Jump to content
Hundeforum Der Hund
Agouti

Alter Hase in neuem Forum

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

zwar bin ich nicht mehr ganz neu in der Welt der Hundeforen, habe aber erst vor kurzem hierher gefunden. Mein Herz gehört voll und ganz den spitzartigen Hunden, allen voran den Eurasiern und ganz besonders natürlich meiner mittlerweile 10 Jahre alten Hündin Amy.

Ansonsten ist mein Username Programm, seit einigen Jahren besitze ich ein leicht exzessives Interesse an der Genetik der Fellfarben - falls also jemand irgendwelche Fragen zum Thema hat, nur her damit :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

herzlich Willkommen hier auf dem Board, ich wünsche dir viel Spass bei und mit uns.

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Herz gehört voll und ganz den spitzartigen Hunden, allen voran den Eurasiern und ganz besonders natürlich meiner mittlerweile 10 Jahre alten Hündin Amy.

LG,

Susanne
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42887&goto=812354

:winken: und herzlich Willkommen :winken:

Suuubie - ich gehöre auch zu dieser Fraktion ;)

Habe einen Suomen-Lapinkoira (ugs "Finn-Spitz") und einen Chowie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Susanne,

herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Mitschreiben.

Schön das du nun auch zu uns gefunden hast.

Fühl dich wohl bei uns. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und ein ganz herzliches Willkommen =)

Ich wünsch Dir ganz viel Spaß hier mit uns.

Langweilig wird es Dir hier mit Sicherheit nicht werden ;)

Gibts auch Bilder von Deinem Wauz ?

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo zusammen,

zwar bin ich nicht mehr ganz neu in der Welt der Hundeforen, habe aber erst vor kurzem hierher gefunden. Mein Herz gehört voll und ganz den spitzartigen Hunden, allen voran den Eurasiern und ganz besonders natürlich meiner mittlerweile 10 Jahre alten Hündin Amy.

Ansonsten ist mein Username Programm, seit einigen Jahren besitze ich ein leicht exzessives Interesse an der Genetik der Fellfarben - falls also jemand irgendwelche Fragen zum Thema hat, nur her damit :) .


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=42887&goto=812354

CCaron.gif

hallo und willkommen!

als Fachmensch: was hälst du von diesem Artikel?

http://de.wikipedia.org/wiki/Fellfarben_der_Hunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken: Herzlich willkommen ! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken:

wieder einer für die Abteilung "Spitze"... klasse !!! =)

Aber jetzt erst einmal....

bdf61sw7kictty01r.jpg

...hier um Forum und viel Spaß bei uns :D

Bekommen wir auch Bilder von Deiner Amy zu sehen? Büddööö!!!! :klatsch:

Ansonsten ist mein Username Programm, seit einigen Jahren besitze ich ein leicht exzessives Interesse an der Genetik der Fellfarben - falls also jemand irgendwelche Fragen zum Thema hat, nur her damit :) .

Hört sich interessant an. Erzähl doch mal ein bissl mehr dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, das nenne ich mal ´ne Begrüßung! :)

Klar gibt es Bilder von Amy:

3861131177_3152005cf1.jpg

3870469992_77f3fee90b.jpg

2416108468_b6a73f0310.jpg

hallo und willkommen!als Fachmensch: was hälst du von diesem Artikel?http://de.wikipedia.org/wiki/Fellfarben_der_Hunde

Habe ihn jetzt nur kurz überflogen...

Im Ansatz nicht schlecht, allerdings mit ein paar Ungenauigkeiten bzw. Fehlern und alle Farbaufhellungsgene in das Albinisumusspektrum zu fassen ist sogar grundfalsch. Albinismus ist immer mit Veränderungen der Augen und Sehbahn verbunden. Fehlen diese Veränderungen - so wie bei den meisten Aufhellungsgenen bei Hunden - kann es sich per definitionem nicht um Albinismus handeln. Aber jetzt genauer auf diesen Artikel einzugehen würde wohl einen Vorstellungsthread sprengen ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
2938096.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 14 Wochen alter labradoodle welpen

      Hallo ich hatte wegen amy ja schon mal einen thread wegen ihrer giardien geschrieben. Mir fällt es auch sehr schwer über die Probleme hier zu sprechen, hoffe aber auf hilfreiche Tipps und ehrliche Antworten ob Amy und ich noch eine Chance haben. Also die ganze Geschichte erzähle ich jetzt nicht, wirklich zu lang. klar ist das amy leider jetzt schon ein wenig traumatisiert ist und ein wenig verwirrt. Kein 1.lings Hundebesitzer macht alles richtig, aber bei mir ist wohl einiges schief gelaufen. Am

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Forum App für Android & iPhone

      Guten Morgen :)   Für das Forum wurde nun von offizieller Seite eine App für Android und iPhone entwickelt, die sich derzeit in einer Beta-Testphase vor der Veröffentlichung befindet.   Wer es jetzt schon testen möchte:   Android: https://play.google.com/apps/testing/com.invisioncommunity.app https://play.google.com/store/apps/details?id=com.invisioncommunity.app&hl=de&ah=TuBIoLcsDfNmvj0ZeP6zhjg4dOA   iPhone: https://testflight.apple

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Im Alter exterm durstig ?

      Hallo, wir sind neu hier Wende mich heute mal an euch, in der Hoffnung das vielleicht von euch einer eine zündende Idee hat 🤔😊. Es geht um meinen 13 jährigen Aussierüden Spike, der plötzlich anfing mehr zu trinken. Da ich immer mit den Hunden zum alljährlichen Checkup gehe, zog ich den nun etwas vor. In der Klinik wurde er von Kopf bis Fuß untersucht ( Blut und Urinuntersuchung und den Hund komplett durchleuchtet, alle Organe super) und raus kam das er für sein Alter top fit ist, also ni

      in Hundekrankheiten

    • Alter Hund möchte nicht mehr groß spazieren gehen

      Hallo, meine Hündin (17kg, 52cm) wurde vom Tierarzt auf Baujahr 2006 geschätzt. Vor ca. 3-4 Jahren fing es an, dass sie Probleme beim Laufen bekam. Außer einer leichten HD und sehr leichten ED konnten die Tierärzte aber nichts finden.   Im Laufe der Zeit musste ich die Gassi-Runden immer weiter verkürzen, da ihr das Laufen sichtbar schwerer fällt. Ich habe schon zahlreiche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert, aber geholfen hat davon eigentlich nichts so richt

      in Hunde im Alter

    • Alter Hund frisst morgens schlecht

      Hallo, meine 14 Jährige Hündin frisst seit 2-3 Wochen morgens relativ schlecht. Sie nimmt einen Brocken Trockenfutter, starrt dann ewig in die Luft, nimmt wieder einen Brocken, schnüffelt dann lange an ihrem Napf rum als wäre das auf einmal sonst was, nimmt dann wieder einen Brocken, kuckt dann erstmal 2 Minuten was Frauchen macht, nimmt dann wieder einen Brocken, starrt dann erstmal die Wand an, nimmt wieder einen Brocken, leckt ihre Pfote ab, nimmt wieder einen Brocken, kuckt in der Luft

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.