis er solche Symptome zeigt, deswegen gibts nur einen Rat den Tierarzt aufsuchen.

Wie alt ist denn dein Hund?

Der Fellmaus viel Glück

Sabine

Natürlich gehen wir heute mit ihr zum Tierarzt, ist selbstverständich.

Ach sie wird im Juni 4

Gruß von GloriasFrauchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn sie Gras frisst würde ich mal auf Magen Aua tippen....aber besser mal vom Tierarzt überprüfen lassen.

Kannst ja mal bescheid geben was der Tierarzt gesagt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne 3 Hunde (meine Maus eingeschlossen), die in den letzten 4 Tagen Magen-Darm hatten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...fals noch nicht gemacht Fieber messen. Viel Hunde sind bei Fieber sehr still und bei Schmerzen.

Gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wart ihr schon beim Tierarzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.