Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Finwe

Zoowölfe in Schweden erschossen

Empfohlene Beiträge

Es gibt etliche Dinge, da geht mir der Hut hoch. Wie bei dieser Nachricht, dass in einem schwedischen Zoo ALLE Wölfe erschossen wurden, nur weil befürchtet wurde, sie würden, wie die Leittiere zuvor, ausbrechen...

Nachlesen kann man das u. a. hier:

http://www.bluewin.ch/de/index.php/26,211003/Nach_Flucht__Zoo_erschiesst_seine_Woelfe/de/news/vermischtes/sda

Und da diese Begründung in meinen Augen einfach nur *hüstel* ist - immerhin müsste auch in Schweden das Berner Artenschutzabkommen gelten und doch wohl auch in Zoos - wird dieser spezielle Zoo noch Post von mir bekommen!

Das ist übrigens der schwedische Zoo: http://www.skanesdjurpark.se/ty/index.shtml

Ist doch schön, dass die Mailadresse da gut lesbar steht...

Und ich bin mal gespannt, was unsere deutschen Wolfsexperten wie Bloch oder Radinger oder gleich die Gesellschaft zum Schutz der Wölfe dazu sagen.

Ach ne, da steht ja schon was: http://www.wolfmagazin.com/

"Da ist man nur noch fassungslos. "Wegen absoluter Dummheit entlassen" wäre da mein einziges Argument zum Zoodirektor. So viel Unfähigkeit, Unkenntnis und Blödsinn hab ich überhaupt noch nicht gehört.

Unglaublich!!!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man hätte auch einen besseren Zaun bauen können ... :???:???

Schon sehr merkwürdig, so etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem die Bemerkung : Erhaltung bedrohter Tierarten ...

Wie schon Atze Schröder sagte: " Ja ne, is' klaa."

:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Was für ein Schwachsnn. Ein anständiger Zaun hätte es auch getan.

:(

Der menschenverachtende Teil dieses Beitrages wurde vom Forenteam entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer nicht in der Lage ist sich hier ordentlich auszudrücken, sollte nix schreiben. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

'tschuldige Katja !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Da fällt mir doch einfach nix mehr dazu ein :wall::wall::wall::wall: .. wenn das alphatier in der freien natur stirbt dann stirbt auch nich gleich das ganze rudel.. :wall:

HERR SCHMEISS HIRN VOM HIMMEL!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wie die kleinen wurden auch erschossen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe nicht viel Ahnung von Wölfen, das schon mal zu Anfang.

Ich frage mich aber gerade, warum dieser Zoodirektor das gemacht hat.

Er wird sich ja wohl irgend etwas dabei gedacht haben.

WAS das war, hat er nur angerissen in seinem Artikel, nämlich das die Wölfe ohne Führung wohl keine Chance gehabt haben.

Ich glaube nicht, dass er sie einfach nur abgeknallt hat.

WARUM sollte das jemand tun, der diese Wölfe gepflegt, umsorgt und im Zoo beschützt hat?

Wo ist denn unser Joachim, der so viel über Wölfe weiß?

Vielleicht kann er uns ja mal seine Meinung zu dieser "Tragödie" sagen und ob der Zoodirektor falsch oder richtig lag!?

Meine "Tendenz" liegt bei richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.