Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cosma8

Das schönste Video, habe ich gerade entdeckt *heul*

Empfohlene Beiträge

Hi Leute!

Mir kullern immer noch die Tränen...

http://www.indigo.org/rainbow/rainbow-de.html

Ich finde dieses Video so furchtbar traurig und wahr. ;)

Schaut es euch mal an, einige kennen es sicher schon.

Für mich das schönste Regenbogen-Video. :yes:

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das Video ist echt schön!!!

Kennen tue ich es schon. Wurde hier schon mal verlinkt. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es am schönsten von allen, die ich bis jetzt gesehen hab.

Immer und immer wieder kullern da die Tränen :);)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das kenn ich auch, hab es schon oft in die Regenbogenbeiträge gesetzt. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde auch das es das schönste ist welches ich kenne!

Es tröstet einen auch unheimlich, auch wenn man in Tränen ausbricht!

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das Video kenne ich. Ist wunderschöner gemacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mir ist das Filmchen zu traurig. Da können einem ja echt die Tränen bei kommen. Die "Regenbogenbrücke" empfinde ich aber eher positiv und Mut machend. Ich glaube, wenn meine Hündin irgendwann mal gehen muss, schaue ich mir das nicht an.

Aber schön gemacht ist das Video, kein Zweifel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich ein schönes Video

aber wieder kullern die Tränen muß immer gleich an meinen kleinen Schatz Rambo denken der jetzt hoffentlich dort ist.

Und ich hoffe auch das es wirklich so ist wie in dem Video das wir uns irgendwann wieder sehen werden :holy: :holy: :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist das schönste Regebogenvideo.

Es hat mir geholfen als einige Tiere von uns gingen und ich gesehen habe das es ihn oben dennoch gut geht .

Eine Brücke verbindet Himmel und Erde,

sie wird Regenbogenbrücke genannt -

wegen ihrer vielen Farben.

Am Ende der Regenbogenbrücke

liegt ein Land mit Hügeln, Tälern und Wiesen,

mit saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier stirbt, geht es zu diesem Ort,

dort gibt es immer genügend Futter, Wasser

und warmes Frühlingswetter.

All die alten und schwachen Tiere sind wieder jung.

Die Tiere, die verstümmelt wurden, werden wieder geheilt.

Sie spielen den ganzen Tag miteinander,

doch etwas fehlt...

sie vermissen diesen einen besonderen Menschen,

der sie auf der Erde liebte.

So spielen und laufen sie,

bis der Tag kommt, wenn plötzlich eines von ihnen inne hält und aufschaut.

Die Nase zuckt.

Die Augen blicken in die Ferne.

Und plötzlich läuft dieser Glückliche aus dieser Gruppe heraus.

Du wurdest entdeckt!

Und wenn du und dein besonderer Freund endlich zusammen trefft, umarmst du ihn und schließt ihn fest in deine Arme.

Dein Gesicht wird mit Küssen bedeckt wieder und wieder.

Und endlich schaust du wieder in die treuen Augen deines Tieres.

Dann überquert ihr die Regenbogenbrücke gemeinsam - und werdet nie wieder getrennt.

Paul C. Dahm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein wirklich schönes Video!!!

Tränen fallen und ich hoffe, dass meine Hunde (und ich) noch einen weiten Weg haben bis zum Beginn des Regenbogens.

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Video Bearbeitung

      Huhu zusammen,   ich suche ein Progamm für die Bearbeitung von Videos. Also schneiden, kleben, Tonspur löschen bzw überspielen etc. Natürlich für lau.   Kann jemand helfen?   Grüße Julia   PS. und einfache Handhabung wär auch nett

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Die älteste und seltenste Hunderasse in der Wildnis entdeckt

      Gerade durch Zufall entdeckt:   New Guinea Highland Wild Dog - eine Population fernab vom Menschen.   http://www.galileo.tv/earth-nature/der-aelteste-und-seltenste-hund-der-welt-wurde-gerade-in-der-wildnis-wiederentdeckt/   Seit über 50 Jahren gab es offenbar keine Fotos mehr von der Hunderasse, die als ausgestorben galt.

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Epilepsie-Gen beim Rhodesian Rideback entdeckt

      An der Medizinischen Kleintierklinik der Ludwigs-Maximilians- Universität München haben Forscher ein Gen beim Rhodesian Rideback entdeckt, das für eine Form der Epilepsie verantwortlich ist:   https://www.vetion.de/aktuell/index.cfm?aktuell_id=25581

      in Gesundheit

    • Mit Pferd Spaß haben Video

      https://www.youtube.com/watch?t=622s&v=t7axt-9f2Fs Als ich das sah musste ich echt die Tränen zurückhalten, weils mich so an die früheren Zeiten mit meinen Pferden erinnerte.  Ausgelassen miteinander agieren, im vollen gegenseitigen Vertrauen und gegenseitiger Achtung. Oft hab ich gehört: "Der/die macht Dich irgendwann platt, das sei respektlos usw." NIE hat mich eins der Pferde dabei verletzt, auch nicht versehentlich in dummen Schrecksituationen.  Ich wusste, ich kann mich 99,9% drauf verlassen. Die 0,1% waren der Tatsache geschuldet, dass Pferde keine Maschinen sind. Gefällt mir um Längen besser, als jede Vorführung wie Apassionata usw., weil hier die Natürlichkeit gemeinsam gelebt wird.

      in Andere Tiere

    • Wie deutet ihr dieses Verhalten? (Video)

      Ich habe keine Ahnung   http://9gag.tv/p/a50YDm/this-dog-is-weirder-than-any-dogs-you-have-met   Würde jetzt sagen, er findet es irgendwie suspekt, aber naja, das kann sicher jemand besser deuten

      in Körpersprache & Kommunikation


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.