Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
kleiner riese

Digitale Röntgengeräte

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihrs,

Ich suche für die HD Auswertung unseres Hundis einen Tierarzt der ein digitales Röntgengerät hat. Ich weiß z. B. das die Uniklink in Hannover eins hat, aber vielleicht gibt es ja auch jemandem der näher bei uns wohnt. Also wir wohnen in Bielefeld. Falls jemand eine Arzt in der Umgebung kennt schreibe mir das doch bitte.

LG sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Sonja :winken:

Ich frag jetzt ma ganz blöd:

Warum muss es denn unbedingt ne digitale Röntgenanlage sein???

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil die Auswertungen besser sind als bei den normalen Röntgengeräten. Die Auswertung wird über den Computer gemacht und nicht mit Schablonen.

Hab aber schon eine Klinik direkt um die Ecke gefunden. =)

LG Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja gut, wenn du meinst....aber die Bewertung passiert ja über einen Gutachter, also wieder individuell eh verschieden.

Mir wäre es wichtig, dass ein qualifizierter Tierarzt die Bilder macht!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wie ich dran bin, sind die digitalen Röntgenaufnahmen zur Offiziellen (züchterischen) HD-Auswertung nicht zugelassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

digitale röntgenbilder sind schlechter als die normalen. Durch unterschiedliche Monitore und kontrastverhältnisse gehen manchmal wichtige details verloren sobald die bilder die klinik verlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

ergänzend zu Goliath:

Digitale Röntgenbilder sind nicht fälschungssicher

Gruß Trial

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für Eure Antworten. Als wir unseren Hund angeschafft haben, hab ich mir 2 Tierarzt ausgesucht, zu denen ich wegen der HD röntgerei gehen wollte. Mir war ganz egal ob digital oder nicht. Dann auf dem Hupla sagte mir jemand der im PSK ist, dass ich aus oben beschriebenen Gründen unbedingt einen Tierarzt aufsuchen sollte der ein digitales Röntgengerät hat. Sie hätte aber alle Tierarzt bei uns durchtelefoniert und es gäbe keinen nur wenn wir 1,5 Std. fahren nmöchten. Ich mach ja viel aber nur für ne blöde Aufnahme. Also ab ins Forum und gefragt, da der rechner schon mal an war, bin ich auf die Homepage unserer Tierklinik (auch meine erste Wahl von Anfang an) gegangen und schau her die hatten soon Ding und ich brauch nur 15 min. fahren. Ich glaube das ich noch mal beim PSK anrufe und frage welche Aufnahmen die am liebsten hätten.

LG Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.