Jump to content
Hundeforum Der Hund
baronabe

Nutro Hundefutter, füttert ihr weiter?

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, weis nicht ob diese Frage schon gestellt wurde.

Vorgeschichte:

Nutro Hundefutter musste ja vor nem guten Jahr vom Deutschen Markt genommen werden. Seit nem ca. halben Jahr gibt es dieses wieder in den Fachmärkten frei verkäuflich zu erwerben.

Frühre war die Produktion in Kanada ansässig und nun wird das ganze in Ungarn produziert.

Ich bin mir wirklich sehr unschlüssig ob die neue Produktion weiterhin das verspricht, was das alte Futter versprochen hat.

Habe schon von einigen Leuten gehört, daß das Neue gar nicht mehr so gut sein soll.

War schon in 2 Fachmärkten. In den einem hieß es nur auf gar keinen Fall mehr kaufen, im anderen gabs ne naja Antwort.

Habe mich zum Glück damals noch eingedeckt, aber der Sack geht nun zur neige.

Was sagt ihr dazu, bzw. habt ihr das auch schon gehört?

Hoffe auf ein paar Antworten.

Gruß

Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, und herzlich willkommen :winken:

Ich habe sehr lange Nutro gefüttert, seit es vom deutschen Markt ist, und die Beschaffung mehr als schwierig war habe ich umgestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was gibts den jetzt als Alternative?

Will eigentlich nicht auf "Billigfutter" runtergehen.

Sollte schon qualitativ so wie Nutro bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich füttere Yomis

Was mir sowieso viel besser gefällt qualitativ als Nutro ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt noch viele Futtermittel, die kein Billigfutter sind :) Yomis füttere ich auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wolfsblut, Canidae, Fenrier, Orijen etc.

Allesamt noch besser als Nutro ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.