Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Choucroute Alsacienne (Elsässisches Sauerkraut)

Empfohlene Beiträge

Choucroute Alsacienne (Elsässisches Sauerkraut)

Zutaten:

1500 Gramm Sauerkraut

4 Wiener Würstchen

4 Schweinswürste

1 Stück geräucherter Vorderschinken

1 Stück Schweinebauch

10 mittelgrosse Kartoffeln

500 Milliliter Weisswein (Riesling oder Edelzwicker)

Kümmel

Schweineschmalz (noch besser ist Gänse- oder Entenschmalz)

2 Zwiebeln

Knoblauch

Salz

Pfeffer

scharfer Senf (moutarde de Dijon)

Zubereitung:

Das Sauerkraut in einem grossen Topf kurz abkochen und danach auspressen, um die Salzlake auszuwaschen. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden, Knoblauch und Kartoffeln schälen.

Schweineschmalz in einen grossen Topf geben und erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Sauerkraut, Kümmel und eventuell einige angedrückte Wacholderbeeren in den Topf geben, salzen, pfeffern und gut mischen. Weisswein dazugiessen und nochmals gut verrühren.

Schinken in die Mitte des Topfes geben und die Kartoffeln dazulegen, die Kartoffeln leicht salzen und den Topf mit Deckel schliessen. Das Ganze wird jetzt ca. 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme gedünstet.

Nach etwa einer Stunde die Schweinswürste und den Schweinebauch zum Sauerkraut geben.

Kurz bevor das Sauerkraut gar ist, werden die Wiener Würstchen ins heisse Wasser gelegt, der Schweinebauch aus dem Topf genommen und kurz in einer Bratpfanne angebraten.

Anschliessend wird der Schinken aufgeschnitten, das Sauerkraut auf einer grossen Platte angerichtet und mit allen anderen Zutaten garniert.

Da passt natürlich nur ein Weißwein dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie groß ist eigentlich die Küche im Hause Manne?

Was da alles an Zutaten, Gewüzen und Schnickschnack wohnen muss... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt einen kompletten Gewürzschrank und mehrere Kisten mit getrockneten Kräutern. Direkt bei der Terrasse wachsen auch noch 16 verschiedene Kräuter. Da kommt man schon mit hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jawoll, so hatte ich mir das vorgestellt :D

Fotos? :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von der Küche habe ich keine vernünfitgen hier auf Arbeit.

post-8009-1406413855,98_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:think: Wieso hab ich mir in meinem Kopf GENAU solches Mobiliar vorgestellt?

Cool!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil eine Einheitseinbauküche nicht zu mir passt, vielleicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung. Aber als ich ein Foto wollte, hab ich mir genau sowas vorgestellt.

Scheinst sehr authentisch zu sein, wenn man gleich das Tatsächliche assoziiert (oder wie man das schreibt :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suuuuper lecker, nur zu empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Keine Ahnung. Aber als ich ein Foto wollte, hab ich mir genau sowas vorgestellt.

Scheinst sehr authentisch zu sein, wenn man gleich das Tatsächliche assoziiert (oder wie man das schreibt :D )


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=38403&goto=709390

Dann kannste auch hier gucken.

http://www.polar-chat.de/topic_29614_3.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.